Jugendlicher Rollerfahrer fährt gegen Pkw und verletzt sich

Anzeige
Dorsten: Im Schöning |

Ein 17-jähriger Rollerfahrer aus Dorsten-Rhade befuhr am Mittwochnachmittag die Straße Im Schöning und wollte auf den Bakeler Weg abbiegen. Dabei kam der junge Verkehrsteilnehmer auf die Gegenfahrbahn und prallte hier gegen den Pkw einer 60-jährigen Frau aus Dorsten.

Nach dem Zusammenprall der beiden Fahrzeuge im Frontbereich, fuhr der Roller in einen Graben, wo er zum Stillstand kam. Der 17-jährige wurde so schwer verletzt, dass er von einem Rettungswagen der Feuerwehr Dorsten ins Krankenhaus zur weiteren ärztlichen Behandlung gefahren werden musste. Der Roller musste abgeschleppt werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.