Schwiegersohn

Beiträge zum Thema Schwiegersohn

Überregionales

"Ihr hört von uns!"

Obwohl er die Sprache verstand, aber durch die „Aphasie“ sich nicht verständigen konnte, lauschte er dem Klang der Sprache: Wie auf Zehenspitzen kam Frank, sein Schwiegersohn, in das Krankenzimmer. Kurzer Auftritt und schneller Abgang, dachte er, der Schwiegervater. Er beobachtete seinen Schwiegersohn aufmerksamer als je zuvor. Aus den Augenwinkeln sah er, wie brutal Frank in die Welt blickte. Die Dominanz eines Eroberers. Frank warf ein Gemurmel von eisiger Kälte in den Raum. Dabei...

  • Arnsberg
  • 19.07.15
Überregionales

BESUCHSZEIT - Altersheim

„Dort drüben am Fenster sitze ich den ganzen Tag,“ sagte der alte Mann, der bisher schweigsam auf der Bettkante hing wie ein Buckliger. Oder hatte er nicht mehr die Kraft zum Sprechen? So oder so schob er irgendwie sein Kinn nach vorn, als könnte er sonst die Gewalt über seinen Mund verlieren. Kurz, Herr Kowalki war ein knorriger Mann, der an Rheuma litt. Dass er ein Leben lang schwer arbeiten musste, war vermutlich nicht das schlimmste Schicksal, das ihm widerfuhr. Dass es aber durch die...

  • Arnsberg
  • 12.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.