Verabschiedung der Viertklässler

Anzeige
Die Viertklässler der St. Michael Grundschule aus der OGS verbrachten einen tollen Tag im IRRLAND.

Zum Ende des Schuljahres wurden die Viertklässler der St. Michael Grundschule aus der Offenen Ganztagsgrundschule des Caritasverbandes Kleve entlassen. Unter dem Motto „Auf zu neuen Ufern“ ging es zum IRRLAND ins Maislabyrinth.

Aufgrund des schönen Wetters standen die Wasserattraktionen ganz oben auf der Liste der Kinder. Bevor es nach den Sommerferien zur weiterführenden Schule geht, konnten die „Großen“ ganz unter sich den Tag und die exklusive Betreuung genießen. Bei guter Stimmung und reichhaltiger Verpflegung war dieser Abschied sowohl für die Kinder als auch für die Mitarbeitenden ein schöner Ausklang der mitunter vierjährigen Zusammenarbeit.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.