Stadtarchiv freut sich über Privatsammlung

Zur Übergabe der bedeutenden Unterlagen durch Suck Yang Timm (M.) im Willy-Timm-Raum  im Unnaer Zib kamen neben Stadtarchivar Thomas Wardenga (2.v.r.) auch Bürgermeister Werner Kolter (l.), Helmut Eichhorst (2.v.l.) und Klaus Thorwarth vom SGV-Heimatverein Unna (r.). Foto: Steierl
  • Zur Übergabe der bedeutenden Unterlagen durch Suck Yang Timm (M.) im Willy-Timm-Raum im Unnaer Zib kamen neben Stadtarchivar Thomas Wardenga (2.v.r.) auch Bürgermeister Werner Kolter (l.), Helmut Eichhorst (2.v.l.) und Klaus Thorwarth vom SGV-Heimatverein Unna (r.). Foto: Steierl
  • hochgeladen von Iris Steierl

Grund zur Freude gab es jetzt im Stadtarchiv Unna: Suck Yang Timm, die Witwe des langjährigen Unnaer Stadtarchivars Willy Timm, übergab Unterlagen aus dem Privatarchiv ihres Mannes an das Archiv. Nach Sichtung der in Karteikästen gesammelten Aufzeichnungen sollen diese auch einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Lesen Sie mehr über die Übergabe der handschriftlichen Sammlung in der Stadtspiegel-Ausgabe vom 31. August.

Autor:

Iris Steierl aus Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.