Ziehung der Werbering-Jahresverlosung auf dem Wochenmarkt
Gewinne neben Gemüse

Die Vorstands- und Werberingmitglieder Gerd Pöppel, Astrid Pöppel und der Vorsitzende des Weezer Werberings, Johannes Bauer, haben die Ziehung persönlich durchgeführt, um die Gewinne an den Mann beziehungsweise an die Frau zu bringen.
Foto: privat
  • Die Vorstands- und Werberingmitglieder Gerd Pöppel, Astrid Pöppel und der Vorsitzende des Weezer Werberings, Johannes Bauer, haben die Ziehung persönlich durchgeführt, um die Gewinne an den Mann beziehungsweise an die Frau zu bringen.
    Foto: privat
  • hochgeladen von Christian Schmithuysen

Wer vergangene Woche auf dem Wochenmarkt in Weeze nach Gemüse Ausschau hielt, wurde vielleicht mit einem Gewinn überrascht:

WEEZE. Aufgrund der coronabedingten Absage der Weezer Straßenparty konnte die Sommerverlosung des Weezer Werberings nicht wie gewohnt stattfinden. Unter Berücksichtigung der Beschränkungen beschloss der Vorstand darum, die Sommerverlosung auf dem Markt durchzuführen. Rund 120 Preise wurden durch eine Ziehung durch den Vorstand des Weezer Werberings an die Kunden und Kundeninnen aus Weeze und der lokalen Umgebung ausgeschüttet.

Die Hauptgewinne waren zwei Gutscheine in Höhe von je 250 Euro, die vom Weezer Werbering zusätzlich für die Sommerziehung zur Verfügung gestellt wurden. Darüberhinaus gab es zahlreiche Gutscheine und Sachpreise zu gewinnen.

Mit ihren gesponserten Preisen trugen die Werbering-Mitglieder dazu bei, dass eine Gewinnsumme von mehreren Tausend Euro an die Kunden und Kundinnen der Mitgliedsgeschäfte ausgeschüttet werden konnte. Die nächste Ziehung der Jahresverlosung des Weezer Werbering erfolgt im Januar 2021 in der „Alten Schmiede“ an der Wasserstraße.

Autor:

Christian Schmithuysen aus Goch

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen