Pfadfinder haben angepackt

WEEZE. Einige Pfadfinder des Stammes Deutsche Pfadfinder St.Georg Weeze-Kervenheim haben tatkräftig mit angepackt und unterstützende Hilfe beim Abbau eines Zaunes am Hirschgehege im Weezer Tierpark geleistet.

Der Abbau des Zaunes war nötig geworden, um Platz für die geplante Renaturierung der Niers zu schaffen. Das Wetter spielte mit und der Abbau konnte dank vieler jungen Helfer und Helferinnen an einem Vormittag abgeschlossen werden. Darüber haben sich die Geschäftsführerin des Weezer Tierparks, Marie-Christin Kuypers, und Sophie de Ryk, die den Einsatz der Pfadfinder koordinierte, sehr gefreut.

Foto: privat

Autor:

Christian Schmithuysen aus Goch

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.