Indianerverein

Beiträge zum Thema Indianerverein

Kultur
11 Bilder

Ferienfreizeit in Coronazeiten
Geschichte greifen und begreifen

Ferienfreizeit in Corona-Zeiten- in diesem Jahr eine besondere Herausforderung. Im Corona Sommer gibt´s keine typischen Ferienfreizeiten wie wir es gewohnt waren.Das ist super schade ! Anfangs wurden Veranstaltungen aller Art komplett abgesagt, mittlerweile ist es wieder möglich im kleineren Kreise Feste zu feiern oder an anderen Aktivitäten teilzunehmen.Wir die indianische Interessengemeinschaft kommen gerne zu Ihrer Veranstaltung und entführen Sie in die Welt des wilden Westens. Weitab vom...

  • Hilden
  • 24.07.20
Kultur
16 Bilder

Liebe und Tradition der Deutschen zur indianischen Kultur

Die Liebe zu den Indianern ist in Deutschland zur Tradition geworden.So sehr zur Tradition,daß mancher Wissenschaftler,dessen Beruf es ist,sich mit den Kulturen fremder Völker zu befassen,schon eingehend darüber nachdachte,wie diese Liebe wohl zustande kam. Von Rousseau  bis Sealsfield,Longfellow und Garstäcker haben Philosophen,Dichter,Wissenschaftler und auch Schriftsteller wie z.B. Karl May die Indianer in den Mittelpunkt literarischer Arbeiten gestellt,die dazu angetan sind,Leser aller...

  • Hilden
  • 01.04.19
Kultur
Miyaca akita maniyo (Armin Thoms)
20 Bilder

Westernhobby-mehr als nur ein Hobby

Geschichte leben & erleben Seid mehr als 15 Jahren verbringe ich meine Freizeit mit "Living History",Geschichte leben und erleben,speziell die Geschichte der Nordamerikanischen Indianer um 1800. Der Ursprung des ganzen lag wohl in der Kindheit geprägt durch die damaligen Westernfilme,Karl May mit Winnetou und andere Leinwandhelden. Karl May beschrieb in seinen Büchern das Leben der Indianer so real,als wäre er damals selbst in den USA gewesen. In der Kindheit ging man zum spielen auf...

  • Hilden
  • 07.01.15
  • 1
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Das Westernhobby-Living History

Pünktlich wenn die Außentemperaturen angenehm warm werden,die Wiesen saftig in ihrem grün schimmern und die Bäume in voller Blüte stehen beginnt wieder die Freiluftsaison für Living-History-Darstellung,für die Wiederbelebung von geschichtlichen Vorgängen. Vielen Living Historydarstellern ist es schon ergangen dass sie aufgrund ihres ausgefallenen Hobbys belächelt wurden;…Da gehen sie wieder Indianer spielen….wird man gesagt haben und was es alles für blöde Sprüche gegeben haben mag. Jeder...

  • Hilden
  • 07.06.11
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.