Demo gegen Flughafen Ausbau, FLU mit dabei
Bürgermeisterkandidat der FLU Frank Murmann findet deutlich Worte gegen den Flughafenausbau

Bürgermeisterkandidat der FLU Frank Murmann auf der Demo gegen den Flughafenausbau am Sonntag
2Bilder
  • Bürgermeisterkandidat der FLU Frank Murmann auf der Demo gegen den Flughafenausbau am Sonntag
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Michael Schwering

Die „Schutzgemeinschaft Fluglärm Dortmund-Kreis Unna e.V.“ hatte für Sonntag zu einem Protestmarsch In Form eines Spazierganges aufgerufen, der vom Osterschleppweg in Wickede zum Flughafengelände führen sollte. Bei schönstem Sommerwetter machten sich die ca. 450 Teilnehmer auf den Weg, nachdem zum Auftakt noch einmal über Pläne und Auswirkungen der geplanten Landebahnverlängerung aufgeklärt wurde. Unter den Teilnehmern befanden sich, neben Vertretern fast aller im Rat vertretenen Parteien, natürlich auch eine Reihe von Ratskandidaten*innen der Freien Liste Unna (FLU), die zusammen mit ihrem Bürgermeisterkandidaten Frank Murmann und dem Fraktionsvorsitzenden Klaus Göldner in einheitlichem Outfit zur Stelle waren. Insbesondere die Kandidatinnen und Kandidaten für die Massener Wahlbezirke, Annette Dreihaus, Petra Ehlert, Mirko Neumann und Michael Schwering, waren vollzählig vertreten. Ein eindrucksvolles Bild für eine noch junge Wählervereinigung.

Eine Kundgebung am Flughafengelände rundete die insgesamt gelungene Veranstaltung ab. Vertreterinnen und Vertreter der politischen Gruppen erhielten die Gelegenheit, Grußworte zu sprechen. Für die FLU übernahm Frank Murmann diesen Part, der in klarer Form die Argumente gegen die Planungen, besonders aber die schädlichen Auswirkungen auf die Unnaer Bürgerinnen und Bürger, nochmals kurz zusammenfasste.

Zu kritisieren ist das Verhalten der etablierten Parteien in dieser Frage. Während die FDP gar nicht erst an der Demonstration teilnahm (am Vorbereitungstreffen übrigens auch nicht), sprachen sich die Unnaer Vertreter von SPD und CDU vollmundig gegen den Flughafenausbau aus, während ihre Parteifreunde im Dortmunder Rathaus und in der Düsseldorfer Landesregierung die Planungen überhaupt erst möglich machen. Ehrliche Politik sieht anders aus! Hier zeigt sich ein weiterer Vorteil für die FLU, die sich mit ganzer Kraft für die Belange Unnas einsetzen kann, ohne dass ihr „Parteifreunde“ andernorts in den Rücken fallen können.

Bürgermeisterkandidat der FLU Frank Murmann auf der Demo gegen den Flughafenausbau am Sonntag
Die FLU am Sonntag auf der Demo gegen den Flughafenausbau
Autor:

Michael Schwering aus Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen