Reise ins politische Berlin

Anzeige
Vom 21.02.2016 bis zum 24.02.2016 veranstaltet Siegbert Luke, der Inhaber der Lucky Luke Tours, in Kooperation mit der Europa-Reiseverkehr Nierfeld GmbH eine Berlinreise, die sich an politischen Punkten orientiert. Im Rahmen der Reise sollen der Reichstag, das Bundeskanzleramt, das Bundesinnenministerium und das Bundesverteidigungsministerium besichtigt werden. Außerdem bekommen die Teilnehmer die Möglichkeit, mit der Essener Bundestagsabgeordneten Jutta Eckenbach persönlich zu reden und sich über Politik auszutauschen.

Jutta Eckenbach: „Ich unterstütze das Engagement von Herrn Luke und freue mich, dass er es den Bürgerinnen und Bürgern ermöglicht, das politische Berlin kennenzulernen. In einem gemeinsamen Gespräch mit den Reiseteilnehmer erhoffe ich mir weitere wichtige Informationen, was von Berlin aus noch für unsere Stadt Essen getan werden kann.“

Weitere Informationen erhalten Sie gerne vom Abgeordnetenbüro Jutta Eckenbach unter 030 227-72567 oder jutta.eckenbach@bundestag.de.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.