Eine "durchgedrehte" Sachbeschädigung

Foto: Polizei

Sundern/Arnsberg. Ganz schön "durchgedreht". Die Polizei des Hocksauerlandkreises berichtet der Presse von einer ungewöhnlichen Sachbeschädigung.

Am frühen Sonntagmorgen schlug ein 22-jähriger Mann aus Arnsberg an einem caritativen Wohnhaus an der Hauptstraße die Glasscheibe einer Eingangstür ein und gelangte so in das Gebäude.
Hier nahm er sich zwei Pulver-Feuerlöscher und entleerte diese im gesamten Gebäude. Gegenstände wurden nicht entwendet.
Nach ersten Beim Eintreffen der Polizeibeamten wollte der erheblich alkoholisierte Mann das Gebäude gerade verlassen.
Bei der anschließenden Überprüfung machte der junge Mann einen desorientierten Eindruck und konnte keine stimmigen Angaben machen.
Zwecks Ausnüchterung wurde er zur Polizeiwache in Arnsberg gebracht, wo ihm durch einen Arzt auch eine Blutprobe entnommen wurde.
Nach ersten Schätzungen beträgt der angerichtete Sachschaden etwa 5.000 Euro.
Die weiteren Ermittlungen zum Sachverhalt dauern an.

Autor:

Hans-Jürgen Köhler aus Menden (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.