Auf zur Emscherkunst // ADFC lädt zur Radtour von Brackel nach Holzwickede ein

Anzeige
Der Brackeler ADFC-Aktive Reinhold Hesse führt die Emscherkunst-Radtour. (Foto: Günther Schmitz)
Dortmund: S-Bahnhof Knappschaftskrankenhaus |

Rad fahren und Kunst anschauen. Am Donnerstag, 23. Juni, um 10 Uhr lädt der ADFC Dortmund ein zur Emscherkunst-Radtour.

Vom Brackeler Parkplatz am S-Bahnhof "Knappschaftskrankenhaus" am Wieckesweg führt die rund 25 km lange leichte Tour über Aplerbeck (Treffpunkt 2 ist dort um 10.30 Uhr am Haus Rodenberg) zu den fünf Quelltöpfen der Emscher und zum historischen Emscherquellhof nach Holzwickede. Tourenleiter ist der Brackeler ADFC-Aktive Reinhold Hesse (Tel. 0174-2927250).

Am Emscherquellhof beginnt um 12.15 Uhr eine Führung zu den Kunstwerken. Die Künstler Ai Weiwei und Henrik Håkansson zeigen ihre Werke. Damit Appetit und Durst gestillt werden können, führt der Rückweg (13.30 Uhr) über eine Zwischenstation in der Kleingartenanlage „Zur fröhlichen Morgensonne“ (13.45 Uhr): Donnerstag ist dort Reibekuchentag. Nach der Mittagspause führt die sechsstündige Tour zu den Startpunkten zurück.

Es wird um eine Spende gebeten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.