Die Nacht der 1000 Lichter: Duisburg gedenkt der Opfer des Loveparade-Unglücks

Anzeige
Duisburg: Karl-Lehr-Tunnel | Mit der Nacht der 1000 Lichter gedachte Duisburg am Vorabend des siebten Jahrestags der Opfer des Loveparade-Unglücks und gaben so ihrer Anteilnahme mit dem Leid und Schmerz der Angehörigen und Betroffenen stillen Ausdruck.

Alle Fotos: Frank Preuß
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.