Alles zum Thema Jägerlatein der Schwarzen Kunst

Beiträge zum Thema Jägerlatein der Schwarzen Kunst

LK-Gemeinschaft
Ungenießbarer Fisch

Jägerlatein der Schwarzen Kunst ( 16 )

Die vorläufig letzte Bildtextpräsentation zum Thema Buchdruck. Auf Verfasser, Herausgeber und Illustratoren aus dem Büchlein von 1940 habe ich bereits unter ( 1 ) hingewiesen. Vlel Spaß beim Lesen! Nichts zum Essen!

  • Neukirchen-Vluyn
  • 06.04.13
  • 189× gelesen
  •  2
LK-Gemeinschaft
Weißes Pferd in der Druckbranche

Jägerlatein der Schwarzen Kunst ( 11 )

Auf Verfasser, Herausgeber und Illustratoren aus dem Büchlein von 1940 habe ich bereits unter ( 1 ) hingewiesen. Viel Spaß beim Lesen! So hat auch ein weißes Pferd seinen Platz bei den Begriffen des Druckhandwerks.

  • Neukirchen-Vluyn
  • 01.04.13
  • 56× gelesen
  •  2
LK-Gemeinschaft
Speziell für Insider!

Jägerlatein der Schwarzen Kunst ( 1 )

Ein Büchlein über Schriftsetzer und Buchdrucker aus vergangenen Zeiten. Die erste Auflage erschien 1940, hier liegt die 3. erweiterte Auflage von 1991 zugrunde, aus der Hanseatischen Verlagsanstalt in Bremen in Gemeinschaft mit dem Bund für Deutsche Schrift und Sprache in Ahlhorn. Gesetzt aus der Thannhäuser-Frakturschrift von Herbert Thannhäuser(1898-1963); der magere Schriftschnitt ist aus 1937, der halbfette Schnitt aus 1938 und die Initialen aus 1939.

  • Neukirchen-Vluyn
  • 21.03.13
  • 107× gelesen
  •  5