Exhibitionist in Gelsenkirchen – Beckhausen.

Anzeige
Gelsenkirchen: Exhibitionist |

Gegen 05:10 Uhr am Sonntagmorgen 03. Januar 2016 wachte eine Anwohnerin der Kleine Straße im Gelsenkirchener Ortsteil Beckhausen, die in der Nacht von Samstag auf Sonntag auf der Couch im Wohnzimmer ihrer Erdgeschosswohnung schlief auf, und schaute aus dem Fenster, sie bemerkte auf dem Balkon ihrer Wohnung einen Mann, der komplett nackt war und sich fluchtartig entfernte.

Sie hatte das Licht brennen lassen und die Jalousie war teilweise geöffnet.
Die schwer geschockte und einen Weinkrampf erleidende Geschädigte kann lediglich angeben, dass der Mann schlank war.

Sie meldete den Vorfall später auf der Polizeiwache Nord.

Zeugen des Tatgeschehens werden gebeten, sich mit der Polizei Gelsenkirchen (KK 11, Tel. 0209/365-7112 oder Kriminalwache, Tel. 0209/365-8240) in Verbindung zu setzen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
31.010
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 04.01.2016 | 16:37  
31.010
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 04.01.2016 | 16:39  
28.679
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | 04.01.2016 | 17:09  
31.010
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 04.01.2016 | 17:22  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.