Auto fährt gegen Baum und überschlägt sich

Anzeige
Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Donnerstagnachmittag, 3. März, auf der Straße "An der Wienbecke" in Dorsten ereignet. Dabei hat sich ein Auto auf einem Feld überschlagen und der Fahrer wurde schwer verletzt.

Nach ersten Erkenntnissen der Einsatzkräfte vor Ort war der Fahrer, ein 54-jähriger Dorstener, von Wulfen kommend in Richtung Dorsten unterwegs. Aus unbekannten Gründen kam der Mann nach rechts von der Straße ab, streifte einen Baum, prallte gegen einen anderen Baum, geriet in den Straßengraben und überschlug sich. Teile der Bäume flogen durch die Gegend und beschädigten weitere Fahrzeuge. Für die Rettungsarbeiten wurde die Straße voll gesperrt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.