Exhibitionist

Beiträge zum Thema Exhibitionist

Blaulicht
Die Polizei fahndet nach einem Exhibitionisten, der sich in Ratingen-West in schamverletzender Weise zeigte (Symbolbild).

Vorfall in Ratingen-West
Ratinger Polizei fahndet nach Exhibitionist

Am Sonntagmittag, 1. Mai 2022, hat sich ein Exhibitionist in schamverletzender Weise auf einem Spielplatz an der Liebigstraße in Ratingen-West gezeigt. Ein 30-jähriger Anwohner hatte den Mann bemerkt und die Polizei informiert. Die Beamten leiteten ein Strafverfahren ein und bitten Zeugenhinweise. Das war geschehen: Gegen 12.10 Uhr beobachtete ein 30-jähriger Anwohner der Liebigstraße einen Mann, der im Innenhof eines Wohnkomplexes auf einer Parkbank an einem Spielplatz lag. Der Mann hatte...

  • Ratingen
  • 02.05.22
Blaulicht
Ein Exhibitionist hat sich am Mittwochmittag, 27. April, vor einem 60-Jährigen in schamverletzender Weise am Busbahnhof Nierenhof an der Hattinger Straße in Velbert gezeigt. Die Polizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.

Am Busbahnhof Nierenhof an der Hattinger Straße
Exhibitionist zeigt sich in schamverletzender Weise in Velbert

Ein Exhibitionist hat sich am Mittwochmittag, 27. April, vor einem 60-Jährigen in schamverletzender Weise am Busbahnhof Nierenhof an der Hattinger Straße in Velbert gezeigt. Die Polizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise. Gegen 12.30 Uhr hielt sich ein 60-jähriger Velberter am Busbahnhof Nierenhof an der Hatinger Straße in Velbert-Nierenhof auf, als er einen Mann bemerkte, welcher zunächst seinen Oberkörper entblößte und sich ihm anschließend in schamverletzender Weise zeigte. Als der...

  • Velbert
  • 28.04.22
Blaulicht
Eine genau Beschreibung des Täters hat die Polizei nicht.

Vorfall im "Park der Generationen"
Wieder ein Exhibitionist in Witten

Wie erst jetzt bekannt wurde, gab es am Wochenende - neben dem Vorfall in Witten-Bommern - einen weiteren Fall eines Exhibitionisten, der in Witten eine Frau belästigt hat: diesmal in Witten-Annen. Nach derzeitigem Stand hat ein Unbekannter am Sonntagnachmittag, 24. April, gegen 16 Uhr, auf einer Parkbank eines Spielplatzes im "Park der Generationen" sexuelle Handlungen an sich selbst vorgenommen. Nachdem der Mann von Zeugen darauf angesprochen wurde, flüchtete er in Richtung Hallenbad. Der...

  • Witten
  • 26.04.22
Blaulicht
In schamverletzender Weise präsentierte sich ein etwa 35 Jahre alter Mann am Sonntagnachmittag zwei Mädchen in Brauck. Die Polizei fahndet nach dem Täter.

Gladbecker Polizei sucht Unbekannten
Schamverletzer zeigte sich 12- und 13-jährigen Mädchen

An der Straße Kortenkamp in Brauck sind am Sonntagnachmittag (10. April) zwei Mädchen von einem Exhibitionisten belästigt worden. Die beiden 12- und 13-Jährigen aus Gladbeck hielten sich gegen 15.45 Uhr auf Hofgelände des Schulzentrums, als plötzlich ein unbekannter Mann an ihnen vorbeilief und sich dabei  (offensichtlich) selbst befriedigte. Sein Geschlechtsteil war jedenfalls zu erkennen. Anschließend ging der Unbekannte in Richtung Horster Straße weg. Angesprochen wurden die beiden Mädchen...

  • Gladbeck
  • 11.04.22
Blaulicht
Die sucht Zeugen, denen im Umfeld des Tankstellengeländes zu den angegebenen Tatzeiten verdächtige Personen begegnet sind oder die Hinweise auf die Identität oder den Aufenthaltsort des oder der Täter haben.

Exhibitionist in Oberhausen gesehen
Sexualstraftäter beleidigt Tankestellenmitarbeiterin - Ermittler suchen Zeugen

Am Dienstag, 29. März, hatte in den frühen Morgenstunden die 22-jährige Mitarbeiterin einer Tankstelle auf dem Höhenweg eine äußerst unangenehme und beängstigende Begegnung mit einem Sexualstraftäter. Gegen 3.40 Uhr stand der Kriminelle mit entblößtem Glied vor dem Nachtschalter und masturbierte. Noch während die geschockte Mitarbeiterin den Notruf wählte, flüchtete der schwarz gekleidete, etwa 25 Jahre alte, breit gebaute und etwa 1, 84 Meter große Täter. Anderer Fall eine Woche zuvor Ein...

  • Oberhausen
  • 29.03.22
Blaulicht

Ermittler suchen Zeugen
Sexualstraftäter beleidigt Tankestellenmitarbeiterin

Eine äußerst unangenehme und beängstigende Begegnung mit einem Sexualstraftäter hatte in den frühen Morgenstunden (29.3.) die 22-jährige Mitarbeiterin einer Tankstelle auf dem Höhenweg. Gegen 3:40 Uhr stand der Kriminelle mit entblößtem Glied vor dem Nachtschalter und masturbierte. Noch während die geschockte Mitarbeiterin den Notruf wählte, flüchtete der schwarz gekleidete, etwa 25 Jahre alte, breit gebaute und etwa 184 cm große Täter. Ein Sexualstraftäter hatte bereits etwa eine Woche zuvor...

  • Oberhausen
  • 29.03.22
Blaulicht

Zeugen gesucht
Exhibitionist in Hünxer Testerberge

Laut Polizeibericht beobachteten am Mittwoch, den 23. März 2022, gegen 16:20 Uhr, zwei Spaziergänger in einem Waldgebiet am Testerweg/Baumschulenweg eine männliche Person, die keine Unterbekleidung trug. Der Mann hatte augenscheinlich ein eregiertes Geschlechtsteil. Den Spaziergängern war der Mann an einem großen Sandhaufen in der Nähe des Parkplatzes aufgefallen. Zunächst war er noch völlig bekleidet, später hatte er die Hose und die Unterwäsche ausgezogen. Als er die Personen entdeckte,...

  • Hünxe
  • 24.03.22
Blaulicht

Die Polizei warnt
Erneut Exhibitionist auf Radweg in Kalthof

Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete am Mittwochnachmittag, 23. März, gegen 17.15 Uhr, einen Mann dabei, wie er mit heruntergelassener Hose auf dem Radweg zwischen Kalthof und Hennen (zwischen Refflingser Straße und Raukampweg) stand und an seinem Geschlechtsteil hantierte. Als der Zeuge weiter auf den Mann zuging, zog dieser die Hose hoch und setzte sich auf eine Bank. Der Zeuge blieb in der Nähe des Mannes und informierte die Polizei. Der Täter konnte in der Folge, versteckt im Buschwerk nahe...

  • Iserlohn
  • 24.03.22
Blaulicht

Polizei Iserlohn sucht nach Zeugen
Mann belästigt 17-Jährige auf Radweg

Erneut kam es zu einer exhibitionistischen Handlung auf dem Radweg, der Kalthof von der Refflingser Straße aus mit Hennen verbindet. Eine 17-Jährige war dort am Mittwochabend gegen 19 Uhr spazieren. Auf ca. zwei Drittel des Weges in Richtung Hennen sprach sie ein ca. 20 bis 25 Jahre alter und dunkel gekleideter Mann an, der dunkle kurz rasierte Haar hatte. Er fragte mit gebrochenem Englisch, ob sie ein Feuerzeug für eine Zigarette habe. Als die Geschädigte das verneinte öffnete er den...

  • Iserlohn
  • 17.03.22
Blaulicht

Warnung für Kalthof und Hennen
Exhibitionist ist weiter aktiv

Zum zweiten Mal innerhalb von sieben Tagen kam es auf dem Geh- und Radweg zwischen Kalthof und Hennen zu einer exhibitionistischen Handlung. Eine 25-Jährige war am Mittwochnachmittag, gegen 14 Uhr, auf dem Fußweg an der Refflingser Straße in Richtung Hennen unterwegs, als sie an einem 1,80 bis 1.90 Meter großen Mann vorbeilief, der auf einer Bank saß. Der Unbekannte grüßte sie zunächst. Als die 25-Jährige weiter ging, rief er ihr zu, dass sie sich umdrehen solle. Als sie dies tat, stand der...

  • Iserlohn
  • 10.03.22
  • 1
Blaulicht

Zeugen gesucht
Exhibitionist entblößt sich vor 58-Jähriger

Ein Exhibitionist rief gestern, 2. März, die Polizei auf dem Geh-und Radweg zwischen Kalthof und Hennen (Refflingser Straße ) auf den Plan. Eine 58-jährige Spaziergängerin hatte sich gemeldet, weil sie gegen 16.20 Uhr einem Mann begegnet sei. Dieser hatte sich entblößt und manipulierte an seinem Geschlechtsteil. Die Spaziergängerin konnte Richtung Hennen flüchten, daraufhin ging der Exhibitionist in Richtung Kalthof von dannen. Trotz Fahndung konnte der Täter nicht mehr angetroffen werden. Der...

  • Iserlohn
  • 03.03.22
Blaulicht
Einen unbekannten Exhibitionisten sucht die Gladbecker Polizei.

Gladbecker Polizei sucht Unbekannten
Schamverletzer zeigte sich auf Friedhof Brauck

Eine 44-jährige Gladbeckerin hat am Freitagvormittag gegen 11.50 Uhr auf dem Friedhof an der Stettiner Straße in Brauck einen Mann gesehen, der mit offener Hose an einem Grab stand und masturbierte. Als der Unbekannte die Frau bemerkte, fuhr er auf einem hellgrünen Rad davon. Der Unbekannte war etwa 25 Jahre alt und unter anderem mit einer dunkelgrünen "Bomberjacke" sowie einer Tarnhose bekleidet. Die Zeugin alarmierte zwar umgehend die Polizei, die sofort eingeleitete Fahndung verlief aber...

  • Gladbeck
  • 14.02.22
  • 1
Blaulicht

Zeugen gesucht
Jugendliche von Exhibitionist belästigt

Ein bislang unbekannter Mann entblößte sich am Montagabend, 7. Februar, gegen 21.35 Uhr, im Eisborner Weg. Vor einer jugendlichen Spaziergängerin zog er die Hose herunter und zeigte sein Geschlechtsteil. Die Jugendliche flüchtete in ein Wohnhaus. Der Täter ist 1,70 bis 1,80 Meter groß, 20 bis 30 Jahre alt und hat kurze, dunkelbraune Haare. Zur Tatzeit trug er einen großen, schwarzen Rucksack und war mit schwarzer Kleidung sowie einem schwarzen Kapuzenpullover bekleidet. Er hielt eine...

  • Menden (Sauerland)
  • 08.02.22
Blaulicht
Einen Exhibitionisten stellen konnte die Velberter Polizei am Montag, 31. Januar, dank einer aufmerksamen Zeugin.

Velberter Polizei sucht weitere Zeugen
Exhibitionist dank aufmerksamer Zeugin gestellt

Einen Exhibitionisten stellen konnte die Velberter Polizei am Montag, 31. Januar, dank einer aufmerksamen Zeugin. Der 39-Jährige soll sich zuvor auf der Lindenstraße in Velbert in schamverletzender Weise gezeigt haben. Die Polizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise. Gegen 15.50 Uhr hielt sich eine 32-jährige Velberterin auf der Lindenstraße in Höhe der dortigen Kindertagesstätte auf. Sie bemerkte einen am Fahrbahnrand abgestellten silberfarbenen Opel, auf dessen Fahrersitz ein Mann saß. Als...

  • Velbert
  • 01.02.22
Blaulicht
Die Polizei sucht nach einem Exhibitionisten in Voerde. Die Beschreibung des Mannes finden Sie im Beitrag.

Exhibitionist in Voerde
33-jährige Frau belästigt - Polizei sucht Zeugen

Am Sonntag, 23. Januar, gegen 21.20 Uhr, saß eine 33-jährige Frau aus Dinslaken auf einer Couch in ihrer Wohnung, die sich im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses an der Dinslakener Straße befindet. Ihr Balkon liegt nach hinten heraus und ist über einen Hof zu erreichen. Plötzlich zog ein Unbekannter die Aufmerksamkeit der jungen Frau auf sich. Er befand sich auf dem Balkon und klopfte gegen die Scheibe. Als die Dinslakenerin zu ihm sah, zog er sich die Hose herunter und zeigte sich ihr in...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 25.01.22
Blaulicht
Nach einer sexuellen Belästigung durch exhibitionistische Handlungen in Haspe sucht die Hagener Kriminalpolizei nun dringend Zeugen.

Sexferkel gesucht
Nach sexueller Belästigung einer 14-Jähriger im September: Kriminalpolizei Hagen sucht Zeugen

Nach einer sexuellen Belästigung durch exhibitionistische Handlungen in Haspe sucht die Hagener Kriminalpolizei nun dringend Zeugen. Bereits am 28. September 2021, gegen 20.45 Uhr, hat sich ein Mann im Bereich einer Skateranlage in der Stephanstraße gegenüber einer 14-jährigen Hagenerin entblößt und onaniert. Im Anschluss flüchtete der Täter. Bei seiner Flucht hat er sich in einer Postfiliale in der Vollbrinkstraße einer Frau erneut in exhibitionistischer Art und Weise gezeigt. Zudem hat der...

  • Hagen
  • 19.01.22
Blaulicht

In der Linie 368: Die Polizei bittet um Hinweise auf einen Exhibitionisten

Die Polizei bittet um Hinweise auf einen Exhibitionisten, der in der Buslinie 368 sexuelle Handlungen an sich vorgenommen hat. Es werden Zeugen gesucht. Eine 22-Jährige Bochumerin saß am Mittwochabend, 12. Januar, in dem Bus 368 in Richtung Bochum-Hauptbahnhof. Gegen 21.30 Uhr bemerkte sie, dass der Fahrgast, der ihr gegenüber saß, sich entblößt hatte und sexuelle Handlungen an sich vornahm. Als die Bochumerin ihn darauf ansprach, hörte er auf. An der Haltestelle "Bochum Rathaus" stieg er aus....

  • Bochum
  • 14.01.22
Blaulicht

Zeugen gesucht
Exhibitionist entblößt vor 14-Jähriger

Ein bislang unbekannter Täter hat sich am Neujahrsmorgen,1. Januar,  in Unna vor einer Jugendlichen entblößt. Die Polizei sucht nun Zeugen. Die 14-jährige Unnaerin ging gegen 8.20 Uhr mit ihrem Hund in der Straße Am Freizeitbad spazieren, als ein Mann auf einem Fahrrad neben ihr anhielt und sie darum bat, dass sie ein Foto von ihm mit seinem Handy macht. Daraufhin öffnete der Mann seine Hose und nahm exhibitionistische Handlungen an sich vor. Die Jugendliche suchte direkt im Anschluss die...

  • Unna
  • 03.01.22
Blaulicht
Der Exhibitionist in Dinslaken kam am Freitag, 3. Dezember hinter Sträuchern am nördlichen Emscherdeich hervor.

Polizei sucht Exhibitionisten in Dinslaken
Unbekannter zeigt sich in schamverletzender Weise

Mit einem nackten Unterkörper hat sich ein Unbekannter einer 61-Jährigen in Dinslaken gezeigt. Der Exhibitionist kam am Freitag, 3. Dezember, gegen 9.40 Uhr hinter Sträuchern am nördlichen Emscherdeich hervor. Er rannte an ihr vorbei und flüchtete über die ehemalige Bahntrasse Richtung Oststraße. Der Unbekannte ist etwa 170 Zentimeter groß und muskulös. Seine Haut hat einen auffällig braunen Teint. Gekleidet war er mit einem grauen Kapuzenpullover und Turnschuhen. Die Kapuze hatte er so stark...

  • Dinslaken
  • 06.12.21
Blaulicht

Polizei sucht Exhibitionist in Dinslaken
Muskulöser Exhibitionist mit braunen Teint rennt am Emscher-Deich Richtung Oststraße

 Von einem aktuellen Fall mit sexueller Belästigung berichtet die Kreispolizei: Mit einem nackten Unterkörper hat sich ein Unbekannter einer 61-Jährigen gezeigt. Der Exhibitionist kam am Freitag gegen 9.40 Uhr hinter Sträuchern am nördlichen Emscherdeich hervor. Er rannte an ihr vorbei und flüchtete über die ehemalige Bahntrasse Richtung Oststraße. Der Unbekannte ist circa 170 cm groß und muskulös. Seine Haut hat einen auffällig braunen Teint. Gekleidet war er mit einem grauen Kapuzenpullover...

  • Dinslaken
  • 06.12.21
Blaulicht
Ein 57-Jähriger Mettmanner wurde nach einer exhibitionistischen Tat in Heiligenhaus von der Polizei gestellt (Symbolbild).

Nach Zeugenhinweis:
Polizei nimmt Exhibitionisten in Heilgenhaus fest

Dank einer aufmerksamen Zeugin konnte am Sonntagnachmittag (31. Oktober 2021) ein 57-jähriger Mettmanner nach einer exhibitionistischen Handlung an der Jakob-Muth-Straße in Heiligenhaus vorläufig festgenommen werden. Die Beamten leiteten ein Strafverfahren ein und die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen. Das war geschehen: Gegen 17 Uhr hielt sich eine 17-Jährige auf dem zum Panorama-Radweg angrenzenden Gelände einer Hochschule an der Jakob-Muth-Straße in Heiligenhaus auf,...

  • Heiligenhaus
  • 02.11.21
LK-Gemeinschaft

Übrigens zu "So können Missverständnisse entstehen"
Grüne Spanner?

So spielt das Leben, und so kommt es zu Missverständnissen: Der Freund sitzt am Fernseher, schaut sich live die konstituierende Sitzung des Deutschen Bundestags an. Plötzlich schreit, ausgerechnet aus dem Schlafzimmer, seine Frau: „Weißt Du, wo die grünen Spanner sind?“ Der Freund ist verdutzt und irritiert. Er schaut auf den Bildschirm und hält Ausschau, ob die Grünen im Bundestag da etwas sehen, was im „Hohen Haus“ nicht zu sehen sein dürfte. Oder meint seine Frau einen Naturfreund, der...

  • Duisburg
  • 30.10.21
Blaulicht
Ein 46-jähriger Mann aus Gevelsberg muss sich wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern
in drei Fällen, wobei es in einem Fall beim Versuch geblieben sein soll und es in einem anderen Fall tateinheitlich zu einer exhibitionistischen Handlung gekommen sein soll, wegen
exhibitionistischer Handlungen in drei Fällen, wegen der Erregung öffentlichen Ärgernisses
in zwei Fällen, wegen Beleidigung und wegen Nachstellung in Tateinheit mit Beleidigung
vor einer großen Strafkammer des Landgerichts verantworten.

In drei Fällen angeklagt
Exhibitionist nahm sexuelle Handlung vor Kindern vor: 46-Jähriger Gevelsberger muss sich vor Landgericht verantworten

Ein 46-jähriger Mann aus Gevelsberg muss sich wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern in drei Fällen, wobei es in einem Fall beim Versuch geblieben sein soll und es in einem anderen Fall tateinheitlich zu einer exhibitionistischen Handlung gekommen sein soll, wegen exhibitionistischer Handlungen in drei Fällen, wegen der Erregung öffentlichen Ärgernisses in zwei Fällen, wegen Beleidigung und wegen Nachstellung in Tateinheit mit Beleidigung vor einer großen Strafkammer des Landgerichts...

  • Hagen
  • 14.10.21
Blaulicht

Exhibitionist unterwegs

Heute Morgen war auf der Bahnhofstraße in Castrop Rauxel ein Exhibitionist unterwegs.  Der Mann hat gegen 6.50 Uhr im Bereich der Bushaltestelle Liebigstraße/Bahnhofstraße eine 22-jährige Frau aus Castrop-Rauxel, die dort zu Fuß unterwegs war, angesprochen. Im gleichen Moment öffnete er seine Hose und befriedigte sich sexuell. Dabei sprach er die Frau weiter an. Fahndung verlief negativ Eine Fahndung nach dem Tatverdächtigen verlief negativ. Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise, die den Mann...

  • Marl
  • 14.10.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.