France Mobil macht Halt an Werner-von-Siemens Gesamtschule
Spielerisch lernen

Sieht aus wie Gymnastik, hilft aber dabei Französisch zu lernen: Das France Mobil führt Schüler spielerisch an die Sprache heran.
  • Sieht aus wie Gymnastik, hilft aber dabei Französisch zu lernen: Das France Mobil führt Schüler spielerisch an die Sprache heran.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Ann-Christin Botzum

Eine besondere Unterrichtsstunde stand für Schülerinnen und Schüler der Werner-von-Siemens Gesamtschule in Unna-Königsborn auf dem Stundenplan. Der aus La Réunion stammende Franzose Dylan Mussard besuchte die Schule mit dem France Mobil.

Auf seine eigene charmante Art brachte er den Kindern und Jugendlichen die französische Sprache und Kultur näher. Sein Humor und Enthusiasmus begeisterte dabei sowohl absolute Sprachanfänger (5. und 6. Klasse) als auch bereits Französischlernende (7. und 9. Klasse).

Neben spielerischen Aktivitäten und Animationen (Twister auf Französisch, téléphone chinois (Stille Post), Pétanque/ Boule) animierte er die Schülerinnen und Schüler auch durch ein landeskundliches Quiz zum Mitmachen. Besonders das Sprechen stand dabei im Vordergrund. Durch den Kontakt mit einem Muttersprachler wurde bei vielen die Lust auf Französisch geweckt und bot eine gelungene Abwechslung zum regulären Unterricht.

Autor:

Ann-Christin Botzum aus Stadtspiegel Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.