Aus dem Polizeibericht

Anzeige
Gladbeck: Stadtgebiet |

Fußgänger schwer verletzt


Ellinghorst. Das war kein guter Start in den Tag: Am Samstag, 29. November, kam es bereits um 6.09 Uhr auf der Hornstraße in Ellinghorst zu einem schweren Verkehrsunfall.
Dort kam es nach Angaben der Polizei zu einer Kollision zwischen dem Pkw eines 37-jährigen Bottropers und einem 26-jährigen Fußgänger aus Bottrop.
Bei dem Unfall wurde der Fußgänger schwer verletzt, weshalb er zur stationären Behandlung in ein Gelsenkirchener Krankenhaus gebracht werden musste. Zudem entstand bei dem Unfall ein Sachschaden in Höhe von 5.000 Euro.

Polizei sucht flüchtige Unfallverusacher


Gladbeck. Gleich drei Unfallfluchten registrierte die Polizei am vergangenen Wochenende in Gladbeck.

Der erste Unfall ereignete sich am Freitag, 28. November, gegen 11 Uhr auf der Hermannstraße in Stadtmitte. Dabei wurde ein am Fahrbahnrand geparkter Pkw von einem unbekannten Autofahrer an Kotflügel und Stoßfänger leicht beschädigt. Der angerichtete Sachschaden wird auf 800 Euro beziffert.

Etwa 1.500 Euro beträgt der Schaden, der bei der zweiten Unfallflucht entstand. Dabei wurde ebenfalls am Freitag, 28. November, ein an der Ecke Voß-/Buersche Straße in Gladbeck-Ost abgestellter Pkw im linken Frontbereich beschädigt. Der Unfall muss sisch zwischen 16 und 20 Uhr zugetragen haben. Auch in diesem Fall ergriff der Unfallverursacher unerkannt die Flucht.

Zwischen Freitag, 28. November, 15.15 Uhr, und Samstag, 29. November, 9.45 Uhr, kam es in Brauck zu einer weiteren Fahrerflucht. Dieses Mal wurde ein an der Theodorstrraße geparkter Pkw mit Koblenzer Kennzeichen von einem bislang unbekannten Verkehrsteilnehmer im Bereich der Beifahrertür und des rechten Koflügels erheblich beschädigt. In diesem Fall geht die Polizei von einem Sachschaden in Höhe von mindestens 3.000 Euro aus.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.