RescQBox

Beiträge zum Thema RescQBox

Ratgeber
Rescue-Quality-Box wird in der Caféteria gegen einen Pfand in Höhe von 5 Euro ausgegeben. Auf dem Foto das Team des Verpflegungsmanagements (von links): Thomas Kalus, Produktionsleiter Sankt-Elisabeth-Stift, Ramin Homayoun (Leiter Verpflegungsmanagement) und Björn Gierse. Foto: Martin Leclaire

Sankt-Elisabeth-Gruppe startet Projekt zur Reduzierung von Lebensmittelmüll
Ab in die Kiste

Dass wir unverdorbene Lebensmittel in rauen Mengen auf Müllbergen entsorgen, ist ein Symptom für eine dekadente Gesellschaft. Die Sankt-Elisabeth-Gruppe möchte nun ein Zeichen setzen: Im Hospital St. Anna startet dazu ein Pilotprojekt. 18 Millionen Tonnen Lebensmittel landen jährlich deutschlandweit im Müll, obwohl das meiste davon noch genießbar ist. Ein immer größer werdendes gesellschaftliches Problem, das sowohl Verbraucher als auch produzierende Betriebe betrifft. Insbesondere in...

  • Herne
  • 22.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.