Radsport

Beiträge zum Thema Radsport

Sport
Mit Kenai Sterenborg, Lukas Scherf sowie Judith und Jonathan Rottmann wurden diese Woche gleich vier Radsportler vom RC Victoria Neheim in den NRW Landeskader berufen. Somit können sich die Nachwuchsfahrer über Förderung und Hilfe des heimischen Radsportverbands freuen. Foto: Kenai Sterenborg und Lukas Scherf während des Sommertrainingslagers.

Gute Nachricht für Neheimer Radsportler
Landeskader: Förderung für Radsportler des RC Victoria

Mit Kenai Sterenborg, Lukas Scherf sowie Judith und Jonathan Rottmann wurden diese Woche gleich vier Radsportler vom RC Victoria Neheim in den NRW Landeskader berufen. Somit können sich die Nachwuchsfahrer über Förderung und Hilfe des heimischen Radsportverbands freuen. In den Altersklassen U15 - U19 werden die besten Fahrer der jeweiligen Jahrgänge durch die Landestrainer gesichtet und trainiert. Die Aushängeschilder Jonathan und Judith Rottmann stehen zusätzlich vor dem Sprung in die...

  • Arnsberg-Neheim
  • 06.11.20
Sport
3 Bilder

MTB Jugend des DJK Adler 07 Bottrop bei den NRW-Meisterschaften

Am 20.09.2020 gingen die Bottroper Mountainbiker bei den MTB Landesverbandsmeisterschaften im ShortTrack in Essen-Steele an den Start. Sehr lange sind Radsportveranstaltungen jeglicher Art aufgrund der Corona-Pandemie nicht möglich gewesen. Der Mountainbike-Verein Essen-Steele 2011 e.V. konnte unter Corona-Auflagen jetzt doch die schon vorher geplante „MSV-Nachwuchstrophy“ und in diesem Zusammenhang auch die MTB Landesverbandsmeisterschaften im ShortTrack für die Jugend durchführen. ...

  • Bottrop
  • 05.10.20
Vereine + Ehrenamt
Zugunsten des "Deutschen Kinderhospizvereins" tritt Thomas Meier (Bildmitte, grünes Trikot) derzeit kräftig in die Pedalen. Bei seiner Tour durch ganz Deutschland gab es auch einen Zwischenstopp in Gladbeck, ehe die Tour in Richtung Haltern und Recklinghausen weiterging.

Erlös ist für den "Deutschen Kinderhospizverein" bestimmt.
Promotion-Tour per Rad führt durch ganz Deutschland

Durch ganz Deutschland führt die Rad-Promotion-Tour, die Thomas Meier derzeit zugunsten des "Deutschen Kinderhospizvereins" mit Sitz in Olpe unternimmt. Eine der Tagesetappen von Meier endete in Gladbeck, wo bekanntlich der "Kinder- und Jugendhospizdienst Emscher-Lippe" vor Ort vertreten ist. Am Vormittag des Folgetages besuchte Meier zunächst die Räume des Hospizdienstes am Kirchplatz. Mit von der Partie waren auch die VfL-Schwimmsportlerin Jessica Steiger als lokale Schirmherrin, Martin...

  • Gladbeck
  • 06.08.20
Sport

38. Auflage des Radtreffs am Ruhrpark auf 2021 verschoben
Hygienevorschriften nicht umsetzbar

Nach zweimaliger Verschiebung des Saisonstarts wegen der Corona Pandemie haben sich die Fachwarte Helmut Gommers und Rainer Gutsmann in Abstimmung mit den Radtreffleitern und dem Vorstand des RSV Blau-Gelb 1928 Oberhausen schweren Herzens zur Verschiebung des Radtreffs auf das nächste Jahr verständigt. Da die meisten der Radtreffleiter als auch Teilnehmerinnen und Teilnehmer zur Risikogruppe gehören war diese Entscheidung unumgänglich. „An jeder Ausfahrt beteiligen sich erfahrungsgemäß...

  • Oberhausen
  • 08.07.20
Sport
Für die Mitglieder des RSC Schwelm ging es endlich mal wieder auf eine Tour.

Endlich wieder im Sattel
RSC Schwelm ist zurück auf der Straße und hofft noch auf Highlights in der Saison 2020

Nach dem Lockdown traf sich der Radsportclub Schwelm an Fronleichnam zum ersten Mal wieder zu einer gemeinsamen Tour. Natürlich mit dem nötigen Sicherheitsabstand ging es in kleiner Gruppe rund 80 Kilometer ins Sauerland. Normalerweise sind die Aktiven ab März an jedem Wochenende bei Radtouristik-Veranstaltungen in NRW unterwegs. Coronabedingt war nach zwei Touren aber bereits Schluss. Alles wurde abgesagt. Auch die eigene traditionelle "Käpp vam Müöllenkotten"-Tour im Mai fiel der Krise zum...

  • wap
  • 21.06.20
Sport
RSV Star Franziska Koch mit Tourenfahrern und Schülern (das Foto stammt aus der "Vor-Coronazeit").

Die RSV Unna Radsportler warten auf den erneuten Saisonstart
Jon Knolle gelingt Sieg im Internetrennen

Die Radsportler des RSV Unna warten auf den Wiederbeginn der Sportsaison. Die große Schülerabteilung ist unter Leitung der Trainer Tobias Müller und Dennis Nentwich durch ihre vielen Aktivitäten zu einem bundesweit beachteten Vorzeigeteam geworden. Allerdings lag der Schwerpunkt in den letzten Wochen auf pandemiegerechten Sportangeboten. Besonders der Verzicht auf enge Kontakte in Gruppen oder auf das zentimetergenaue Hinterradfahren im Windschatten fiel den Sportlern schwer. Die...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 17.06.20
Sport
Michel Gießelmann vom Team SKS Sauerland NRW konnte jetzt den ersten Sieg auf der virtuellen Plattform Zwift einfahren.

Provisorischer Rennkalender füllt sich
Saisonstart für das Team SKS Sauerland rückt näher

Der langersehnte Saisonstart für das Team SKS Sauerland rückt näher. Bereits am vorletzten Wochenende wurde unter strengen Auflagen das erste Radrennen in Deutschland nach der Corona-Zwangspause am Sachsenring ausgetragen. Erste internationale Rennen finden mit großer Wahrscheinlichkeit ab August statt. „Wir positionieren uns gerade bei vielen Veranstaltern internationaler Rennen. Ende August soll die Tour de France rollen und gerade die großen World-Tour Teams versuchen im Vorfeld fast...

  • Sundern (Sauerland)
  • 13.06.20
Sport

Radsportclub Dinslaken sagt Radtouristikveranstaltung ab
Punktesammeln über die Permanente - es geht Richtung Raesfeld

Aufgrund der weiterhin schwierigen Situation rund um das Corona-Virus hat sich der Radsportclub Dinslaken entschlossen, seine für den 26. Juli geplante Radtouristikveranstaltung abzusagen. Leider sei die Situation immer noch unübersichtlich und die Einschränkungen machten die Durchführung einer unbeschwerten RTF quasi unmöglich, teilten der Pressewart mit. Für Wertungskarteninhaber gibt es aber noch eine andere Möglichkeit in diesem Jahr Punkte zu sammeln: Die Permanente des Radsportclubs...

  • Dinslaken
  • 02.06.20
Sport
Europameister Lukas Malezsewski wird, wie alle anderen Teilnehmer 2020 beim Ruhrbike-Festival, nicht an den Start gehen.

Keine Bikes am Berg
Ruhrbike-Festival 2020 fällt wegen Corona aus: Absage des internationalen Mountainbike-Rennens

Für zahlreiche Sportler sollte es der Höhepunkt der Saison 2020 werden. Neben dem Finale des 3-Nationen-Cups sollten in Wetter an der Ruhr auch die Deutschen Meistertitel der Jugendklassen im Olympischen Cross Country vergeben werden. Doch die Corona-Krise wirft den Mountainbike-Kalender mächtig durcheinander. Es war eine schwierige Entscheidung, mit der sich die Organisatoren des Ruhrbike-Festivals in den vergangenen Tagen auseinandersetzen mussten. Allerdings ließen auch die Lockerungen...

  • Hagen
  • 29.05.20
Sport
Freut sich, seinen gut 900 Mitgliedern zumindest wieder Teile des umfangreichen Sportangebots zu ermöglichen: Der 1. Vorsitzende Andre Giesen (links) schickt Andre Neuy und Jörg Mahlgut (rechts) los, um im Resort Radsport den Kurs Mountainbiking zu starten, der ab dem 31. Mai neu ins Sportangebot der DJK Ho/Ha aufgenommen wird. Es ist eines von mehreren Angeboten, die die DJK unter Einhaltung der notwendig gewordenen Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen wieder aufstartet.

DjK Hommersum-Hassum startet sein Programmangebot wieder
Der Sport kommt ins Rollen

In den Dörfern Hommersum und Hassum geht es sportlich wieder aufwärts: „Wir haben uns von Vorstandseite dazu entschieden, erste Vereinsaktivitäten unseres breit gefächerten Sportangebotes wieder anlaufen zu lassen“ gibt Andre Giesen, 1. Vorsitzender der DJK Ho/Ha, freudig kund. Natürlich wolle man die gesetzlichen Regelungen der Coronaschutzverordnung beachten. HOMMERSUM/HASSUM. „Der Vorstand hat durchaus kritisch abgewogen, welche Kurse in welcher Form und an welchem Ort nach den ersten...

  • Goch
  • 25.05.20
Sport
Langfristige Auswirkungen hat die Corona-Pandemie auch auf den Radsport im Sauerland.  Die "Sauerländer DM" wird auf 2022 verschoben. (Foto: "Sauerlandrundfahrt p/b Krombacher o,O%").

Radsport: Planungen für Sauerlandrundfahrt laufen weiter
Corona-Pandemie: "Sauerländer DM“ auf 2022 verschoben

Langfristige Auswirkungen hat die Corona-Pandemie auch auf den Radsport im Sauerland. Nachdem der Bund Deutscher Radfahrer entschieden hat, dass die Deutsche Meisterschaft in diesem Jahr nicht in Stuttgart und Umgebung stattfinden kann, wird dort eine Verschiebung auf 2021 geprüft. Wegen der besonderen Umstände haben sich die Veranstalter um Michael Beckmann, Heiko Volkert und Jörg Scherf dazu bereiterklärt die "Sauerländer DM“ in diesem Falle ins Jahr 2022 zu verlegen. "Aufgrund der Absage...

  • Arnsberg
  • 30.04.20
Sport
Auch der Stadtspiegel hatte 2018 ein Team im Rennen. Für unsere Zeitung gingen Pascal Pommerico und Adrian Karger an den Start.

Corona Dorsten
"Nacht der Revanche" findet erst 2021 wieder in Lembeck statt

Wie der RC Olympia Buer mitteilt, muss das Radrennen 14. Nacht der Revanche in Lembeck abgesagt werden. Geplant war für Samstag den 13. Juni 2020 eine Neuauflage des über die Grenzen von Lembeck bekannten Radsport -Spektakels. Nach der endgültigen Absage des Sponsorings der LIG hatte Organisator Michael Zurhausen einen neuen Hauptsponsor gefunden. Mit einigen Lembecker Firmen konnte das Budget von ca. 9.000 Euro für dieses Jahr erreicht werden. Umso trauriger sind die Radsportfreunde in und...

  • Dorsten
  • 17.04.20
Sport
Beim virtuellen Radfahren gibt es Rennsport trotz Corona

Mittwochs Rennen der German Cycling Academy
SKS Sauerland NRW erfolgreich

Bereits zum zweiten mal trafen sich die Fahrer des Team SKS Sauerland NRW beim virtuellen Rennen der German Cycling Academy. Im Kriterium über 20 Kilometer schrammte Jon Knolle auf dem vierten Platz knapp am Podium vorbei. Mit Michel Gießelmann (5.), Johannes Adamietz (9.) und Jonas Härtig (10.) schafften drei weitere Sauerländer den Sprung in die Top 10. Insgesamt nahmen knapp 110 Sportler am Onlinewettkampf teil. Bei den Events der German Cycling Academy finden regelmässig Rennen und...

  • Arnsberg
  • 11.04.20
Sport
4 Bilder

Tag der offenen Tür am 1.Mai 2020 Volksradfahren neuer Termin
Absage "Tag der offenen Tür " Absage Volksradfahren

Rad Club Sturmvogel v.1898 e.V  Corona hat auch uns voll erwischt.... Volksradfahren (Himmelfahrt) abgesagt Neuer Termin 20.September 2020 Leider muss der angedachte Tag der offenen Tür und die Stadtmeisterschaft im Kunstradsport am 1. Mai 2020 auf der Sportanlage Hügelstraße  abgesagt werden.  Bleibt gesund Die "Sturmvögel "

  • Mülheim an der Ruhr
  • 02.04.20
Sport

Aktuelle Infos über den Newsletter abonnieren
ADFC sagt Touren ab

 Schweren Herzens sagt der ADFC vorläufig wegen des Conora-Virus alle öffentlichen Termine ab und schließt seine Geschäftsstelle. Der ADFC ist weiterhin über die Emailadresse buero@adfc-dortmund.de und Tel. 136685 (bitte den Anrufbeantworter nutzen und Telefonnummer oder Mailadresse hinterlassen) zu erreichen. Näheres auf der Homepage www.adfc-nrw.de. Interessierte können sich dort auch für den Newsletter anmelden.

  • Dortmund-City
  • 17.03.20
Sport
Bitter auch für das Team SKS Sauerland NRW: Wegen des Corona-Virus wurde die renommierte Tour de Normandie abgesagt.

Reise des Teams SKS Sauerland NRW fraglich
Corona-Virus: Tour de Normandie abgesagt

Nun hat das Coronavirus auch das Team SKS Sauerland NRW erreicht. Wie in anderen Sportarten auch, wurden in den letzten Tagen viele internationale Rennen abgesagt. Während der italienische Rennkalender seit vergangener Woche still steht, wurden nun auch erste Rennen in Frankreich gestrichen. Bitter für das Team SKS Sauerland NRW ist der Ausfall der renommierten Tour de Normandie. „Wir haben uns im Winter sehr über die Einladung gefreut und die Rundfahrt über eine Woche wäre ein wichtiger...

  • Sundern (Sauerland)
  • 11.03.20
Sport
Dritter Platz für den RSV Unna.

Erfolgreiches WWBT-Finale des RSV Unna

Bei der 9. und damit letzten Veranstaltung der diesjährigen Westfalen Winter Bike Trophy (WWBT) holte der RSV Unna in der Gesamtwertung mit 91 Starts den dritten Platz. Wenn bei Dauerregen und starkem Wind in Neuenrade 300 Teilnehmer zu verzeichnen sind, dann zeigt das den Spaß der Teilnehmer und das Interesse an dieser Serie. Davon zeugen auch insgesamt knapp 6000 Starts bei allen 9 Veranstaltungen zusammen.Als nächstes erwartet den Radsport-Verein Unna die RTF-Saison, die am 7. März...

  • Unna
  • 07.03.20
Sport
Einen Scheck in Höhe von 1.000 Euro konnten Dr. Heinz Grunwald (rechts) und HaJo Frücht (3.v.r.) vom Förderkreis Kriegskinder von der Radsportgruppe in Empfang nehmen. 
Foto: Jörg Terbrüggen

Für den Förderkreis Kriegskinder:
Radler spenden 1.000 Euro

Auf diese Radler ist Verlass. Und das nun schon seit vielen Jahren. Sie treten von Mai bis Oktober jeden Donnerstag kräftig in die Pedale. Und sie tun auch noch Gutes dabei. Denn bei den obligatorischen Kaffeepausen wird eifrig gespendet, mindestens einen Euro, gerne aber auch mehr. Schließlich geht das Geld an den Förderkreis Kriegskinder von Dr. Heinz Grunwald, der seit 1997 am Willibrord-Spital Kinder aus Usbekistan, Afghanistan und anderen Ländern behandelt. Wenn im Mai die Sonne lacht...

  • Emmerich am Rhein
  • 26.02.20
Sport
6 Bilder

RSV Lippe 23 Lünen ehrt Jörg Zweigel für langjähriges Engagement
Jörg Zweigel zum Ehrenmitglied ernannt

Für fast 40 Jahre Vorstandsarbeit wurde im Rahmen der Jahreshauptversammlung des RSV Lippe 23 Lünen Jörg Zweigel zum Ehrenmitglied ernannt. Eine Geschichte die dahinter steckt, die ihresgleichen sucht. Als aktiver Rennfahrer begann Zweigel 1968 seine Radsportkarriere. Bereits 1970 gelang es ihm die offene Stadtmeisterschaft zu gewinnen, bevor er 1977 in den RSV Lippe 23 als aktives Mitglied eintrat. Parallel zu seiner eigenen sportlichen Karriere wurde der begeisterte Radsportfan...

  • Lünen
  • 24.02.20
  • 2
Sport

AUSGEZEICHNET!
Der Altenessen-Cycling e.V. ehrt Vereinsmeister

Im Rahmen der jährlich stattfindenden Vereinsfeier des ALTENESSEN-CYCLING e.V. wurden nicht nur die Vereinsmeister des Jahres 2019 ausgezeichnet, es durfte auch 10 Sportlern für die erfolgreiche Teilnahme am Radsportabzeichen (7 mal in GOLD und 3 mal in SILBER) gratuliert werden.  Außerdem bekamen 12 Fahrer die Auszeichnung des Bund Deutscher Radfahrer für die erfolgreiche Teilnahme an der Jahreswertung mit insgesamt 20636 km. Die Vereinsmeisterschaft 2019 der Männer konnte sich Oliver Mielke...

  • Essen-Nord
  • 19.02.20
Sport

Westfalen-Winter-Bike-Trophy am 02.02.2020 beim ASC 09 Dortmund – MTB

Damit auch im Winter die Saisonvorbereitung nicht zu kurz kommt und das Bike nicht anfängt zu verstauben, präsentieren wir Euch am 02.02.2020 im Rahmen der Westfalen-Winterbike-Trophy die 14. Aplerbecker (R)CTF. Je nach Witterung haben die Starter die Möglichkeit, sich auf 33, 65 oder 76 km Streckenlänge mal so richtig drecksaumäßig einzusauen. Damit es unterwegs nicht zu frisch wird, gibt es ausreichend Möglichkeiten, sich auf knackigen Anstiegen warm zu fahren und die feuchten Klamotten...

  • Dortmund-Süd
  • 28.01.20
Sport
Das Vereinswappen.

Am Sonntag, 19. Januar, mit dem RTV Kurbel Dortmund 86 aufs Rad
Country-Touren-Fahrt startet an der Geschwister-Scholl-Gesamtschule in Brackel

Der Radtouristikverein (RTV) Kurbel Dortmund 86 veranstaltet am Sonntag, 19. Januar, eine Country-Touren-Fahrt (CTF) mit Start von 10 bis 12 Uhr an der Geschwister-Scholl-Gesamtschule (GSG), Haferfeldstr. 3-5, in Brackel. Diese CTF gehört zur Westfalen-Winterbike-Trophy, eine Serie, die aus neun Läufen besteht und die mit einem Crossrad oder Mountainbike gefahren wird. "Wir fahren auf unbefestigten Wegen, z.B. Wald- und Feldwegen, die je nach Wetterlage auch schon mal schlammig sein können",...

  • Dortmund-Ost
  • 10.01.20
Sport
Das Training auf der Straße ist für die Kinder teilweise gefährlich, weil manche Autofahrer keine Rücksicht nehmen.

Jonathan Müller schwimmt auf Siegeswelle

Nach der erfolgreichen Straßensaison wechselte der Nachwuchs des Rad Teams Stadtwerke Unna (RSV) zum Training ins Gelände. Nach dem Gewinn der Landesmeisterschaft siegte Jonathan Müller nun auch in Vechta, im Rahmen des Deutschland-Cups. Wie in der U13 üblich starteten die Sportler mit einem Lauf zu ihren Rädern. Gleichzeitig mit drei Mitstreitern erreichte Jonathan sein Rad und sprang auf den Sattel. Die ersten 150m der Strecke gehen bergauf und die Strecke verjüngt sich. „Wir hatten vorher...

  • Unna
  • 03.01.20
Vereine + Ehrenamt
Die Ehrung der Lizenz- und Breitensportler des RC Victoria Neheim fand im Rahmen der Herbstversammlung am vergangenen Sonntag im 1220, Schwiedinghauser Feld statt.

RC Victoria verstärkt
Erfolgreiche Talente schließen sich Neheimer Verein an

Nicht nur das Team SKS Sauerland hat sich für die kommende Saison verstärkt. Auch in der Jugendabteilung des Radsport Vereins Victoria Neheim geht es voran. Mit dem talentierten Geschwisterpaar Judith und Jonathan Rottmann aus Plettenberg schließen sich zwei erfolgreiche Nachwuchsfahrer dem Neheimer Verein an. Die bisher für den RSC Plettenberg startenden Talente zählen zu den besten Fahrern in ihren Altersklassen. Judith und Jonathan Rottmann konnten in der vergangenen Saison nicht weniger als...

  • Arnsberg
  • 24.12.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.