Dorsten-Lembeck: Sperrung auf Rekener Straße

Anzeige
Dorsten: Rekener Straße |

Wegen umfangreicher Sanierungsmaßnahmen durch den Kreis Recklinghausen muss die Rekener Straße während der Osterferien zeitweise halbseitig gesperrt werden.

Die Rekener Straße ist ab Mittwoch, 19. April, im Abschnitt zwischen der Kreuzung Lippramsdorfer Straße/Rhader Straße bis zur Einmündung „Wasserfurt“ nur in Fahrtrichtung Reken befahrbar, zur Aufrechterhaltung des ÖPNV wird auf der Brinker Straße eine Einbahnregelung in Richtung Rhader Straße eingerichtet. Diese Baumaßnahme wird voraussichtlich bis Freitag, 21. April, dauern. Umleitungen für die beschränkten Straßenabschnitte werden ausgewiesen. Der ÖPNV wird den Linienverkehr der betroffenen Buslinien anpassen und Fahrgäste informieren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.