Arras-Freunde Herten

Beiträge zum Thema Arras-Freunde Herten

Kultur
2 Bilder

Autorinnenlesung
Arras-Freunde-Herten bei Romy Straßenburg

Adieu Liberté – wie mein Frankreich verschwand Romy Straßenburg, Journalistin für deutsch-französische Medien, berichtet in ihrem Buch über ihre Erlebnisse, Vorstellungen und Veränderungen der Pariser und französischen Gesellschaft, seit mit 24 Jahren nach Paris gekommen ist. Sie erzählt über ihre Vorstellungen und Erwartungen aber auch über die Veränderungen ihrer Einstellung zu dieser faszinierenden Stadt und die immer noch bestehende Begeisterung für Paris. Dieses Thema...

  • Herten
  • 18.03.20
Kultur
9 Bilder

Arras-Freunde-Herten
Generalversammlung mit Vorstandswahlen

Der neue Vorstand steht. Das ist in jedem Verein wichtig. Turnusmäßig wurde in diesem Jahr gewählt, und die 40 anwesenden Arras-Freunde haben dem alten Vorstand wieder ihr Vertrauen geschenkt. Einstimmig wurden gewählt: • Erster Vorsitzender Dr. Karl Ott • Stellvertreterin Erika Springstub, die auch Pressesprecherin bleibt • Kassierer Hans-Peter • stellvertr. Kassierer bleibt Josef Haug • Beisitzer: Karl-Heinz Kalender, Gerd Lange wurden wiedergewählt und neu hinzu kamen...

  • Herten
  • 25.01.20
Politik
4 Bilder

Bitte diskutieren und weiter erzählen. Danke!
Mein Wochenrückblick für die KW49

Liebe Hertenerinnen & Hertener, liebe Freundinnen und Freunde, Montag Im Kreise des Büroteams wurde zunächst einmal der aktuelle Wochenplan besprochen, dem man anmerkt, dass wir in gut drei Wochen Weihnachten feiern möchten. Ich versuche soviele Einladungen als möglich, persönlich wahrzunehmen. Wenn Termine sich überschneiden, unterstützen mich meine beiden Stellvertreter*innen. Anschließend machte ich weiter mit einem Mitarbeitergespräch. In den kommenden Monaten werden uns wieder...

  • Herten
  • 08.12.19
Kultur
22 Bilder

Arras auf Reisen
Berlin ist eine Reise wert

Ein ausgewogenes Programm mit vielen Vorschlägen und Platz für individuelle Aktivitäten hatten die Arras-Freunde-Herten ausgearbeitet und die Reisegruppe war gespannt darauf zu sehen, wie Berlin sich entwickelt hat. Es war das zweite Mal, dass sie in Berlin waren. Am Ankunftstag, dem 13.11. gingen alle nach dem Einchecken im Hotel auf einen kleinen Erkundungsspaziergang zum Nikolaiviertel, an der Spree entlang bis zur Museumsinsel, um danach im Gasthaus Julchen Hoppe den Hunger zu...

  • Herten
  • 18.11.19
Kultur
2 Bilder

Ein Tag in Arras
Eine besondere Einladung

Gedenkveranstaltung anlässlich des 75. Jahrestag der Befreiung des Pas de Calais (Stadt Arras). Heute früh um 10.00 Uhr startete in gewohnter Tradition und Qualität eine Gedenkveranstaltung wie Sie für Arras, für Frankreich eine besondere und spürbare Bedeutung hat. Es war mir eine Ehre, mit weiteren Freunden aus Herten und einer Delegation unserer Partnerstadt, für Herten vor Ort zu sein und im Namen der Stadt einen Kranz niederzulegen. Nach der zweieinhalbstündigen Veranstaltung war es auch...

  • Herten
  • 23.09.19
Kultur
3 Bilder

Maurizio Presidente - mit Musik ein Lächeln auf die Gesichter bringen

Die Arras-Freunde Herten besuchten auch in diesem Jahr eine Vorstellung des Fringe-Festival im Foyer der Sparkasse Vest. Maurizio Presidente heißt die Gruppe, die aus 6 Straßenmusikern aus Deutschland, Frankreich, Italien und Portugal besteht. Die Arras-Freunde waren jedes Mal überrascht von der Vielfalt der Musikrichtungen, die bei den Fringe-Vorstellungen geboten wurden. Maurizio Presidente, das versprach einen bunten Mix aus unterschiedlichen Musikgenres, aber sie überraschten mit...

  • Herten
  • 01.06.18
Kultur
3 Bilder

Arras-Freunde-Herten Erinnern braucht Wissen

Erinnern braucht Wissen, war die These von Gerd Lange bei seinem Vortrag über die Kämpfe und Schlachten in und um Arras von 1914- 1917.VHS und Arras Freunde Herten hatten zu dem Vortrag eingeladen, in dem der Referent über die Kämpfe in und um Arras im ersten Weltkrieg und über die Gedenkfeiern in diesem Jahr berichtete. Drei große Schlachten fanden im ersten Weltkrieg in und um Arras statt, die Stadt war anschließend zu 80 % zerstört, das Zivilleben erstorben, die wenigen Anwohner und die...

  • Herten
  • 06.12.17
Kultur
5 Bilder

Einweihung der « Avenue des Langues » in der Martin Luther Schule – Arras-Freunde Herten bestätigen ihr Engagement

Jetzt ist es offiziell, die Avenue des Langues in der Martin Luther Schule ist eingeweiht, die Pavillons sind nun ihrer Bestimmung übergeben. Die Schüler der Martin Luther Schule können in den Pausen dorthin gehen und die jeweilig erlernte Sprache in den Häuschen üben. Kurz, das Interesse an der Sprache soll gestärkt werden. Derzeit gibt es einen englischen, italienischen, spanischen und natürlich französischen Pavillon. Die Arras-Freunde Herten haben dort auch ihren Part. Sie gehen in...

  • Herten
  • 08.05.17
Kultur
9 Bilder

Arras-Freunde-Herten - Kulinarische Reise in die Provence

Arrasfreunde kochen französische Gerichte Gemeinsam französische Gerichte kochen und essen, das gehört immer zum Jahresprogramm der Arrasfreunde. Diesmal ging es kulinarisch nach Südfrankreich. Unter der, wie immer ausgezeichneten, Leitung des „Maitre“ Bernd Adamaschek trafen sich 12 Arras-Freunde zum gemeinsamen Kochen und anschließend 30 Teilnehmer zum Essen. Dabei war auch Marc Aubot, echter Franzose und Mitglied der Arras- Freunde. Es gab ein 5-Gänge –Menü, das von Hühnerbruststreifen ...

  • Herten
  • 20.02.17
Kultur
18 Bilder

Gibt es etwas Schöneres, als eine Feier mit Freunden?

10 Jahre Städtepartnerschaft Arras-Freunde-Herten und Association Arras Herten mit einem vollen Haus. Mit viel Elan und Ideen wurde das 10jährige Bestehen der Arras-Freunde-Herten vorbereitet und die Geburtstagsfeier dazu hat alle Erwartungen erfüllt. Der 19. Und 20. November stand ganz im Zeichen der Freundschaft zwischen den Arras-Freunden Herten und der Association Arras Herten. Der Samstag begann mit einem gemeinsamen Essen in der Waldschenke in der Resser Mark, so zusagen zum Einstimmen....

  • Herten
  • 26.11.16
Kultur
8 Bilder

Aus der Normandie wieder zurück in Herten

Die Arras-Freunde-Herten sind heil angekommen nach ihrer 4-tägigen Reise in die Normandie. So ist es gewesen: • 26. Mai - Erster Stopp : wir haben das Musée de la Piscine in Roubaix – auch Kunst- und Gewerbemuseum genannt – ein umgebautes Schwimmbad aus den 1920er Jahren. Wunderschöne Architektur des Arts-Deco. Bei Ankunft in Arras wurden wir mit Erfrischungen in der Mairie begrüsst. Dann hat Pascal Watrelot uns den wunderschönen Festsaal gezeigt. Der Tag wurde abgeschlossen mit einem...

  • Herten
  • 30.05.16
Kultur
4 Bilder

Vortrag am Europatag

In welcher Verfassung ist Europa? Zu diesem Thema hat Jutta Haug, Mitglied der Arras-Freunde-Herten und ehemalige Abgeordnete des Europäischen Parlaments, die sich selbst als überzeugte und leidenschaftliche Europäerin bezeichnet, referiert. Sie sagte zu Beginn, dass die Geschichte Europas spannend, manchmal deprimierend, jedoch voller Hoffnung sei. Immerhin kann man einmalig in der Geschichte Europas sagen, dass 70 Jahre nach dem verheerenden 2.Weltkrieg hier Frieden herrscht. ...

  • Herten
  • 10.05.16
Kultur
16 Bilder

Association Arras Herten auf Entdeckungsreise durch Franken

Pascal Watrelot hat mit Odile Dufour wieder eine Reise organisiert, die sich sehen lassen konnte, sie war bis ins Kleinste durchorganisiert und durchdacht. Die Zeit vom 11. – 16. April verging wie im Flug. Von Mespelbrunn über Würzburg nach Weikersheim, Veithochheim, Bamberg, Prichsenstadt Rothenburg ob der Tauber und Miltenberg ging die Tour. Unsere französischen Freunde besuchten die Schlösser und Museen, probierten fränkische/bayrische Speisen und waren am Abend nicht traurig über eine...

  • Herten
  • 17.04.16
Kultur
5 Bilder

Mitgliederversammlung mit Gästen

Die Arras-Freund Herten hatten bei ihrer diesjährigen Mitgliederversammlung Gäste eingeladen. Unser Mitglied Dr. Babette Nieder stellte den Kontakt zu zwei jungen Praktikanten aus Lille, Joseph Blaise, und Arras, Laura Bogaert, her, die ein 5monatiges Praktikum an der Martin-Luther-Schule absolvieren. Herr Kuhl, Schulleiter der Martin-Luther-Schule, brachte seine Kollegin Dr. Lia Winning mit und sprach über die Pläne eines Französischunterrichts an der Schule und freute sich, von zwei echten...

  • Herten
  • 21.01.16
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.