Das sonntägliche Bürgerfest war ein Riesenerfolg

Iserlohn: Maste Barendorf | Schon früh setzte der Besucherstrom nach Barendorf ein, schon früh war im weiten Umfeld von Barendorf kein Parkplatz mehr zu haben. Der Shuttle-Service vom Hemberg-Parkplatz und zurück wurde sehr gut genutzt.
Mit dem Programm hatten die Verantwortlichen der Sparkasse Iserlohn ein buntes Familienangebot geschaffen, das durch den Kunsthandwerkerkmarkt noch einen zusätzlichen Anreiz fand.
Das 175-jährige Bestehen der Sparkasse fand mit diesem sonnigen sonntäglichen Bürgerfest mit mehreren tausend Gästen einen ersten Höhepunkt. Vorstandsvorsitzender Dr. Christoph Krämer zog denn auch eine erste positive Bilanz. Mit dem Festakt in der Parkhalle werden am Donnerstag die Festlichkeiten fortgesetzt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
1.180
Daniel Bohle aus Iserlohn | 10.07.2011 | 22:55  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.