Heinz Fitz-Stiftung spendet 15.000 Euro für das Franz Sales Haus

Anzeige
Zur Spendenübergabe trafen sich Verena Severin, Ute Engelhardt, Hartmut Hingst und Sabina Stemann-Fuchs (v. l.) am Spielplatzgelände des Franz Sales Hauses, auf dem bald die neuen Spielgeräte aufgestellt werden.
Essen: Franz Sales Haus |

Eine Spende der ‚Dr. med. Heinz Fitz-Stiftung’ in Höhe von 15.000 Euro übergaben heute Hartmut Hingst, im Namen des Stiftungsvorstands, und Verena Severin, in ihrer Funktion als Mitglied der Geschäftsleitung des Wealth Managements der Commerzbank AG in Essen, an Sabina Stemann-Fuchs, Vorstandsmitglied des Franz Sales Hauses, und Ute Engelhardt, Geschäftsführerin der Franz Sales Wohnen GmbH.

Für das Franz Sales Haus ist die Geldspende der ‚Dr. med. Heinz Fitz-Stiftung’ ein wichtiger Beitrag, um Menschen mit Behinderung Teilhabe zu ermöglichen: „Unser Spielplatz war immer ein wichtiger Treffpunkt für unsere Bewohner und Familien aus dem Umfeld“, erläutert Ute Engelhardt. „Inzwischen ist der Spielplatz des Franz Sales Hauses allerdings arg die Jahre gekommen. Ein Spielgerät nach dem anderen musste aus Sicherheitsgründen gesperrt oder abgebaut werden.“ Für neue Geräte fehlten bislang die Mittel. Durch die großzügige Spende der ‚Dr. med. Heinz Fitz-Stiftung’ können nun einige neue Spielgeräte für den Spielplatz angeschafft werden. „Uns wird dadurch ermöglicht“, erklärt Direktor Günter Oelscher, „dass hier wieder ein Begegnungsraum entsteht, der das positive Erleben und die Gemeinschaft von Menschen mit und ohne Behinderung fördert.“

Verena Severin freut sich über die positive Resonanz. Als Vertreterin des Wealth Managements der Commerzbank in Essen ist sie auch für die Verwaltung von Stiftungsvermögen und Nachlässen zuständig. Das Vermächtnis des Stiftungsgebers, Dr. Heinz Fitz, lag ihr besonders am Herzen: „Oft kennen wir die Gedanken und Beweggründe der Menschen, die uns mit der Verwaltung ihres Nachlasses und Stiftungsvermögens beauftragen aus persönlichen Gesprächen. Darum ist es uns wichtig, zu prüfen, ob die Arbeit der Institutionen, die für die Spenden berücksichtigt werden, auch genau dem Stiftungsauftrag entspricht. Ich denke, das ist mit der Auswahl des Franz Sales Hauses in besonderem Maße gelungen.“
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.