JU und CDU sammelten für "Friedensdorf International"

Anzeige
In den vergangenen 2 Wochen sammelten die Junge Union Dinslaken (JU) und die CDU Dinslaken zusammen mit ihren Mitgliedern Lebensmittelspenden für die Paketaktion von "Friedensdorf International".

Viele Bürgerinnen und Bürger folgten dem Spendenaufruf und spendeten zahlreich Lebensmittel. Insgesamt wurden über 370 kg Lebensmittel gesammelt und in 31 Paketen verpackt.

Die Paketaktion wird organisiert von "Friedensdorf International" für die notleidende Bevölkerung in Armenien, Georgien, Nagorny-Karabach und Tadschikistan. Nach wie vor sind dort die Ärmsten der Armen in den kalten Wintermonaten von Hunger und Kälte bedroht.

JU und CDU bedanken sich herzlich bei allen Spendern.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.