Im Stil der Straße
Streetstyle im Schwelmer Jugendzentrum beim ersten "Acoustic Evening" in 2020

Tritt - neben Pia Klein und "Meet me at five" - am 15. Februar auf dem "Acoustic Evening" im Schwelmer Jugendzentrum auf: "Bilstein & Dunkel".
  • Tritt - neben Pia Klein und "Meet me at five" - am 15. Februar auf dem "Acoustic Evening" im Schwelmer Jugendzentrum auf: "Bilstein & Dunkel".
  • Foto: Band
  • hochgeladen von Lokalkompass Schwelm

Am 15. Februar startet die Veranstaltungsreihe „Open Stage – Streetstyle“ in das Jahr 2020. Die Zuschauer dürfen sich erneut auf handgemachte Musik und Kleinkunst in gemütlicher Atmosphäre im Schwelmer Jugendzentrum, Märkische Straße 16, freuen.

Ziel der Veranstaltungsreihe ist es seit mittlerweile drei Jahren, einerseits der Kultur der Straße eine Bühne zu geben, das heißt jungen Talenten ein Podium zu bieten, und andererseits Jugendlichen sowie jungen und junggebliebenen Erwachsenen neue Kunstformen und Künstler bekannt zu machen.
Der Schwelmer Musiker Daniel Hinzmann führt durch den Abend und organisiert die Veranstaltung zusammen mit der mobilen aufsuchenden Kinder- und Jugendarbeit der Stadt Schwelm. Beim ersten "Acoustic Evening" im neuen Jahr stehen Pia Klein, "Meet me at five" und "Bilstein & Dunkel" auf der Bühne.

"Bilstein & Dunkel": eine Band mit hohem musikalischem Anspruch

„Bilstein & Dunkel“ sind Sebastian, Joshua, Leon und Jan aus Wuppertal. Ihre Lieder erzählen vom Leben, von geteilten Erfahrungen oder einfach vom letzten Sommer. Unstimmigkeiten darüber, wie viel Lebenserfahrung ein Mensch in den Mittzwanzigern gesammelt haben darf, verblassen augenblicklich, wenn die Texte und Harmonien von "Bilstein & Dunkel" den Raum erfüllen. Lange Zeit wandelten Sebastian Bilstein und Joshua Dunkel als Duo auf akustischen Wegen. Sie sind zusammen aufgewachsen, und so war die Musik schon immer der Klebstoff ihrer Freundschaft und sie konnten als gut eingespieltes Team viele Song-Slams und die Herzen so mancher Zuhörer für sich gewinnen.

Als der Multiinstrumentalist und „Jugend Musiziert“-Gewinner Leon Mucke ihnen im Sommer 2017 begegnete und den Bassisten Jan Kortwig mit ins Boot brachte, war schnell eine Band mit hohem musikalischem Anspruch geboren. Als Ergebnis sind "Bilstein & Dunkel" jetzt wandelbarer und energiegeladener als je zuvor. Die Fortschritte ihrer Musik haben sie auf dem Debütalbum "Nachtflug" festgehalten, das im November erschienen ist.

Infos zur Veranstaltung

Einlass zur Veranstaltung ist um 19.30 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Der Eintritt beträgt fünf Euro an der Abendkasse. Musiker aus der Umgebung, die selbst einmal an der „Open Stage“ teilnehmen möchten, können sich unter danielhinzmann-music@gmx.de mit einer Hörprobe bewerben.

Autor:

Lokalkompass Schwelm aus Schwelm

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen