Rad-Legende geht in Ruhestand - Kurt Skodek gibt Amt als Geschäftsführer ab

uedem. Auf seiner Jahreshauptversammlung des Radsportvereins „Sturm 03 Uedem“ ging der Vorsitzende Michael Matthiesen in seinem Rechenschaftsbericht zunächst auf das zurückliegende Jahr 2011 ein.
Beginnend im März mit dem Trainingslage auf Mallorca, dem Zweiradtag in Kalkar auf dem Marktplatz nannte Matthiesen die 31. Runde von Uedem Anfang April 2011 als große Herausforderung.
Mit großer Unterstützung von Bürgermeister Rainer Weber war es wieder gelungen die nötigen Mittel zusammen zu bekommen.
Hier dankte Matthiesen allen Förderern und Sponsoren für ihre Unterstützung! Viele fleißige Helfer u.a. auch vom Uedemer Volkslauf, waren neben unserer Feuerwehr, Polizei und dem DRK verantwortlich das alles funktionierte !
Dank neuer modernster Mess- und Beschallungstechnik sowie dem neuen Moderator Henning Tonn aus Herford wurde die diesmal schwierige Rund medial super bewältigt.
Überschattet wurde die Runde durch einen schweren Sturz. Die Verletzungen des Fahrers waren so schwer, dass zuerst der Notarzt kam und dieser dann einen Rettungshubschrauber anfordern musste. Das Rennen wurde für mehr als zwei Stunden unterbrochen. Danach war es sicherlich nicht leicht wieder zur Tagesordnung zurück zu finden.
Am 13. Juni fand die RTF-Tour mit 450 Teilnehmern statt, wieder war ein Rückgang von rund 100 Teilnehmern zu verzeichnen. Matthiesen dankte hier besonders den Freunden vom DJK Twisteden die mit fünf Helfern diese Veranstaltung unterstützt hatten.
In seinem Bericht ging Matthiesen auf weitere neun Veranstaltungen ein und dankte allen Aktiven und Helfern für die geleistete Arbeit.
Rennsportler 2011 des Vereins wurde Stefan Skodek und Sportler des Jahres 2011 für den Bereich Breitensport wurde Karl-Heinz Domeyer. Geehrt wurde als erfolgreichste weibliche Sportlerin Elisabeth Hoffmann.
Nach den Berichten der Ressorleiter stand dann der Punkt Neuwahlen an. Gemäß Satzung sind bei geraden Jahren der stellv. Vorsitzende, der Geschäftsführer und der Radtouren Fachwart für zwei Jahre zu wählen.
Ralf Willing stand als stv. Vorsitzender nicht mehr zur Verfügung und Kurt Skodek, als Geschäftsführer wollte nach 30 Jahren Vorstandsarbeit nun in den wohlverdienten Ruhestand gehen. Beiden danke Matthiesen für die hervorragende Arbeit und Einsatz für den Verein und überreichte ein Präsent.
Die Neuwahlen ergaben folgendes Ergebnis, stv. Vorsitzender und damit neu im Vorstand, wurde Stefan van Beek.
Die Position des Geschäftsführers bleibt vorerst unbesetzt und wird bis auf weites kommissarisch durch den Vorstand betreut. In den Positionen bestätigt wurden der RTF-Fachwart Ralph Faustmann, Wanderfachwart Hermann Haaken und als Pressesprecherin Katharina Matthiesen.
Im Jugendbereich wurde Philipp Schulte als Jugendwart bestätigt. Stellvertretender Jugendwart und somit neu im Vorstand ist Klaus Kempka. Zum Meldewart wurde Eva Maria Matthiesen gewählt und zum Archivar ein guter Bekannter von Sturm 03, Kurt Skodek. Trotz der Personal – Probleme können wir zufrieden und stolz auf unsere Arbeit und unser Erscheinungsbild sein! Die Akzeptanz und der Bekanntheitsgrad unseres Vereins werden über die Gemeindegrenzen hinaus gewürdigt.
Mit diesen Worten danke Matthiesen allen Vorstandskollegen und Helfern.

Autor:

Lokalkompass Goch aus Goch

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen