Volker Dau

Beiträge zum Thema Volker Dau

Politik

"treuer Kunde" fühlt sich sicherlich jetzt "unfair" behandelt...
Zweiter Besuch auf der Wache führte zur Festnahme

Ein Italiener (33) erschien am Sonntagnachmittag (5. Mai) um 17.45 Uhr auf der Wache der Bundespolizei am Düsseldorfer Hauptbahnhof, um seinen liegengelassenen Schlüsselbund von einem vorherigen Wachenaufenthalt abzuholen. .. dies meldete soeben die nette Pressesprecherin der Bundespolizei ,Frau Burmann aus Düsseldorf. Bei der Kontrolle seiner Personalien wurde ein aktueller Haftbefehl festgestellt und der Mann wurde festgenommen. Aufgrund eines Fahrgelddeliktes war der 33-Jährige am 1....

  • Düsseldorf
  • 06.05.19
Blaulicht
Tatverdächtiger im Fall einer E-Bike-Unterschlagung mit Hinterlegung eines Smartphone-Dummys als Sicherheit! Fahndungs-Foto Polizei Bochum

Immer noch mit dem E-Bike auf Probefahrt! - Wer kennt diesen Mann?
E-Bike-Tester "verschollen"? Vielleicht im "Bermudadreieck", nein wohl eher nicht. da war ja der "Tatort".

Immer noch mit dem wertvollen E-Bike auf Probefahrt? - Wer kennt diesen Mann und zeigt ihm den Weg zurück? Bisher führten die Ermittlungen noch nicht zur Identifizierung der auf dem Foto zu sehenden Person. Nun fahndet die Polizei mit einem Bild aus einer Überwachungskamera. POK Nicole Schütte berichtet soeben: Am 10. Januar 2019 (Donnerstag) kam es in dem Fahrradfachgeschäft an der Kortumstraße 5 in Bochum zu einer Unterschlagung. Der auf dem Foto zu sehende Mann betrat gegen...

  • Düsseldorf
  • 10.04.19
Politik
"Oskar,der letze Grüne" meint: So friedliche An - und Abreisen wünscht man sich bei Fußball-Spielen wohl auch?

Bundespolizei zieht Zwischen-Bilanz zu Anreisen zu zwei Groß-Veranstaltungen

Dajana Burmann  von der Bundespolizeidirektion Sankt Augustin, Bundespolizeiinspektion Düsseldorf berichtet: Die Abreisephase der Demonstrationslage zu "NoPolGNRW" über den Düsseldorfer Hauptbahnhof verlief, wie die Anreise, sehr friedlich. Es kam zu keinerlei Strataten im Zuständigkeitsbereich der Bundespolizei. Bis circa 18 Uhr war der Großteil der Veranataltungsteilnehmer über den Hauptbahnhof Düsseldorf bereits abgereist. Bis zum jetzigen Zeitpunkt bilanziert die Bundespolizei für...

  • Düsseldorf
  • 07.07.18
  •  1
Politik
"Oskar der letzte Grüne" meint... War ja nie beim Staatsschutz, kenne die Extremisten nur von "Demos"... "Da ging es auch früher schon deftig zu..." Heute sind wohl viele Taten auch Wandschmierereien die wohl selten angezeigt und deshalb nicht mitgezählt wurden? TPD-Foto:Volker Dau

Zahlen für politisch motivierte Kriminalität in Bochum

Zahlen für politisch motivierte Kriminalität in Bochum Der NRW- Innenminister Reul veröffentlichte am 29.Juni 2018 den Verfassungsschutzbericht für 2017. Nun habe ich einmal ergänzend die Zahlen für Bochum erfragt: Dank an PHK Volker Schütte, von der Pressestelle. Es waren im Bereich Links - und Rechts-Extremismus in Bochum sinkende Zahlen: Rechtsextremismus Gesamt von 126 auf 106, und Gewalttaten von 12 auf 5 Fälle gesunken. Linksextremismus von 51 auf 39 Fälle gesunken und...

  • Düsseldorf
  • 02.07.18
Politik
"Oskar", der letzte Grüne meint:  Noch mehr Öffentlichkeit bei der Polizei geht das überhaupt ohne Ermittlungen zu gefährden? TPD-Foto:Volker Dau

Berichterstattung zur Vergewaltigung auf Bochumer Friedhof! Dazu der NRW-Innenminister Reul:

Schriftlicher Bericht des Ministers des Innern für die Sitzung des Innenausschusses am 15.03.2018 hier im Auszug: Auch im Hinblick auf die Pressearbeit im Zusammenhang mit dieser Straftat räumte das Polizeipräsidium Bochum Defizite ein. Dabei sei der Verzicht auf eine Presseerklärung jedoch nicht auf Grund der Tatsache erfolgt, dass es sich bei dem Tatverdächtigen um einen KURS- Probanden gehandelt habe. Vielmehr habe diese Verfahrensweise einer bis dahin gültigen Richtlinie des...

  • Düsseldorf
  • 16.03.18
  •  4
Politik
"Oskar", der letzte Grüne meint: Heute ein Fall aus Bochum Thema im Düsseldorfer Landtag. Da erwartet man mit Spannung die Antworten aus dem Innenministerium. TPD-Foto:Volker Dau

Kleine Anfrage 851 im Landtag NRW des Abgeordneten Frank Neppe,fraktionslos zu : "Vergewaltigung verheimlicht..".

Kleine Anfrage 851 im Landtag NRW  des Abgeordneten Frank Neppe FRAKTIONSLOS ------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Heute, 15.03.2018 findet zum Thema eine Innen-Ausschusssitzung in Düsseldorf statt. Die Bochumer Polizeibehörden-Leitung erklärte auf meine Anfrage ob auch Vertreter der Bochumer Polizeibehörde nach Düsseldorf anreisen würden:"Das ist nicht üblich, dass die Kreispolizeibehörden teilnehmen, die...

  • Düsseldorf
  • 15.03.18
  •  1
Politik
"Oskar", der letzte Grüne meint: Was will der Minister uns da als revolutionäre Geschichte in der Inneren Sicherheit verkaufen? -- BESI-Einheiten gibt es auch in NRW seit Langem, auch die "Greif-Trupps"! -- Da gibt es schon lange eingespielte Teams wohl bei jeder Hundertschaft? Warum dort "ausgliedern" und bewährtes umstrukturieren?

Auch in der nordrhein-westfälischen Polizei wird es in Zukunft sogenannte Beweissicherungs- und Festnahmeeinheiten (BFE) geben. -- Was ist daran Neu Herr Minister?

Das Ministerium des Innern teilt mit: Auch in der nordrhein-westfälischen Polizei wird es in Zukunft sogenannte Beweissicherungs- und Festnahmeeinheiten (BFE) geben. Die sechs Einheiten werden in drei Hundertschaften an den Standorten Bochum, Wuppertal und Köln zusammengefasst. Das hat Innenminister Herbert Reul entschieden. Die erste BFE soll bereits zum 1. September 2018 in Bochum aufgestellt werden. Hauptaufgabe der neuen Polizeieinheiten wird die Beweissicherung sowie die Festnahme...

  • Düsseldorf
  • 28.02.18
  •  1
  •  1
Politik
"Oskar" der letzte Grüne meint : Manchmal ist es besser wenn die Politiker schweigen statt die Untergebenen von Oben herab öffentlich zu kritisieren!  TPD-Foto:Volker Dau

POL-BO: Stellungnahme zur Vergewaltigung in Bochum

POL-BO: Stellungnahme zur Vergewaltigung in Bochum EPHK Frank Lemanis ,Leiter der Polizei-Pressestelle Bochum meldete am 28.02.2018 – 13:06 Am 18. Februar ist der Bochumer Polizei ein Sexualdelikt an der Harpener Straße (Friedhof) in Bochum angezeigt worden. Nach ersten Informationen wurde eine Bochumerin gegen etwa 7 Uhr von einem unbekannten Täter mit einem Stein bewusstlos geschlagen. Sie erwachte teilweise unbekleidet und vermutete eine Vergewaltigung. Das Bochumer...

  • Düsseldorf
  • 28.02.18
  •  22
  •  2
Überregionales

Rücksicht hat Vorfahrt im Nahverkehr: Was wünschen sich Fahrgäste von ihren Mitreisenden?

Rücksicht hat Vorfahrt im Nahverkehr: Was wünschen sich Fahrgäste von ihren Mitreisenden? DB Regio NRW sucht Geschichten rund um Fairness, Respekt und Höflichkeit • Einsendungen bis zum 29. Dezember 2017 möglich • 20 Reisegutscheine in Höhe von jeweils 50 Euro zu gewinnen (Düsseldorf, 12. Dezember 2017) Wer sich an einfache Spielregeln hält, erleichtert sich und seinen Mitmenschen den Alltag – auch im Nahverkehr. DB Regio NRW fragt deshalb bei Reisenden unter dem Motto „Rücksicht...

  • Düsseldorf
  • 12.12.17
  •  2
Politik

Landeswahlleiter lässt 23 Parteien in NRW zur Bundestagswahl zu. -- Allen Unkenrufen zum Trotz auch die AfD!

Landeswahlleiter lässt 23 Parteien in NRW zur Bundestagswahl zu. -- Allen Unkenrufen zum Trotz auch die AfD! Erstaunlich wer es außer der AfD noch geschafft hat zugelassen zu werden! Es ist schon unglaublich was es für Gruppierungen gibt die sich Partei nennen... Auch längst Totgeglaubte Extremisten von Links und Rechts "leben auf den Stimmzetteln weiter"... Die Liste der zugelassenen Parteien / Listen findet man...

  • Düsseldorf
  • 28.07.17
  •  2
  •  3
Politik

Liebe Leser bitte geht wählen! -- Denkt über Eure Sicherheit in NRW kritisch nach!

Liebe Leser bitte geht wählen! -- Denkt über Eure Sicherheit in NRW kritisch nach! Ich bitte die Mit-Leser darüber kritisch nachzudenken wohin "uns" das "traditionelle Wählen" von "Omas-Partei" in manchen Bereichen gebracht hat! Völliges Versagen in der Innen und Sicherheitspolitik! Was hat die rot/grüne Regierung gegen das gefährliche AKW auf Belgiens Boden unweit von Aachen getan? Was hat (sich)die CDU geführte Bundesregierung in der Atom-Politik mit dem Partner SPD geleistet?...

  • Düsseldorf
  • 14.05.17
  •  4
  •  6
Politik
Briefkopf der Pressemeldung.

Die Piratenfraktion NRW beantragt eine Sondersitzung des Plenums im Landtag NRW.

"Mutmaßlicher Berlin-Attentäter war NRW Behörden bekannt Innenminister Jäger versagt erneut auf ganzer Linie"...so der Vorwurf der Piratenfraktion NRW. Diese beantragt Sondersitzung des Plenums im Landtag NRW. Die Piratenfraktion NRW beantragt eine Sondersitzung des Plenums im Landtag NRW. Grund: Der mutmaßliche Attentäter von Berlin war den Behörden in NRW bekannt und wurde überwacht. Michele Marsching, Vorsitzender der Piratenfraktion NRW: „Wie gefährlich muss ein sogenannter...

  • Düsseldorf
  • 22.12.16
  •  5
  •  2
Politik
"Oskar,der letzte Grüne meint:" Das "Ergebnis" der Aktion hat meine Vorahnungen zum Verhalten der vorgewarnten Täter doch bestätigt oder sehen das die verehrten Leser nicht so?

Polizeiliche Großaktion in Bochum: Kein Einbrecher ging ins Netz! -- Schade um die dort gebundenen Polizeikräfte!

Wie von mir befürchtet blieb das eigentliche Ziel ohne Erfolg! Siehe mein Beitrag an anderer Stelle! Hier der Original-Nachbericht der Polizei vom gestrigen Abend! (Absätze und Hervorhebungen von mir!) POL-BO: Bochum/Herne/Witten / Der Fahndungs- und Kontrolltag ist beendet - 273 Personen und 212 Fahrzeuge überprüft Bochum (ots) - Mit der Pressemeldung vom heutigen 29. November, 14.00 Uhr, berichteten wir von einer dreitägigen Aktion, in der Polizistinnen und Polizisten...

  • Düsseldorf
  • 30.11.16
  •  2
Politik
"Oskar der letzte Grüne" meint: Ich hatte noch gelernt: "Ein vorschneller Gang in die Öffentlichkeit gefährdet den Erfolg"! Warum heute dieser "Populismus"? -- Liegt das an der Nähe zur nächsten Landtagswahl?

Polizeimeldung vom gestrigen Polizeieinsatz ... Bei mir als Nachbericht bewusst erst jetzt!

Bericht der Polizei vom Dienstag: POL-BO: Bochum/Herne/Witten / Schwerpunkteinsatz gegen die reisenden Einbrecher läuft - Bei einer dreitägigen Aktion gehen Polizistinnen und Polizisten aus drei Bundesländern zurzeit gemeinsam gegen Einbrecherbanden vor. Auch die niederländische und belgische Polizei sowie der Zoll beteiligen sich bis zum 1. Dezember an den Kontrollen. Am heutigen 29. November ist auch das Bochumer Polizeipräsidium in diesen Einsatz eingebunden - in Bochum, in...

  • Düsseldorf
  • 30.11.16
  •  3
  •  1
Politik

Demo "CETA & TTIP stoppen" - PIRATEN demonstrieren mit!

Demo "CETA & TTIP stoppen" - PIRATEN demonstrieren mit! -- aus einer Pressemeldung der NRW-Piratenpartei... -- Im Rahmen der bundesweiten Großdemonstration STOP-CETA-TTIP findet am 17. September ab 12:00 Uhr in Köln die vom Bündnis "CETA & TTIP stoppen" organisierte Demo statt. [1] Weitere Demonstrationen wird es zeitgleich in Berlin, Frankfurt am Main, Stuttgart, Hamburg, Leipzig und München geben. Die Piratenpartei ist Mitglied im Bündnis und die NRW PIRATEN unterstützen aktiv...

  • Düsseldorf
  • 07.09.16
  •  3
Politik
"Oskar der letzte Grüne"...           TPD-Foto:Volker Dau

Tragischer Vorfall mit verletztem Kleinkind durch Diensthundbiss ! -- LKA-NRW: Verletztes Kleinkind bei Durchsuchungseinsatz

LKA-NRW: Verletztes Kleinkind bei Durchsuchungseinsatz Ermittler des Landeskriminalamtes Nordrhein-Westfalen (LKA NRW) durchsuchten gestern mit richterlichen Beschlüssen mehrerer Wohnungen in Nordrhein-Westfalen. Hintergrund ist ein bei der Bundesanwaltschaft in Karlsruhe anhängiges Ermittlungsverfahren. Eine Düsseldorfer Wohnung, die von einer dreiköpfigen Familie bewohnt wird, musste ebenfalls durchsucht werden. Die Öffnung der Wohnung wurde durch Spezialeinsatzkräfte vorgenommen,...

  • Düsseldorf
  • 11.08.16
  •  2
Politik
Polizeistern NRW  TPD-Foto:Volker Dau

Nach Feuer in Kommunaler Unterbringungseinrichtung - Polizei und Staatsanwaltschaft ermitteln u. a. wegen des Verdachts der schweren Brandstiftung - Keine Hinweise auf fremdenfeindliche Straftat

Wie die Düsseldorfer Polizeipressestelle um 17,59Uhr meldete gibt es " Keine Hinweise auf fremdenfeindliche Straftat" Nach Feuer in Kommunaler Unterbringungseinrichtung - Polizei und Staatsanwaltschaft ermitteln u. a. wegen des Verdachts der schweren Brandstiftung - Düsseldorf-Stockum - Nach Feuer in Kommunaler Unterbringungseinrichtung - Polizei und Staatsanwaltschaft ermitteln unter anderem wegen des Verdachts der schweren Brandstiftung - Keine Hinweise auf fremdenfeindliche Straftat -...

  • Düsseldorf
  • 07.06.16
  •  7
Politik

LKA-NRW: In Paris erschossener Attentäter mit großer Wahrscheinlichkeit identifiziert - Keine Hinweise auf islamistisches Netzwerk

Diese Meldung versandte Heute das LKA-NRW: In Paris erschossener Attentäter mit großer Wahrscheinlichkeit identifiziert - Keine Hinweise auf islamistisches Netzwerk - Querverweis: Ergänzende Informationen sind abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/58451/3232276 - "Der am 7. Januar 2016 vor einer Pariser Polizeistation erschossene Attentäter ist mit großer Wahrscheinlichkeit identifiziert", erklärte der Direktor des Landeskriminalamtes...

  • Düsseldorf
  • 22.01.16
  •  5
  •  2
Politik
"Oskar der letzte Grüne" meint: Ich dachte von allen Flüchtlingen würden die Fingerabdrücke selbstverständlich beim Erstkontakt mit "unseren" Behörden erfasst um Mehrfachzahlungen von "Taschengeld" zu vermeiden und Mehrfach-Identitäten zu verhindern... Scheinbar noch immer nicht passiert! Da wird an ein paar Tausend €uro für die Erfassung gespart und Millionen verschwendet! Was wirklich "los ist" beweisen die Berichte aus Warendorf und die Lagebereichte aus Köln... Wohl von der "Politik verbockt..?"Foto V.D

Razzia in Warendorf im Flüchtlingsheim, Lageberichte zu Sylvester in Köln, Flüchtlingszahlen NRW 2015 nach Orten

Razzia in Warendorf im Flüchtlingsheim, Lageberichte zu Sylvester in Köln, Flüchtlingszahlen NRW 2015 nach Orten Verfahren gegen überprüfte Personen ein Nachtrag zu den Meldungen vom 19.1.2016, 8:55 Uhr und 17:23 Uhr 20.01.2016 – 13:45 Die Polizei leitete am Dienstag (19.1.2016) 74 Strafverfahren gegen Personen ein, die sie bei einem Sondereinsatz in den Ahlenern Notunterkünften an der Warendorfer Straße und der Hammer Straße überprüfte. Ziel des Einsatzes war, die Identität von...

  • Düsseldorf
  • 21.01.16
  •  7
  •  3
Politik

Innenminister Jäger, heute im Landtag! -- Warum fällt er seinen Mitarbeitern in den Rücken ?

Innenminister Jäger, heute im Landtag! -- Warum fällt er seinen Mitarbeitern in den Rücken ? Ich zitiere aus "T-online": "Das Innenministerium habe keine Anweisung gegeben, die Herkunft von Tatverdächtigen zu verschweigen. Jäger erklärte, es dürfe "keine Tabus bei unbequemen Fragen oder politisch brisanten Antworten geben"." Kennt Minister Jäger die Dienstanweisungen seines eigenen Ministerium nicht? Es liegt mir fern zu unterstellen das er wissentlich die Unwahrheit im Landtag...

  • Düsseldorf
  • 11.01.16
  •  7
  •  2
Politik
Das LKA NRW hat ein Lichtbild des getöteten Attentäters
veröffentlicht und bittet um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung.Lichtbild des erschossenen Attentäters in Paris

LKA-NRW: Attentäter wohnte in Recklinghausen, Darstellung erster Ermittlungsergebnisse am 10. Januar 2016 im Landeskriminalamt NRW

LKA-NRW: Attentäter wohnte in Recklinghausen, Darstellung erster Ermittlungsergebnisse am 10. Januar 2016 im Landeskriminalamt NRW Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen hat der in Paris erschossene Attentäter SALIHI den Angriff auf das Pariser Polizeirevier alleine ausgeführt. Im Rahmen der Ermittlungen habensich bislang keine Erkenntnisse ergeben, die darauf hindeuten, dass sich Personen aus dem Umfeld des SALIHI mit konkreten Anschlagsvorbereitungen beschäftigen. "Wir stehen...

  • Düsseldorf
  • 11.01.16
  •  1
  •  1
Politik

Na endlich würde Onkel Dagobert sagen... Panzerknackerbande gefasst!

LKA-NRW: GAA-Sprengung heute Morgen verhindert - drei Tatverdächtige festgenommen - 13 Taten geklärt Aus einer Einladung zur gemeinsamen Pressekonferenz der Staatsanwaltschaft Kleve (StA Kleve) und des Landeskriminalamtes NRW (LKA NRW) Heute Morgen wurden gegen 03:30 Uhr in Dorsten, Kreis Recklinghausen, drei männliche Tatverdächtige unmittelbar vor einer geplanten GAA-Sprengung auf frischer Tat betroffen und festgenommen. Die Festgenommenen gehören einer Gruppierung aus dem...

  • Düsseldorf
  • 23.12.15
  •  1
Politik

Entwichener Häftling aus JVA Bochum in Sarajewo festgenommen

LKA-NRW: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft (StA) Dortmund und des Landeskriminalamts Nordrhein-Westfalen (LKA NRW) Entwichener Häftling aus JVA Bochum in Sarajewo festgenommen Im Januar 2011 flüchtete ein damals 26-jähriger libanesischer Staatsbürger über das Dach und anschließend mit Sprüngen aus großer Höhe aus der Justizvollzugsanstalt Bochum. Der Flüchtige saß dort in Untersuchungshaft ein. Ihm wurde unter anderem vorgeworfen, im Jahr 2010 mit einem...

  • Düsseldorf
  • 06.11.15
  •  2
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.