Seniorenwohnanlage Amecke
Baubeginn für Seniorenheim noch 2021 möglich

Sundern. Vorsichtig optimistisch zeige sich jetzt Bürgermeister Klaus Rainer Willeke zum Thema Seniorenwohnanlage Amecke. Die AG 60plus Sundern hatte in einem Schreiben an den Bürgermeister die Thematik aufgegriffen und einige Fragen dazu formuliert.
In seiner Antwort an die Vorstandsmitglieder der Arbeitsgemeinschaft teilt der Bürgermeister mit, dass das Bebauungsplanverfahren kurz vor dem Abschluss steht.
Weiter heißt es in der Antwort, realistischerweise kann es innerhalb der kommenden 3 Monate eine Genehmigung des Bebauungsplans geben.

Baubeginn 2021 realistisch

Bezogen auf die Seniorenwohnanlage könnte es, wenn ein Bauantrag gemäß §33 BauGB gestellt wird, bereits im Frühjahr 2021 zu einem Baubeginn kommen. Die Verwaltung geht davon aus, dass in Kürze ein Bauantrag vom Investor vorgelegt wird. Sollten die Beteiligten allerdings die Rechtskraft des Bebauungsplans abwarten, ist nach Ansicht der Verwaltung dann ein Baubeginn tendenziell im Sommer / Herbst 2021 möglich.

Versorgungslücke kann verringert werden

Erfreut zeigten sich die Mitglieder der AG 60plus über die kurzfristige Antwort des Bürgermeisters. Mit der mittelfristigen Realisierung des Bauvorhabens in Amecke, könnte dann nach Ansicht der AG 60plus die in Sundern vorhandene Lücke bezüglich Seniorenpflegeeinrichtungen verkleinert werden.

Autor:

Klaus Plümper aus Sundern (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen