Nächste Woche Spitzenspiel in Dinslaken
U12 Basketballer der Xanten Romans weiterhin ungeschlagen

Das U12-1 Jungen-Team der Xanten Romans holt den siebten Sieg im siebten Spiel und führen die Niederrheinliga weiterhin ungeschlagen an. Die Domstädter bezwangen die Zweitvertretung des Weseler TV mit 79:14. Vom Sprungball an machte die Mannschaft um Kapitän Alistair Mackinnon deutlich, dass für die sich tapfer schlagenden Weselaner an diesem Tag nichts zu holen war.

Alistair Mackinnon ging offensiv voran und avancierte zum Topscorer mit 22 Punkten. Sonderlob von den Trainern geht an Johann Heilen und an das "L+L Duo", Louis Kloß und "Lulu" Petrick. "Louis und Lulu haben beide sehr gut verteidigt und einen Steal nach dem anderen geholt. Johann hat heute gezeigt, dass er eine offensive Waffe ist, auch wenn er leider oft vom Wurfpech verfolgt wird." Coach Mark Sengutta resümiert weiter: " Wir haben defensiv eine konzentrierte Leistung gezeigt und den Gegner zur Halbzeit bei 2 Punkten gehalten. Die Trefferquote war nicht gut und wir haben zu oft den Ball verloren."

Als Abschluss der Hinrunde steht nächste Woche für das Team die Reise nach Dinslaken zum Spitzenspiel an. Dinslaken ist ebenfalls ungeschlagen und steht auf dem zweiten Tabellenplatz. Gespielt wird am Samstag, 21.12.2019 in der SH des Otto-Hahn-Gymnasiums um 15:30 Uhr.

Es spielten (Punkte): Louis Kloß (12), Louis "Lulu" Petrick (12), Ben-Luca Schibgilla (3), Johann Heilen (14), Justus Braem (4), Alistair Mackinnon (22), Tim van den Berg (12)

Autor:

Ulf Sengutta aus Xanten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen