Unna - LK-Gemeinschaft

Beiträge zur Rubrik LK-Gemeinschaft

In der Woche darf eine Person sich mindestens einmal testen lassen. Symbolfoto: LK-Archiv

Neue Testverordnung
Mindestens ein kostenfreier Test pro Person und Woche

Seit Freitag, 9. April, gilt die neue Corona-Testverordnung des Landes und sie schafft in zweierlei Hinsicht Klarheit. Die bislang widersprüchliche Formulierung in Bundes- und Landesverordnungen, die sich z.T. auch auf Veröffentlichungen des Landes selbst bezog, ist vom Tisch: Bürger*Innen haben Anrecht auf mindestens eine Testung pro Woche und Person. Kreis Unna. Bislang schrieb die Landesverordnung dieses Anrecht missverständlich auf eine Testung fest. Mehrere Städte und Kreise hatten darauf...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 12.04.21
Regelmäßige Ultraschalluntersuchungen während der Schwangerschaft sind Teil der Vorsorgeuntersuchungen. Foto: AOK/hfr.
2 Bilder

Auch in der Pandemie
Vorsorgeuntersuchungen in der Schwangerschaft nutzen

Regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen in der Schwangerschaft sind besonders wichtig und sollten unbedingt auch in der Corona-Pandemie genutzt werden. Darauf weist die AOK Nordwest alle werdenden Mütter im Kreis Unna hin und teilt mit, welche Vorsorge-Angebote in Anspruch genommen werden können. Kreis Unna. In der ersten Zeit der Schwangerschaft überprüft der Arzt im Allgemeinen alle vier Wochen und in den letzten beiden Monaten alle 14 Tage, wie es um das Wohl von Mutter und Kind...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 09.04.21
Fotomontage   © Jürgen Thoms - Wie es früher war - Vor 15 Jahren: Osterfeuer in Unna-Massen – Das  Hinweisschild zum Osterfeuer am Massener Hellweg zur Poststraße
22 Bilder

Aus meiner Serie: Wie es früher war
Vor 15 Jahren: Osterfeuer in Unna-Massen

Am Samstag 15. April 2006 war es wieder so weit.  Die Feuerwehr Massen hatte, da wo Poststraße, Im Kamp und Haldenstraße zusammentreffen, am Rande des Schotterplatzes das Osterfeuer vorbereitet. Mit ihren Anlieferungen von geeignetem Grünschnitt haben Massener Bürger*Innen zu diesem großen Osterfeuer beigetragen und das durch die Feuerwehr kontrolliert abgebrannt werden konnte. Zahlreiche Besucher aus Nah und Fern waren gekommen, sich dieses Ereignis nicht entgehen zu lassen. Gegen 19:00 Uhr...

  • Unna
  • 03.04.21
  • 1
  • 1

Verfügbare Impfkapazitäten
Kurzfristige Impfaktion mit AstraZeneca für Personen über 60 Jahren

Aufgrund verfügbarer Impfkapazitäten bietet das Land Nordrhein-Westfalen kurzfristig zusätzlich 450.000 Impfungen an. Die Terminvergabe für Bürger im Alter ab 60 Jahren startet am Samstag, 3. April, 9 Uhr, über die bekannten Wege: Online unter www.116117.de (Westfalen-Lippe) bzw. www.coronaimpfung.nrw/patienten (Nordrhein) oder unter Tel. 0800 116 117 01 (Nordrhein) oder Tel. 0800 116 117 02 (Westfalen-Lippe). Die Terminvergabe für die 79-Jährigen bleibt von den Änderungen unberührt. Sie...

  • Unna
  • 01.04.21
Ein neuer Spielplatz entsteht am Gräfingschultenweg.

Ein Platz zum Spielen
Neue Spielmöglichkeit für Klein-Kinder im Unnaer Osten

Unna. Neue Spielmöglichkeit für Klein-Kinder im Unnaer Osten: Im Neubaugebiet am Gräfingschulteweg in Unna-Hemmerde ist ein weiterer Spielplatz entstanden. Gebaut durch den Vermarkter der dortigen Grundstücke, übernimmt die Stadt Unna ab sofort die Pflege und Unterhaltung dieser Spielfläche. Ausgestattet wurde dieser Spielplatz nach Beratung durch das städtische Kinder- und Jugendbüro mit einem Rutschturm zwei Schaukeln, von denen eine für Eltern und Kinder gedacht ist, als auch...

  • Unna
  • 01.04.21
An den Festtagen gibt es ein breites, digitales Angebot.

Digitales Angebot für die Festtage
Kirchengemeinde Dellwig feiert Ostern

Wegen des Pandemiegeschehens wird Ostern in der evangelische Kirchengemeinde Dellwig wieder einmal in anderer Form gefeiert als gewohnt: Es gibt ein breites digitales Angebot, das regional in Fröndenberg und Holzwickede abgestimmt wurde und leicht über die Internetseiten der Kirchengemeinden zu erreichen ist: Link - Evangelische Kirchengemeinde DellwigAn den Festtagen werden dabei unterschiedlichste Formate angeboten: Live-Videokonferenz-Gottesdienst (Gründonnerstag 19 Uhr, gehostet über die...

  • Unna
  • 01.04.21
Es gibt viele Angebote der Kirchen.

Mitnehm-Abendmahl und Ostergarten
Evangelische Kirchengemeinden feiern Ostern vielfältig

Ostern fällt nicht aus – auch nicht in diesem Jahr. Da sind sich die Gemeinden im Evangelischen Kirchenkreis Unna sicher. Und: Ostern wird gefeiert, auch das steht fest. Wenn auch die Gemeinden in diesem Jahr nicht in den Kirchen zusammenkommen: die Formen und Angebote, mit denen die evangelischen Christen Ostern feiern, sind zahlreich, vielfältig und kreativ. Gottesdienste sind onlineEinen hohen Stellenwert haben online-Gottesdienste. Diese sind in der Kar- und Osterwoche per Livestream zu...

  • Unna
  • 30.03.21
35 Bilder

Der Mensch als Zurschaustellung
Alltagsmenschen in Wiedenbrück

Alltagsmenschen - so nennt die Wittener Bildhauerin Christel Lechner ihre Skulpturen, die vom 23. März bis zum 19. September an 27 verschiedenen Standorten in Wiedenbrück zu sehen sind. Manch ein ferner Betrachter stutzt verblüfft, wähnt wirkliche Menschen vor sich. Doch beim Näherkommen entwickeln die lebensgroßen Betonskulpturen ihre ganz eigene Wirkung und Dynamik: Sie sind eine künstlerische Inszenierung des Alltäglichen - berührende Momentaufnahmen, die das gelebte Leben in seiner reinsten...

  • Unna
  • 27.03.21
  • 1
  • 1
4 Bilder

Gegen Diskriminierung und Gewalt
"Lilliput"-Kinder setzen Zeichen gegen Rassismus

Unna. Das AWO Familienzentrum "Lilliput" duldet keinen Rassismus, keine Diskriminierung und keine Gewalt - daher ließ man sich erneut zum "Internationalen Tag gegen Rassismus" am 21. März etwas Besonderes einfallen: Mit den Kindern des Familienzentrums wurde eine Aktion vorbereitet und seit Montag, 22. März, hängt nun ein Banner zum Thema am Zaun in der Lünerner Schulstraße 10, das die Kinder in den Gruppen gefertigt haben. Interessierte dürfen gerne vorbeischauen und die Arbeit der Kinder...

  • Unna
  • 24.03.21
Das EnBW HyperNetz wächst auch in Unna.

Hochmoderne Ladepunkte
Schnellladeinfrastruktur für Elektroautos

Seit neuestem hat Unna einen weiteren Schnellladestandort für Elektroautos, betrieben vom Energieunternehmen EnBW. Dieser steht an der Shell Tankstelle in der Feldstraße 11 und ergänzt das EnBW HyperNetz. Karlsruhe/ Unna. Damit stehen E-Autofahrer drei hochmoderne Ladepunkte mit einer Leistung von bis zu 300 Kilowatt und den gängigen Anschlüssen zur Verfügung. Dort können sie, je nach Aufnahmeleistung ihres Fahrzeugs, in nur fünf Minuten Strom für 100 Kilometer Reichweite laden. Wie an allen...

  • Unna
  • 23.03.21
Beatrice mit Gastfamilie.
2 Bilder

Experiment e.V. verbindet
Austauschorganisation sucht Gastfamilien in Unna

Die gemeinnützige Austauschorganisation Experiment e.V. sucht ab August Gastfamilien für rund 120 internationale Schüler, die für drei bis zehn Monate einen Schüleraustausch in Deutschland machen möchten. Seit mehr als 85 Jahren setzt sich der Verein dafür ein, Verbindungen zwischen Menschen verschiedener Kulturen herzustellen und trägt so dazu bei, dass Vorurteile abgebaut werden und gegenseitiges Verständnis gefördert wird. "Diesen wichtigen, gesellschaftlichen Beitrag dürfen wir auch während...

  • Unna
  • 23.03.21
Verbunden mit dem deutschen e-Twinning-Preis wurde ein Scheck über 2000 Euro überreicht.

Einsatz für die Unesco
Erster Platz für das Pestalozzi-Gymnasium in Unna

Einsatz für die Unesco-Idee am PGU – Erster Platz in der Altersgruppe 12 bis 15 Jahre auf Bundesebene Unna. Viele der 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung sind eng verknüpft mit der Umwelt. Unesco-Projektschulen fokussieren ihre Aufmerksamkeit auf diese Ziele und stellen die globalen Nachhaltigkeitsziele ins Zentrum ihrer Arbeit. Umweltschutz und aktuelle Probleme der Pandemie Gemeinsam mit Unesco-Projektschulen in Polen und Slowenien hat eine Schülergruppe des Pestalozzi-Gymnasiums Unna es...

  • Unna
  • 23.03.21
Die Impfungen mit dem Impfstoff Astazeneca ist nach Untersuchungen wieder gültig. Symbolfoto: LK-Archiv

Termine sind wieder gültig
Impfungen mit AstraZeneca

Kreis Unna. Nach der Verlautbarung der Bundesregierung hat gestern Abend das NRW-Gesundheitsministerium grünes Licht für die Impfungen mit dem AstraZeneca Impfstoff gegeben. Das heißt, dass die Impfungen ab sofort weiter gehen können. Termine die für heute und die kommenden Tage angesetzt waren, haben sofort wieder ihre Gültigkeit. Termine, die abgesagt wurden und bereits in der Vergangenheit liegen, werden neu vergeben. Der alte Buchungscode ist dafür weiter gültig.

  • Stadtspiegel Kamen
  • 19.03.21

Wegen Baumhäckselarbeiten
Sperrung in Unna-Hemmerde am Montag und Dienstag

Unna. Wegen Baumhäckselarbeiten kommt es am Montag und Dienstag, 22. und 23. März, zu einer Sperrung der Straße Auf dem Siepen in Unna-Hemmerde. Die Vollsperrung erfolgt zwischen dem Bahnübergang und Am Brauck. Die ausgeschilderte Umleitung erfolgt über die Hemmerder Dorfstraße, den Westhemmerder Weg, den Hemmerder Weg, Zum Bröhl, die Westhemmerder Dorfstraße und über die Fröndenberger Straße (L881).

  • Unna
  • 18.03.21
Gratulierten persönlich zum 25-jährigen Betriebsjubiläum: Inge Szoltysik-Sparrer,  Obermeisterin der Innung für Modeschaffendes Handwerk mittleres Ruhrgebiet  und  Ludgerus Niklas, Geschäftsführer der Innung, übergaben Schneidermeisterin Konni Lach einen Blumenstrauß und die Ehrenurkunde.

Starker Einsatz für den eigenen Traum
Silbernes Betriebsjubiläum für Konni Lach

Bereits seit 25 Jahren fertigt Damenschneidermeisterin Konni Lach erfolgreich Mode für ihre Kundinnen. Anlässlich des Jubiläums ließen es sich Inge Szoltysik-Sparrer, Obermeisterin der Innung für Modeschaffendes Handwerk mittleres Ruhrgebiet und Innungsgeschäftsführer Ludgerus Niklas nicht nehmen, persönlich zur Gratulation zu kommen und die Ehrenurkunde des Handwerks zu übergeben. „Als kreative und engagierte Modeschaffende sind Sie seit Jahren eine Bereicherung für unsere Branche und die...

  • Holzwickede
  • 18.03.21
Veranstaltungen der Lindenbrauerei Unna.

„Walk Through Hope“ im Livestream
Buchvorstellung in der Lindenbrauerei Unna

Unna. In dieser Woche gibt es für Freunde der Lindenbrauerei Unna wieder einen Livestream, dieses Mal sogar ohne Eintritt: Felicitas Brandt stellt am Freitag 19. März, ab 20 Uhr, ihr neues Buch „Walk Through Hope“  vor. Den Stream finden Interessierte unter: https://youtu.be/bn836hO7j_U Veranstaltungsinformationen Die für den heutigen Dienstag, 16. März, ab 20 Uhr geplante Veranstaltung "David Knopfler & Harry Bogdanovs" fällt ersatzlos aus!Die für Samstag,  20. März, ab 20 Uhr geplante...

  • Unna
  • 16.03.21
Der Endausbau der Fußgängerzone erfolgt in drei Bauabschnitten.

Neue Bummelzone in Sicht
Startschuss für die Neugestaltung der Fußgängerzone fällt

Am Freitag, 19. März, beginnen die Arbeiten für die Neugestaltung der Fußgängerzone. Das erste Teilstück zwischen Lindenplatz und Alter Markt soll bis Oktober 2021 fertiggestellt werden. Die Bummelzone wird komplett neu gepflastert. Zudem erhält die neue Fußgängerzone in den Seitenstraßen Fahrradabstellanlagen.  Unna. "Wir sind froh, dass wir hier nun anfangen können. Wir wollen die Bauarbeiten für die Bürgerinnen und Bürger und für den Einzelhandel so verträglich wie möglich durchführen“, sagt...

  • Unna
  • 16.03.21
Dieses Jahr auf der digitalen Bühne - die Nacht der Bibliotheken.
2 Bilder

zib „mischt mit“
Vorhang auf für die Nacht der Bibliotheken

Viele Bibliotheken aus Nordrhein-Westfalen laden für Freitag, 19. März, zur „Nacht der Bibliotheken“ unter dem Motto „Mitmischen“ ein. Und natürlich lässt auch die Bibliothek im zib es sich nicht nehmen, ein interessantes und unterhaltsames Programm beizusteuern. Kreis Unna. Corona-bedingt findet dieses - anders als in den Vorjahren - jedoch ausschließlich digital statt. Daher steigt die Spannung, wie die Resonanz ist, denn es gibt noch keine Erfahrungswerte. Das tolle Programm für alle...

  • Unna
  • 16.03.21
"Holzwickede soll sauberer werden" und für das geplante Müllprojekt startet die Gemeinde Holzwickede einen Aufruf für einen passenden Namen samt Logo. Foto: Gemeinde Holzwickede

Aufruf an alle Schüler*Innen aus Holzwickede
Müllprojekt sucht Namen und Logo

Das gemeindliche Ortsbild lässt an einigen Stellen zu wünschen übrig: Immer wieder werden Zigarettenstummel, Flaschen, Lebensmittelverpackungen und anderer Unrat achtlos weggeworfen. Holzwickede. Insbesondere der Emscherpark, Spiel- und Bolzplätze sowie Schulwege sind Hotspots für die Straßenreinigung. Aus diesem Grund fanden bereits zum Jahresende 2020 erste Gespräche in der Verwaltung unter der Beteiligung von Ordnungsbehörde, Baubetriebshof und Umweltbeauftragten zur Bewältigung des hohen...

  • Stadtspiegel Unna
  • 12.03.21
Fotomotiv  © Jürgen Thoms - „Dieses Virus wird nicht mehr verschwinden. Wir werden das nicht ausrotten können“, erklärte Lothar Wieler in einer Pressekonferenz am 26. Februar 2021  zur  Coronalage.
10 Bilder

Corona-Pandemie
Mein Rückblick auf ein Jahr mit Corona

Die erste Corona-Erkrankung in Deutschland  wurde am  27. Januar 2020 gemeldet. Für mich war damals Corona weit weg und mein Jahr als Bürger-Reporter begann genau so wie in den Vorjahren. Das traditionelle Soccer-Damen Fußballturnier der SG Massen mit 36 Mannschaften und fast 500 Teilnehmern aus dem Bundesgebiet an zwei Tagen. Die Jahresdienstbesprechungen unserer Jugendfeuerwehren, der Neujahrsempfang im Massener Bürgerhaus, der Neujahrsempfang in der Glückauf-Kaserne, der   Neujahrsempfang...

  • Unna
  • 09.03.21
  • 5
  • 2

Beiträge zu LK-Gemeinschaft aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.