Wenn das Wasser fließt, wird der Frosch nass

Anzeige
So unterschiedlich Stil und Größe eines Gartenteichs auch sein mögen – auf Seerosen mag kaum ein Teichbesitzer verzichten. Dies liegt zum einen an der anmutigen Schönheit ihrer Blüten, die je nach Sorte direkt auf dem Wasser schwimmen oder knapp über der Oberfläche zu schweben scheinen. Zum anderen aber sicherlich auch an den aparten tellerförmigen Schwimmblättern, die dicht an dicht einen Teil des Teichs verhüllen und aus dem, was unter Wasser geschieht, ein gut gehütetes Geheimnis machen. Und der Frosch mag sie auch!
10
1
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
12 Kommentare
55.332
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 10.06.2013 | 20:46  
29.091
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 10.06.2013 | 20:55  
43.319
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | 10.06.2013 | 20:57  
29.091
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 10.06.2013 | 20:59  
43.319
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | 10.06.2013 | 21:03  
5.465
Danielé und Agnes Romano aus Essen-Nord | 10.06.2013 | 21:18  
11.822
Nicole Deucker aus Oberhausen | 10.06.2013 | 22:38  
7.827
Wilma Porsche aus Unna | 10.06.2013 | 23:10  
5.905
Irmgard Hampel aus Duisburg | 11.06.2013 | 06:59  
8.855
Marlis Trapitz aus Düsseldorf | 11.06.2013 | 13:48  
122.865
Thorsten Ottofrickenstein aus Menden (Sauerland) | 12.06.2013 | 00:33  
43.319
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | 12.06.2013 | 17:37  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.