Jahreshauptversammlung
Neuer, alter Vorstand im Ökumenischen Bläserkreise Heeren-Werve e.V.

Der neue, alte Vorstand besteht aus: Marco Karlin (erster Vorsitzender), Lukas Thiel (zweiter Vorsiztender), Tobias Menne (Geschäftsführer) und Angelika Menne (Chorleitung). Foto: Christina Pfingsten
  • Der neue, alte Vorstand besteht aus: Marco Karlin (erster Vorsitzender), Lukas Thiel (zweiter Vorsiztender), Tobias Menne (Geschäftsführer) und Angelika Menne (Chorleitung). Foto: Christina Pfingsten
  • hochgeladen von Carolin Plachetka

Vergangene Woche fand die alljährliche Jahreshauptversammlung des Ökumenischen Bläserkreise Heeren-Werve e.V. im Lutherzentrum statt. Neben dem Jahresbericht über die Aktivitäten des vergangenen Jahres, wurde auch der Kassenbericht vorgetragen und der alte Vorstand entlastet. Anschließend wurde der alte Vorstand neu gewählt und somit in seiner guten Arbeit bestätigt.
Erster Vorsiztender ist weiterhin Marco Karlin, zweiter Vorsiztender ist Lukas Thiel. Geschäftsführer bleibt Tobias Menne. Die Chorleitung ist bei Angelika Menne weiter in guten Händen. Nach der Aufnahme neuer Mitglieder und der Vorstellung des Jahresprogrammes 2019, konnten sich alle anwesenden aktiven und passiven Mitglieder am kalten Büffet stärken.

Autor:

Carolin Plachetka aus Stadtspiegel Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen