Berlinreise

Beiträge zum Thema Berlinreise

Vereine + Ehrenamt
Foto: Büro Noll
2 Bilder

Monheimer Altstadtfunken: Karneval an der Spree

Die Monheimer Altstadtfunken reisten bereits zum dritten Mal nach Berlin. Auf Einladung der CDU- Bundestagsabgeordneten Michaela Noll waren die Rot-Weißen zunächst bei einem Informationsbesuch im Reichstag zu Gast. Natürlich wurde die Gelegenheit genutzt, um vor und im Gebäude des Bundestags zahlreiche Erinnerungsfotos zu machen. Etliche Touristen wunderten sich über die für Spreeverhältnisse ungewöhnlich gewandete Truppe. Nach einer interessanten Führung im Parlament ging es weiter auf die...

  • Monheim am Rhein
  • 01.12.16
Vereine + Ehrenamt

Verkehrsverein war auf Jubiläumsreise nach Berlin

Unter dem Motto „Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin“ hatte der Verkehrsverein Kranenburg anlässlich der 50 jährigen bestehenden Studien- und Erlebnisreisen eine fünftägige Busreise nach Berlin angeboten. Auf dieser Reise durften 95 Mitreisende bei einer Stadtrundfahrt unter fachkundiger Führung die interessantesten und bedeutendsten Plätze und Gebäude der Hauptstadt kennenlernen. Ein Besuch des Mauermuseums, des Deutschen Historischen Museums sowie ein Ausflug nach Potsdam durften ebenfalls...

  • Kranenburg
  • 27.10.16
  •  1
Politik
Die Reisegruppe mit Michael Thews in Berlin.

MIt dem Bundestagsabgeordneten Michael Thews auf Berlinreise

Mit 50 Gästen aus Lünen, Selm, Werne und Hamm ist der Bundestagsabgeordnete Michael Thews in dieser Woche nach Berlin gereist. "So trete ich nicht immer meinen Dienst an", freute sich Thews, der die gemeinsame Zeit im Zug zum kennenlernen nutze. "Das waren interessante Gespräche und es gab auch eine ganze Reihe von Fragen, auf die ich dann später bei meinem Vortrag eingehen konnte". Den Vortrag gab es dann im Paul-Löbe-Haus. Da hatten die Besucher schon ihren ersten Termin absolviert. Sie...

  • Lünen
  • 20.06.16
Vereine + Ehrenamt

Berlinreise

Auf Einladung von Frau Astrid Timmermann- Fechter ( MdB )( CDU,)haben wir, Fahrer/innen des Styrumerbürgerbusses an einer Berlinreise teilgenommen.Es waren 4 wundervolle,intressante und erlebnisreiche Tage.Ganz herzlich,bedanken wir uns bei Frau Timmermann- Fechter und Frau Ursela Schröder ( Bezirksbürgermeisterin ) die uns begleitet hat.

  • Mülheim an der Ruhr
  • 02.05.16
Politik
Das Bild zeigt eine Besuchergruppe auf der Reichstagskuppel.

Jutta Eckenbach MdB begrüßt Besuchergruppe in Berlin

In dieser Woche begrüßte Jutta Eckenbach (CDU) wieder Bürginnen und Bürger aus dem Wahlkreis in Berlin. Jutta Eckenbach: „Ich freue mich immer wieder, wenn die Bürgerinnen und Bürger nach Berlin kommen, um zu erfahren, wie hier Politik gemacht wird. Viele sind von der Größenordnung, aber auch von der Vielfältigkeit überrascht.“ Die Gäste besichtigten den Reichstag, das Kanzleramt und das Verteidigungsministerium. Sie erlebten eine Stadtrundfahrt, die sich an politischen Themen orientiert...

  • Essen-Nord
  • 01.12.15
  •  1
LK-Gemeinschaft
Die Bundestagsabgeordnete Petra Hinz mit einer der vielen Besuchergruppen aus Essen auf den Dach des Reichstaggebäudes

Politische Bildungsfahrt ins vorweihnachtliche Berlin – MdB Petra Hinz wünscht sich mehr Bürgerdialog zum Bundeshaushalt

Auch zum Jahresende befasst sich die Bundespolitik mit zahlreichen deutschen und internationalen Themen: Beschluss des Haushaltsjahres 2016, Umgang mit Geflüchteten, Abwehr des Terrorismus. Für viele Bürgerinnen und Bürger sind die Entscheidungswege jedoch nicht immer sogleich nachvollziehbar. Wie sind die einzelnen Abläufe? Wer und was ist alles zu beachten? Wer macht wie Politik? 50 Essener Bürgerinnen und Bürger haben demnächst die Möglichkeit, diese und andere Fragen zu stellen und...

  • Essen-West
  • 20.11.15
  •  2
  •  1
Politik

Reise ins politische Berlin

Vom 21.02.2016 bis zum 24.02.2016 veranstaltet Siegbert Luke, der Inhaber der Lucky Luke Tours, in Kooperation mit der Europa-Reiseverkehr Nierfeld GmbH eine Berlinreise, die sich an politischen Punkten orientiert. Im Rahmen der Reise sollen der Reichstag, das Bundeskanzleramt, das Bundesinnenministerium und das Bundesverteidigungsministerium besichtigt werden. Außerdem bekommen die Teilnehmer die Möglichkeit, mit der Essener Bundestagsabgeordneten Jutta Eckenbach persönlich zu reden und sich...

  • Essen-Nord
  • 12.11.15
  •  1
Politik

Integrationsmodell Essen e.V. zu Gast in Berlin

Die Bundestagsabgeordnete Jutta Eckenbach hat 50 Essenerinnen und Essener nach Berlin eingeladen. Darunter waren auch zahlreiche Mitglieder des Integrationsmodells Essen e.V. Die gemeinsame Reise behinderter und nicht behinderter Menschen ist ein wichtiger Schritt, um womöglich vorhandene Berührungsängste abzubauen und das selbstverständliche Miteinander zu fördern. Die Gruppe hat sich während der viertägigen Berlinreise ein Bild der politischen Institutionen und historischen Orten gemacht....

  • Essen-Nord
  • 09.07.15
  •  2
Politik
Gruppenfoto im Willy-Brandt-Haus in Berlin-Kreuzberg

Informationsfahrt politisch interessierter Bürger nach Berlin

Auf Einladung der Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit, Frau Dr. Barbara Hendricks, war eine Gruppe politisch interessierter Bürgerinnen und Bürger zu einer Informations- und Bildungsreise in die Bundeshauptstadt Berlin eingeladen worden. Das Presse- und Informationsamt der Bundesregierung hatte für diese Gruppe ein sehr umfangreiches Programm zusammengestellt. Den Anfang machte ein Besuch der Ausstellung der Erinnerungsstätte Notaufnahmelager Marienfelde. Eine...

  • Goch
  • 23.09.14
  •  5
  •  2
Sport

PSV U17-Mädels besuchten Berlin und das "Hertha"-Stadion

Über Ostern machte sich die U17 Mädchen-Mannschaft der PSV Wesel-Lackhausen mit ihrem Trainer Udo Esser auf den Weg nach Berlin. Wichtigtste Station war natürlich das Olympiastadion, wo Hertha BSC seine Heimspiele ausrichtet. Danach wurden die B-Juniorinnen als Ehrengäste zum Spiel der Hertha gegen den VFL Bochum (2:0) durch den Kapitän von Hertha (Peter Niemeyer) eingeladen. "Unsere Mädchen durften ihn am Ostersonntag persönlich kennenlernen", so Esser. Die Zeit in Berlin wurde auch...

  • Wesel
  • 04.04.13
  •  1
Politik
Der Berliner Dom
26 Bilder

Glückwunsch! Berlin feiert 775 -igsten Geburtstag

Berlin - die Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland ist immer wieder eine Reise wert. Berlins bewegte und bewegende Geschichte, seine Architektur und vielfältige Lebensbedingungen sind weltbekannt. In diesem Jahr feiert Berlin seinen 775-igsten Geburtstag. Wir haben einmal näher hingeschaut und spannende Dinge entdeckt. Als Regierungssitz zählt Berlin zu den einflussreichsten Zentren der europäischen Politik. Gewerkschaften, Stiftungen und Lobbyvertetungen haben in der Hauptstadt...

  • Arnsberg
  • 10.09.12
  •  1
Kultur
Die Frauen der kfd von St. Liebfrauen in Hagen-Vorhalle besichtigten das Reichstagsgebäude in Berlin.

Berlin-Besuch mit Spree-Bootsfahrt

Der diesjährige Sommerausflug führte die kfd-Frauen (Katholische Frauen Deutschlands) von St. Liebfrauen in Hagen-Vorhalle nach Berlin. Organisiert hatte die dreitägige Fahrt das Mitglied Ursula Lech. Zunächst auf einer Stadtrundfahrt und anschließend zu Fuß erkundeten die Teilnehmerinnen die Bundeshauptstadt. Besonders genossen sie aber auch die Bootsfahrt auf der Spree. Eine Überraschung war die Führung durch das Reichstagsgebäude, die das Büro des Hagener SPD-Bundestagsabgeordneten René...

  • Hagen-Vorhalle
  • 15.08.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.