Coole Jungs können auch tanzen

Ganz schön „cool“ sind diese Mädchen. Die Tanzsportgemeinschaft „Quibbles“ möchte aber auch gerne die Jungs vom Tanzen überzeugen.
  • Ganz schön „cool“ sind diese Mädchen. Die Tanzsportgemeinschaft „Quibbles“ möchte aber auch gerne die Jungs vom Tanzen überzeugen.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Christoph Pries

Xanten. Die Tanzsportgemeinschaft „Quibbles“ weist auf einen Tanzkurs für Kinder im Alter von fünf bis sieben Jahren hin. Um noch stärker die Jüngsten zum Tanzsport zu animieren, haben die Xantener Trainer ein neuartiges Angebot entwickelt. Darin werden die Teilnehmer mit kindgerechten Bewegungsformen an das Tanzen herangeführt, ohne sich in der frühen Phase für eine bestimmte Richtung entscheiden zu müssen. So haben die Kinder Zeit selbst festzustellen, in welche Richtung es später gehen soll.
Damit auch Paare gebildet werden können, sind Jungs hier besonders angesprochen. Dieses Angebot unterscheidet sich von den bisherigen Kindertanz-Angeboten durch eine zielgerichtete Vorgehensweise mit Blick auf leistungsorientierten Tanzsport.

Fitness stärken

Daher werden in naher Zukunft die Teilnehmer
mehr gefordert aber auch intensiver gefördert. Dazu stehen mehrere Übungsleiter aus verschiedenen Sparten bereit, die gemeinsam die Übungsstunden gestalten.
Tanzen fördert derart ganzheitlich Körperhaltung, Koordination und Konzentration wie kaum ein anderer Sport. Außerdem werden gleichzeitig das Durchhaltevermögen und die Fitness gestärkt. Gerade im Wachstum ist das ein wichtiger Beitrag zu einer gesunden Entwicklung der Kinder. Die Leitung des Tanzkurses übernimmt die Übungs- und Jugendleiterin Cordula Krott. Sie selbst hat Erfahrung in drei Tanzrichtungen (Showtanz, Rock n Roll, HipHop). Das Angebot startet am Freitag 24. Januar in der Bewegungshalle, Landwehr 2 in Xanten. Die 60 minütige Schnupperstunde von 16.30 bis 17.30 Uhr ist kostenlos.
Weitere Infos unter http://www.quibbles.de oder Telefon: 0160 / 4423488.

Autor:

Christoph Pries aus Xanten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen