116 Plätze für die nächste JAMMIN’lounge

Greatest Hits, wechselnde Musiker und Sänger: nach erfolgreichen Veranstaltungen der Unnaer Veranstaltungsreihe „JAMMIN’lounge“ in den Monaten Juni, Juli, August und September freuen sich die Veranstalter, dass die Afterworksession ab Oktober Indoor weiterlaufen kann.

Die Lindenbrauerei kann unter Erfüllung sämtlicher Auflagen und Hygienebestimmungen 116 Plätze für Konzerte im Kühlschiff des Kulturzentrums zur Verfügung stellen. So findet auch die „JAMMIN’lounge“ wie gewohnt am zweiten Mittwoch des Monats statt. Am Mittwoch, 14. Oktober,  wartet ein tolles Line-Up auf die Gäste. Die Karten sind bereits auf der Internetseite der Lindenbrauerei unter https://www.lindenbrauerei.de erhältlich. 

Die bereits seit Ende 2014 monatlich durchgeführte Veranstaltungsreihe "JAMMIN‘lounge" steht
für Live-Music-Entertainment. Mal mehr mal weniger bekannte Songs aus Rock, Pop, Soul und aktuellen Charts, aber auch eigene Songs der monatlich wechselnden Akteure werden mit einer gehörigen Portion Spontanität in Live-Versionen verwandelt.

Hierzu lädt der inzwischen weltweit tourende Unnaer Musiker Michael Meier ein, der bereits mit
Größen wie Herbert Grönemeyer, Felix Jaehn, Howard Carpendale, Emma Marrone, SNAP!, Sami
Yusuf, Andreas Gabalier, Thomas Anders, Doro Pesch und vielen mehr auf der Bühne stand. Getreu dem Motto Afterwork dürfen sich die Besucher auf einen unterhaltsamen Mix Spontanität, musikalischer Qualität und erstklassigen Entertainment freuen. Nachdem in diesem Jahr durch die Corona Pandemie bedingt die Sessions im April und Mai ausfallen mussten gab es in den Monaten Juni, Juli und August erstmals Auflagen konforme Varianten der Session auf dem Platz der Kulturen, sowie ein besonderes Highlight auf dem Gelände der Pieter Smit Theater Rock GmbH Unna. Der Andrang war groß und neben zahlreichen Stammgästen waren insbesondere im September auch zahlreiche neue Besucher unter den Zuschauern.

Um die Veranstaltungsreihe sowie andere Konzerte auch nach Ende der Open-Air Saison weiterführen zu können, hat die Lindenbrauerei ein Indoor Konzept entworfen. Ab Oktober können im Kühlschiff des Kulturzentrums 116 Tickets für einen Konzertabend unter Erfüllung aller Auflagen und des aktuellen Hygienekonzepts zur Verfügung gestellt werden. Für die erste offizielle „Indoor-Session“ in Unna seit Beginn der Pandemie hat der Unnaer Musiker und Initiator der JAMMIN’lounge - Michael Meier – wieder ein tolles Ensemble zusammengestellt:

Sängerin Linda Teodosiu  (bekannt als Sängerin der RTL Allstars Band in diversen TV-Formaten, sowie Sängerin der Peter Maffay Tourband und zusätzlich die gesangliche Stimme von Lilli in Tabaluga) betritt mit Rocksänger und Songwriter Max Buskohl  (u.a. Sänger des Roncalli Apollo Varietés, Ex-Frontmann der Rockband Empty Trash und Bühnenauftritte und Konzerte mit Bob Geldof und Bono) die Bühne. Mit dabei ist auch die Live-Band bestehend aus Mirko van Stiphaut (Jazzdozent an den Musikhochschulen in Arnheim und Essen, Gitarrist und Gründingsmitglied der damaligen „Popolski Show“, Robert Schulenburg (u.a. Mrs. Greenbird, Roman Lob, Cassandra Steen, David Pfeffer, uvm.)
Felix Waltz (u.a. Tourkeyboarder bei Sasha, Preisträger diverser Wettbewerbe im Musikbereich) und Michael Meier.

Die Musiker stehen im Rahmen der Session zum ersten Mal in dieser Konstellation zusammen
auf der Bühne, sodass die Besucher sich auf einen tollen Abend voller Überraschungen auf
höchstem musikalischen Niveau freuen können. Jeder Akteur kann sich innerhalb der gejammten Songs voll entfalten und kreativ, geschmackvoll und virtuos seine Stärken ausleben. Hierbei wird neben musikalischer Qualität auch das Miteinander und Networking, sowie die Spielfreude unter den Musikern groß geschrieben. Verschiedenste Musiker lernten sich so bei der JAMMIN’lounge auch musikalisch in der Vergangenheit erst persönlich kennen. 

Weitere Infos sowie einen Link zum Vorverkauf gibt es unter:
https://www.lindenbrauerei.de/jamminloungeoktober.html

Autor:

Verena Kobusch aus Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen