Essen-Süd: kunst

7 Bilder

Kunstausstellung Dirk Richter // DYNASTRUKTE // 16.06.2018 - 31.08.2018

Maik Myron
Maik Myron | Essen-Süd | am 15.05.2018

Essen: Galerie Strätosphäre | Dirk Richter studierte an der Hochschule für Bildende Künste Dresden Plastik / Bildhauerei. Seine Begeisterung für Formen der organischen Natur war schon immer groß, jedoch interessierte ihn aber selten die komplette Darstellung von Mensch, Tier oder Pflanze. Vielmehr begeistern Dirk Richter bestimmte Ausschnitte von Körpern. Dort entdeckt er einen interessanten Formverlauf oder eine bemerkenswerte Konstellation von...

Bildergalerie zum Thema kunst
35
31
31
28
3 Bilder

Bunter Mai mit neuer Ausstellung in der Notkirche

Meike Coenders
Meike Coenders | Essen-Süd | am 13.05.2018

Frühlingshaft muten die Räume im Kunstraum der Apostel-Notkirche in Frohnhausen derzeit an. Der Grund ist die Ausstellung der Kunstgruppe der Gemeinde, welche dort ihre schönsten Werke präsentiert. „Wir wissen, dass es nicht selbstverständlich ist, dass wir hier ausstellen können“, erzählt Barbara Bigge, eine der Teilnehmerinnen. „Der Kunstraum steht sonst für Hochkultur“, so auch Kurator Werner Sonnenberg, Pfarrer der...

9 Bilder

Im Zeichen des Propellarts. Jahresausstellung der beiden Malschulen des Projektes ZKE.

Eugen Bednarek
Eugen Bednarek | Essen-Nord | am 07.05.2018

Essen: Zeche Königin Elisabeth, Schacht Emil | Und schon wieder ist es so weit, die Gestalter des soziokulturelles Projektes ZKE (steht für Zusammen Kunst Erleben) laden alle Kunstinteressierten zur Jahresausstellung der beiden Malschulen des Projektes ZKE. Diesmal steht sie im Zeichen des Propellarts. Als Verbindung der Wörter Propeller und Art, ist der Propellart ein Kunstobjekt konzipiert von dem Essener Künstler Eugen Bednarek und besteht aus fünf Holz- oder...

1 Bild

Sag mir wo du stehst und ich sag dir wer du bist 3

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Süd | am 22.04.2018

Essen: Grugapark | Schnappschuss

4 Bilder

Tanz durchs Becken: "versommert" erzählt die Geschichten eines Sommers

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-Süd | am 20.04.2018

Eine Liebeserklärung an den Sommer soll Jelena Ivanovics neuester Kulturstreich "versommert" werden. 20 Darsteller erleben vom 26. bis 29. April ihre Sommergeschichte tänzerisch an dem Ort, der wie kein anderer für den Essener Sommer und seine Geschichte steht: im Grugabad. Vor typischer Essener Soundkulisse, der A52 im Hintergrund, erstreckt sich die Beckenlandschaft des Grugabads. Kreischende Jugendliche, gemächlich...

5 Bilder

Nie wieder Krieg: Goetheschule initiierte EU-Projekt

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-Süd | am 12.04.2018

100 Jahre ist der Erste Weltkrieg, der von 1914 bis 1918 über die Grenzen Europas hinweg tobte, nun vorüber. Damit seine Opfer und vor allem die Wichtigkeit eines vereinten und friedensstiftenden Europas nicht in Vergessenheit geraten, stieß die Goetheschule ein internationales Projekt an: Schüler fünf Nationen näherten sich über die Kunst dem Thema an. Dem EU-Abgeordneten Jens Geier stellten sie ihre Ergebnisse kürzlich...

2 Bilder

Tolle Skulptur mit genialer Bearbeitungstechnik 5

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Süd | am 06.04.2018

Essen: Grugapark | Vor einem halben Jahr präsentierte der Künstler Ewerdt Hilgemann seine Skulptur - Imploded Pyramid - im Grugapark. Arbeiten des Künstlers stehen u.a. in Ko-Yang City und New York und jetzt auch unterhalb des Lindenrunds. Die "Implosionen" - ein Schwerpunktthema des Künstlers - entstehen mit einer Vakuumpumpe, in dem der Inhalt, Luft oder Wasser, aus den verschweißten Edelstahlhohlkörpern nach und nach abgepumpt wird. Durch...

Anzeige
Anzeige
5 Bilder

"KONTRASTE" Kunstausstellung von Inge Steh 1

Anne Koch
Anne Koch | Essen-Süd | am 23.03.2018

Essen: Orangerie/Gruga | "Kontraste" Kunstausstellung von Inge Steh Grugapark - Infocenter Orangerie Malerei ist für die Künstlerin ein Wechselspiel zwischen Wahrnehmung und Umsetzung mit Fantasie auf unterschiedliche Art und Weise. In der Ausstellung "KONTRASTE" zeigt sie Werke mit verschiedenen Techniken auf Papier und Leinwand. 09.04. - 25.04. täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr Der Eintritt in die Ausstellung ist frei, es muss nur der...

1 Bild

Ausstellung mit Malerei und Rhythmus

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-Nord | am 14.03.2018

Essen: Galerie Neue Mitte | Hannes Clauss (Acrylmalerei), Hubert Engels (Mischtechniken), Konstantin Wesselborg (Acrylmalerei): Diese drei Maler und Musiker stellen in der Galerie Neue Mitte am Viehofer Platz am 7. April ab 12 Uhr gemeinsam aus. Verbindendes Element ist hierbei der Rhythmus, alle drei sind Schlagwerker, beschäftigen sich mit improvisierter Musik, was sich auch in ihren Arbeiten widerspiegelt. Foto: Galerie Neue Mitte Essen

10 Bilder

Kunstausstellung Galerie STRÄTOSPHÄRE // ART HAS NO RULES // 17.03.2018

Maik Myron
Maik Myron | Essen-Süd | am 07.03.2018

Essen: Galerie Strätosphäre | Die in Dallas aufgewachsene Texanerin Freddy Reitz, lebt und arbeitet in Berlin. Ihr Markenzeichen: Na klar, Cowboystiefel. Ihr Credo: Free your mind. Ihr Stil: Correspondent Art. Freddy beschäftigt sich mit dem täglichen Wahnsinn: Umweltverschmutzung, Mediendoktrin, Schönheits- und Schlankheitswahn, Politik und Konsum. Die kommunikative Verbindung zwischen Objekt und Betrachter, persönlichkeits projizierende Bildinhalte des...

1 Bild

Kunst 1

Bodo Kannacher
Bodo Kannacher | Essen-Süd | am 06.03.2018

Schnappschuss

3 Bilder

Creativa - Herdin Radtke malt mit Freunden

Rainer Hillebrand
Rainer Hillebrand | Dortmund-City | am 04.03.2018

Dortmund: Westfallenhallen | Auf der diesjährigen Creativa in Dortmund wird der bekannte Maler Herdin Radtke zusammen mit seinen Malerfreunden Peter Kempf und dem gebürtigen Essener Rainer Hillebrand auf seinem Messestand Halle 4 Stand 4F66 und 4F68 zu sehen sein. Vom 14. bis 18.März wird Herdin neben Malvorführungen auch Vorträge halten, um den Besuchern die Vorzüge der modernen, realistischen Malkunst zu vermitteln. Herdin und seine Freunde...

3 Bilder

Zwischen Tradition und Remix

Katharina Wieczorek
Katharina Wieczorek | Essen-Nord | am 25.02.2018

Essen: Galerie Gublia | Die Galerie Gublia in der Kreuzeskirchstraße 3 stellt unter dem Titel „ADAPTATION (You’re mine)“ Werke des Künstlers Sven Piayda aus. So wird durch Kunst ein kultureller Austauschort im Essener Nordviertel geschaffen. Die Galerie Gublia stellt seit Freitag Werke des Künstlers Sven Piayda aus. Unter dem Titel „ADAPTATION (You’re mine)“ werden Besuchern unter anderem bereits bekannte Werke in einen neuen digital veränderten...

1 Bild

Kunst 4

Bodo Kannacher
Bodo Kannacher | Essen-Süd | am 24.02.2018

Schnappschuss

1 Bild

Lisa oder Katharina? 10

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Süd | am 21.02.2018

Essen: Lindenrund Gruga | Schnappschuss

3 Bilder

Schublade auf, Vorurteil raus! Gesellschaftskritische Ausstellung bei Clowns & Pferde

Meike Coenders
Meike Coenders | Essen-Süd | am 20.02.2018

Internationales Flair versprüht die aktuelle Kunstausstellung in der Galerie Clowns & Pferde in Frohnhausen. Dort zeigt der bulgarische Künstler Deyan Yanev seine Bilder zum Thema Society, zu Deutsch Gesellschaft. In Schubladen abgebildet finden sich unterschiedliche Berufsgruppen auf Leinwand verewigt wider. Dabei werden sie stets, im Einklang mit der Darstellungsform, überspitzt charakterisiert und mit zahlreichen...

4 Bilder

Ausstellung in der Passionszeit: Ambivalenz in der Notkirche

Meike Coenders
Meike Coenders | Essen-Süd | am 20.02.2018

Temperaturen um den Gefrierpunkt luden am vergangenen Sonntag kaum zum Verlassen der eigenen vier Wände ein. Dennoch entpuppte sich die Ausstellungeröffnung Ambivalenz von Dina Nur in der Apostelnotkirche als wahrer Publikumsmagnet. Die Stuhlreihen sind voll besetzt als Pfarrer Werner Sonnenberg als Kurator der Ausstellung die magischen Worte spricht: „Damit die Ausstellung eröffnet.“ Innerhalb kürzester Zeit verteilen...

1 Bild

Provokante Plakate

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-Süd | am 13.02.2018

Arbeiten Klaus Staecks im Museum Folkwang Das Museum Folkwang würdigt den politischen Aktivisten im Jahr seines 80. Geburtstags mit einer seiner größten Einzelausstellungen überhaupt. Mit seinen Plakaten hat Klaus Staeck eine Wirkung erzielt wie kaum ein anderer vor ihm. Vom 9. Februar bis 8. April zeigt die Ausstellung "Klaus Staeck. Sand fürs Getriebe" rund 200 der bekanntesten Plakate, Postkarten und Multiples und gibt...

1 Bild

Parkleuchten im Grugapark 2011 5

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Süd | am 21.01.2018

Essen: Parkleuchten | Schnappschuss

2 Bilder

Vernissage: Frank Hohmann & Christa Bremer "Twilight"

Galerie Klose
Galerie Klose | Essen-Süd | am 19.01.2018

Essen: Galerie Klose | Am 26.01.2018 findet in der Galerie Klose, um 19 Uhr, in der Rüttenscheider Str.221, 45131 Essen, die Vernissage zu der Ausstellung "Twilight" von Frank Hohmann und Christa Bremer statt. Gezeigt werden photographische Arbeiten des Künstlers Frank Hohmann und Skulpturen von Christa Bremer. Die Ausstellung läuft vom 26. Januar bis zum 02. März 2018!

5 Bilder

Bildung, Kultur, Innovationen und Erfindergeist bei KIT - Ruhr / NRW 2

Manfred Hoppe
Manfred Hoppe | Essen-Nord | am 04.01.2018

Essen: KIT Initiative Essen | Der König von Rüttenscheid Adrian Hähn -  besucht das Europäische Innovationshaus Schwerpunkt: Hannelore Schröder - Ehrung posthum Austellung mit Lesung (25 Minuten) bei KIT - Initiative (K29) Kreuzeskirchstr. 29  - nahe der Kreuzeskirche.

1 Bild

1,3 Kilometer lange Bibel im Südviertel zu sehen

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-Süd | am 29.11.2017

Mit einer Rarität kann derzeit die Galerie JesusChris im Südviertel aufwarten. Der Stuttgarter Künstler Willy Wiedmann schuf zu Lebzeiten in über 16 Jahren mühevoller Kleinarbeit eine Darstellung der Bibel, die sich im Leporello-Stil zeigt. Jesus Lopez und Christian Brackmann stellen dieses Kunstwerk in ihrer Galerie JesusChris an der Witteringstraße 83 sowohl als Bilderfolge an der Wand als auch virtuell in 3-D-Optik auf...

4 Bilder

Helmut Dohrmann in der Galerie Bredeney – Boote, Wracks und alte Bäume

Herbert Siemandel-Feldmann
Herbert Siemandel-Feldmann | Essen-Süd | am 12.11.2017

Essen: Galerie Bredeney | Seit 1992 stellt Helmut Dohrmann regelmäßig in der Galerie Bredeney aus: Radierungen, Zeichnungen und Aquarelle. In meisterhafter Mal- und Zeichentechnik präsentiert er nun unter dem Titel „Boote, Wracks und alte Bäume“, was ihn aktuell zur künstlerischen Auseinandersetzung bewegt. Waren es früher Fundstücke aus der Natur, Granit und Schieferstrukturen, sowie die Flusslandschaft der Versasca im italienischen Teil der...

10 Bilder

Malerei & Digital-ART auf der Mode – Heim – Handwerk

Ulrike Kröll
Ulrike Kröll | Essen-Süd | am 10.11.2017

Essen: Grugahalle | Monika Kirsch und Ulrike Kröll präsentieren ihre Kunstwerke Lassen Sie sich auch von neuen Werken überraschen In der Zeit vom 11. – 19. November 2017 präsentieren Monika Kirsch und Ulrike Kröll ihre Malerei in verschiedenen Techniken und Größen. Dabei sind die Motive vielfältig. An Digital-ART erwarten Sie auch neue Kunstwerke (limitiert 01/10) von Ulrike Kröll. Einzigartige Kunstwerke - neuartige und moderne...

2 Bilder

Kulturwochenende im Stadtbezirk II, Essen

Susanne Nocke
Susanne Nocke | Essen-Süd | am 06.11.2017

Essen: KUNSTHAUS ESSEN | Kultur vor Ort Malerei, Ausstellung, Tanz,.... ganz unterschiedliche Bereiche der Künstlerinnen und Künstler unserer Stadt zeigen ihre Arbeit. Man kann auch mitmachen! DAS Kochbuch wird bei der Aktion von Susanne Nocke erhältlich sein!