vereinigte-gesellschaft

Beiträge zum Thema vereinigte-gesellschaft

Kultur
Ausverkauftes Haus beim Langenberger Saalkarneval. Die Jecken feierten bis in den frühen Morgen.
14 Bilder

Motto des Saalkarnevals in der Vereinigten Gesellschaft mehr als erfüllt
Langenberg zeigt, dass es singen und lachen kann

Langenberg ist heiß auf den Karneval. Schon vor dem offiziellen Einlasstermin bildeten sich lange Schlangen. Die Narren stürmten mit Unterstützung des Bürgerverein Nierenhof festlich geschmückten Saal der Vereinigten Gesellschaft und feierten eine rauschende Karnevalssitzung. Die Verkleidungsquote lag bei erfreulichen 99 Prozent. Conferencier Helmut Mintert, der in gewohnt souveräner Manier durch das Programm führte, stellte noch einmal das Engagement der Organisatoren Susanne Martin, Marc...

  • Velbert-Langenberg
  • 18.02.20
  •  1
  •  2
Kultur
Käthe Köstlich hier im Bild mit Schlagersänger Thomas Anders.
2 Bilder

Endlich wieder Saalkarneval in Langenberg

Es ist schon einige Jahre her, dass in Langenberg so richtig Saalkarneval gefeiert wurde. Am 3. Februar ist es wieder so weit. Um 19.11 Uhr (Einlass 18.11 Uhr) startet die Veranstaltung "Langenberg wie es singt und lacht". "Eigentlich wollte ich mir das nicht mehr antun," sagt Werner von Hagen der vor vielen Jahren schon die Programme für die Prunksitzung "Klätschnass Helau" auf die Beine stellte. Letztmalig vor 10 Jahren fand diese Veranstaltung in Kooperation von MTV Langenberg und der...

  • Velbert
  • 09.01.18
  •  3
Kultur

Koreanische Pianistin Su Yeon Kim zu Gast in der Vereinigten Gesellschaft

Am Sonntag, 17. April 2016 um 17:00 Uhr spielt die koreanische Pianistin Su Yeon Kim in der Vereinigten Gesellschaft zu Langenberg. Su Yeon Kim wurde 1994 in Seoul geboren und begann ihren Klavierunterricht im Alter von fünf Jahren am Korean Institute for Arts und an der Korean National University of Arts. Nach ihrem Studium in Korea ist sie nach Österreich gezogen, wo sie seit 2013 bei Professor Pavel Gililov am Salzburger Mozarteum studiert. Nach einigen wichtigen Wettbewerbsgewinnen...

  • Velbert-Langenberg
  • 10.04.16
  •  1
Kultur

Der Pianist Julian Jia zu Gast in der Vereinigten Gesellschaft

Am Sonntag, 20. September 2015 um 17:00 Uhr spielt der junge chinesische Pianist Julian Jia in der Vereinigten Gesellschaft zu Langenberg. Julian Jia wurde 1991 in Guizhou/China geboren und gilt als Pianist mit „begnadeter Technik " und als „Wunderkind Mozart" . Dies sind nur einige der Superlative mit denen Julian Jia immer wieder umschrieben wird. Sein rasanter Aufstieg zum erfolgreichen Konzertpianisten scheint kaum noch aufzuhalten. Bereits mit zwölf Jahren war Julian Jia Jungstudent in...

  • Velbert-Langenberg
  • 10.09.15
Kultur
Freuen sich auf kulturelle und kulinarische Genüsse: Die Veranstalter Dr. Thomas Eicher (links) von Melange und André Linke. Foto: von Lauff

Spaß, Spannung und Literatur in der VG

Gleich vier hochkarätige Veranstaltungen versprechen Linke Catering und die literarische Gesellschaft „Melange“ ihren Gästen in der zweiten Hälfte des Veranstaltungsprogramms 2011 in der Vereinigten Gesellschaft zu Langenberg. Los geht‘s am 22. September um 19 Uhr mit „‚Ach!‘ Sprach Zarah Leander. Ein Abend über die Sehnsucht“. Sabine Paas und Ralf Gscheidle interpretieren an diesem Abend bekannte Filmschlager der Schauspielerin und Diva Zarah Leander, sowohl auf musikalische, wie auch auf...

  • Velbert-Langenberg
  • 21.09.11
Kultur
3 Bilder

Acoustic- und Coversongs in der VG

Seit dem Wochenende läuft in Langenberg wieder das alljährliche Kulturprogramm „Langenberg Kulturinarisch“. An drei Wochenenden werden dabei verschiedene Lokalitäten des Stadtteils in Konzertsäle verwandelt. Neu dabei in diesem Jahr war die Acoustic- und Coverband „Sun Jules“, die jetzt in der Vereinigten Gesellschaft spielte. Die Besucher erwartete hier ein aufeinander abgestimmter Gesang und eine interessante Mischung aus verschiedenen Musikrichtungen. Jazz kam hierbei ebenso zu Gehör wie...

  • Velbert
  • 27.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.