Ein Vierteljahrhundert im öffentlichen Dienst: Harald Renzing feiert Dienstjubiläum

Jubilar Harald Renzing mit Bürgermeister Heinrich Böckelühr (rechts) und der Personalratsvorsitzenden Linda Schmidt (links).
  • Jubilar Harald Renzing mit Bürgermeister Heinrich Böckelühr (rechts) und der Personalratsvorsitzenden Linda Schmidt (links).
  • Foto: Stadt Schwerte
  • hochgeladen von Helmut Eckert

Anfang dieses Monats (9. Juni) wurde Harald Renzing durch Bürgermeister Heinrich Böckelühr im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Rathaus für seine 25-jährige Tätigkeit bei der Stadt Schwerte geehrt.

Der gelernte Straßenbauer trat am 3. Juni 1991 in den Dienst der Stadt Schwerte ein. In der Zeit von Juli 1992 bis Dezember 2014 war Harald Renzing zum Vorarbeiter bestellt.

Mit dem 1. Januar 2002 wechselte der Jubilar, im Rahmen von Umstrukturierung innerhalb der Verwaltung, zur Stadtentwässerung Schwerte GmbH (SEG). Zu seinen Aufgaben zählen Reparaturarbeiten im Schwarzdeckenbau, Bordsteinregulierungen und Verlegen von Pflaster.

Zu den Hobbys des Dienstjubilars gehören Modeleisenbahnen und Eisenbahnfilme. Zudem hat er in den letzten Jahren den Schiffsmodellbau für sich entdeckt.

Autor:

Helmut Eckert aus Schwerte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.