Theater Makiba zeigt "Lautlos" im Hotel Franz

Anzeige
Essen: Hotel Franz | Am Sonntag, 11. Juni 2017, gibt es noch einmal die Möglichkeit, das aktuelle Stück "Lautlos" des Theaters Makiba zu erleben: um 15.30 Uhr im Hotel Franz (Steeler Str. 261).

Die zehnte Eigenproduktion der integrativen Theatergruppe bringt mächtig Wirbel ins Märchenland: Der Erzähler ist tot, „lautlos“ war sein Abschied. Wer soll nun die Geschichten für Dornröschen, Hutmacher, Rumpelstilzchen und Co. schreiben? Jetzt ist die Kreativität der Figuren gefordert. Dabei geht es nicht immer leise, wohl aber poetisch zu, wenn sich die Geschichte über die eigene Stimme, die eigene Identität und die Entdeckung der Freiheit entwickelt.

Das Theaterensemble besteht aus 20 Menschen mit und ohne geistiger Behinderung im Alter zwischen 20 und 65 Jahren. Sie stehen schon seit 2008 zusammen auf der Bühne und erarbeiten gemeinsam ihre kreativen Inszenierungen. Das Ensemble ist fester Bestandteil der Kulturkurse des Franz Sales Hauses.

Weitere Infos und Eintrittskarten (8 Euro, ermäßigt 5 Euro) gibt es unter Tel. 0201 . 50707-301.
 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.