Irrland

Beiträge zum Thema Irrland

Vereine + Ehrenamt

KLJB im Irrland

Sonsbeck. Am 2. August ist die KLJB Sonsbeck (Katholische Landjugendbewegung) im Rahmen des Ferienspaßes Sonsbeck zum Irrland nach Twisteden gefahren. Um 9 Uhr trafen sich alle gemeinsam am Schweinemarkt. Mit 25 Kindern im Alter von 6-11 Jahren ging es mit 7 Betreuern los. In Twisteden angekommen wurden Bollerwagen mit Getränken, Rohkost, Snacks und Grillzubehör beladen. Zuerst wurde das Lager bei den Wasserkissen aufgeschlagen. Nach einer kurzen Stärkung teilten sie sich in drei kleinen...

  • Sonsbeck
  • 13.08.19
Ratgeber
Eltern können ihre Kinder aktuell noch für das diesjährige Weseler Ferienaktionsprogramm anmelden.

Es gibt noch freie Plätze
Kinder für Weseler Ferienaktionsprogramm anmelden

Eltern können ihre Kinder aktuell noch für das diesjährige Ferienaktionsprogramm anmelden. Für folgende Veranstaltungen besteht die Möglichkeit, sich im Rathaus anzumelden: "Irrland - Das Maislabyrinth" (Montag, 5. August), Schwimmkurse für Anfänger (wochentags von Montag, 12. August, bis Freitag, 23. August), Movie Park Germany (Montag, 12. August), Wunderland Kalkar (Montag, 19. August). Weiterhin finden folgende Kindertrödelmärkte statt: Berliner-Tor-Platz (Mittwoch, 21. August). Eine...

  • Wesel
  • 30.07.19
Ratgeber
Markus Bänsch und Bürgermeisterin Ulrike Westkamp freuen sich auf das Weseler Ferienaktionsprogramm.

Jetzt noch anmelden und mitmachen
Das Weseler Ferienaktionsprogramm bietet noch freie Plätze

Es gibt noch freie Plätze / Jetzt anmelden Wesel. Eltern können ihre Kinder für das diesjährige Ferienaktionsprogramm im Rathaus Wesel anmelden. Bei folgenden Veranstaltungen gibt es noch freie Plätze: Freizeitpark Ketteler Hof (Montag, 22. Juli), "Unsere Feuerwehr" (Donnerstag, 25. Juli), Zoo Duisburg (Montag, 29. Juli), Irrland - Das Maislabyrinth (Montag, 5. August), Schwimmkurse für Anfänger (wochentags von Montag, 12. August, bis Freitag, 23. August), Movie Park Germany (Montag, 12....

  • Wesel
  • 15.07.19
LK-Gemeinschaft
Das Familienbüro Nord bietet einen Ausflug ins "Irrland" an.

Datteln: Schweben und Fliegen im Irrland

Einen Ausflug zum Irrland bietet das Familienbüro Nord für Kinder ab sieben Jahren an. Ins Irrland geht es am Dienstag, 16. Oktober. Im Irrland ist Schweben und Fliegen nicht nur im Traum möglich – ob auf bunten Hüpfburgen, in großen Flugzeugen oder auf rasanten Rutschen. Wer es etwas ruhiger mag, kann bei einer Floßfahrt die Seele baumeln lassen. Klein und Groß treffen im Irrland auf das ein oder andere seltene Tier und lernen hautnah ihre besondere Lebenswelt kennen: Papageien,...

  • Datteln
  • 12.10.18
  •  1
Ratgeber
  77 Bilder

Auf nach Irrland

Ja das ist schon richtig geschrieben, es sollte mal nach Irrland gehen. Irrland, was ist das?? In den 90igern wurde bei Kevelaer von einem Bauern ein Maislabyrinth angelegt, welches sich jedes Jahr größerer Beliebheit erfreute. Im Jahr 1999 dann wurde aus dem Maislabyrinth dann ein Freizeitpark. Dieser wuchs jedes Jahr bis auf eine Größe von 30 ha, also 300 000m². Er lockt jedes Jahr gut 1 Millionen Besucher an. Das Geheimnis dazu kann man einfach zusammen fassen. Man parkt hier kostenlos, der...

  • Kamp-Lintfort
  • 29.09.18
  •  4
  •  4
Sport
  4 Bilder

Minikicker des Königsborner SV waren auf dem Weg nach Ir(r)land

Die Fußball-Saison ist vorbei, und die kleinen Kicker und Kickerinnen des Königsborner SV (KSV) haben für ihre Verhältnisse eine tolle Saison abgeliefert. Zur Belohnung wurde eine Abschlussfahrt für alle Kids samt Eltern organisiert. Ziel war Irrland, der Freizeitpark in Kevelaer. Zusätzlich durften sich die Spieler und Spielerinnen auf ein bedrucktes Trainings-Shirt freuen.  Rund 30 Kinder sind zur Zeit in der sogenannten „Pampers-Liga“ für den KSV aktiv. Betreut werden sie von fünf...

  • Unna
  • 05.07.18
Überregionales
Die Viertklässler der St. Michael Grundschule aus der OGS verbrachten einen tollen Tag im IRRLAND.

Verabschiedung der Viertklässler

Zum Ende des Schuljahres wurden die Viertklässler der St. Michael Grundschule aus der Offenen Ganztagsgrundschule des Caritasverbandes Kleve entlassen. Unter dem Motto „Auf zu neuen Ufern“ ging es zum IRRLAND ins Maislabyrinth. Aufgrund des schönen Wetters standen die Wasserattraktionen ganz oben auf der Liste der Kinder. Bevor es nach den Sommerferien zur weiterführenden Schule geht, konnten die „Großen“ ganz unter sich den Tag und die exklusive Betreuung genießen. Bei guter Stimmung und...

  • Kleve
  • 08.08.17
LK-Gemeinschaft
Römische Hüpfburg
  90 Bilder

Irrland - Die Bauernhof-Erlebnisoase am Niederrhein

Erstmals wurde 1999 in Twisteden (Kevelaer) ein Maisfeld als „Irrland“ für Besucher freigegeben; anfangs noch beim Betreten um eine Spende bittend. Der Zuspruch gerade bei Kindern war enorm. So wurde im Laufe der Zeit aus einem gestalteten Maisfeld mit „riesigem Maisbad“ (die Kinder werden sich erinnern, gibt es übrigens auch heute noch) eine große Erlebniswelt für die ganze Familie. Heute erstreckt sich das Areal auf einer Fläche von 300.000 m² (die Größe von 30 Fußballplätzen) mit mehr als...

  • Weeze
  • 24.08.16
Überregionales
Beim Ortstermin auf dem Abenteuerspielplatz Hasenkamp laden Vertreter der städtischen Kinder- und Jugendzentren – Marion Hoffmann, Marion Heuer, Alexandra Tisch, Heike Borgwardt und Thomas Kieper (von links) – zum Sommerferienprogramm ein.

Ferien vor der Haustür

Chillen an der Strandbar auf dem Abenteuerspielplatz Hasenkamp, Kanu fahren auf dem Kanal, eine Traumreise in den Märchenwald im Heisterkamp oder eine Stadtteil-Rallye durch Eickel – bunt und vielseitig ist das Angebot der städtischen Kinder- und Jugendzentren während der Sommerferien. "In fast allen Einrichtungen wird ein sechswöchiges Programm geboten", erklärt Marion Heuer vom Abenteuerspielplatz. Alle Spiel- und Kreativangebote in den fünf Jugendzentrum sind kostenlos, meist müssen sich...

  • Herne
  • 01.07.16
Vereine + Ehrenamt

Weezer Kinder fahren zum Irrland (Twisteden)

Der Gemeindejugendring Weeze bietet am 13.09.2015 eine Fahrt mit dem Fahrrad zum Irrland nach Twisteden an. Es dürfen alle Weezer Kinder ab 7 Jahren mitfahren. Abfahrt wird um 9.30 Uhr am Cyriakusplatz sein, wo auch gegen 18.00 Uhr die Rückkehr sein wird. Für lecker gegrilltes wird im Irrland selbstverständlich gesorgt sein. Der Kostenbeitrag der Teilnehmer liegt bei 3,00€, worin Eintritt und Gegrilltes enthalten sind. Anmeldungen nimmt Bernd Lion (Gocherstr.5 / 47652 Weeze / 0177-7267481 /...

  • Weeze
  • 07.08.15
  •  1
Kultur
Der Ausflug war ein voller Erfolg

Die Gänseblümchen in Irrland

Am Samstag, 13.09.2014 ging es für betroffenen Familien des Vereins Gänseblümchen-Voerde e.V. zum Irrland nach Kevelaer. Für die Kinder war dies wieder ein tolles Erlebnis. Auch aufgrund dieser Krankheit mussten einige Familien kurzfristig absagen. Alle Familien hatten viel Spaß dabei. Ein großer Dank gilt dem Ehepaar Pingel von der Provinzialagentur Pingel aus Voerde, die diesen Ausflug gesponsert haben.

  • Dinslaken
  • 06.10.14
LK-Gemeinschaft
Endlich ist es da: das brandaktuelle Sommerferienprogramm der Stadt Herne!
Marion Heuer und Markus Knapp vom Fachbereich Kinder – Jugend – Familie präsentieren stolz das gelbe Heft, in dem sich neben den Veranstaltungen der Kinder- und Jugendeinrichtungen viele spannende Ausflugsangebote finden. Foto: A. Thiele

Stadt Herne stellt das Ferienprogramm vor

Es sind die schönsten sechs Wochen des Jahres. Doch wie verbringt man die Sommerferien am besten? Schließlich kann man nicht die ganze Zeit in fernen Ländern am Strand verbringen. Doch auch in heimischen Gefilden gibt es für Jungen und Mädchen viel zu erleben. Dafür sorgt das abwechslungsreiche Ferienprogramm der Stadt Herne. Auf 76 Seiten beinhaltet die nun erhältliche Broschüre alle Angebote, die vom 7. Juli bis zum 19. August locken. „Viele Eltern fragen schon Anfang des Jahres, wann das...

  • Herne
  • 06.05.14
LK-Gemeinschaft
Großer Jubel bei den Gladbecker Ferienkindern, als Bürgermeister Ulrich Roland sie auf dem „Hof Zeller“ an der Forststraße besuchte. Darüber, ob der Jubel dem Bürgermeister oder doch eher den mitgebrachten Süßigkeiten galt, kann nur spekuliert werden.
  11 Bilder

Caritas-Stadtranderholung: Ferienspaß direkt vor der Haustüre für Gladbecker Kinder

Zweckel. In den Sommerferien erneut fest in Kinderhand befindet sich der „Hof Zeller“ an der Forststraße, denn dort findet auch in diesem Jahr wieder die seit Jahren bewährte „Stadtranderholung“ des Caritasverbandes Gladbeck statt. Offensichtlich hat das Angebot im Laufe der Jahre nicht an Attraktivität verloren, denn die drei jeweils zweiwöchigen Maßnahmen sind allesamt ausgebucht. So kommen insgesamt 140 Kinder im Alter von 6 bis 11 Jahren in den Genuss unterhaltsamer Ferientage. Und das...

  • Gladbeck
  • 01.08.13
Vereine + Ehrenamt
  46 Bilder

Tolles Sommerfest des DKV im Maislabyrinth "Irrland" in Kevelaer

Einmal im Jahr gibt's für die blau-weißen Karnevalisten eine Sonderveranstaltung. Viele Ausflugsorte wurden in den letzten Jahren ausgesucht für das alljährlich anstehende Sommerfest, das der DKV seinen fleißigen Mitgliedern bietet. In diesem Jahr hatte sich der Vorstand auf eine Fahrt ins "Irrland" in Kevelaer geeinigt. Und so kamen viele, viele Mitglieder mit ihren Familien am heutigen Sonntag dieser Einladung gerne nach. Zu Beginn waren es noch kühle 17°, und die Wolken vernebelten noch den...

  • Dinslaken
  • 14.07.13
Vereine + Ehrenamt
  22 Bilder

Kinderausflug KG Rote Funken 1997 e.V.

Am Samstag war es endlich soweit: Die KG Rote Funken Castrop-Rauxel brach nach dem Zeltlager zu Fronleichnam nun zu Ihrem diesjährigen Kinderausflug in die Bauernhof-Erlebnisoase "Irrland" in Kevelaer nahe der holländischen Grenze auf. Das Wetter spielte wieder einmal hervorragend mit, so daß dem Spielen und Toben nichts im Wege stand. Aufgeregt und voller Vorfreude ging es, jeder mit einem Lunchpaket ausgestattet, am Morgen los: Das "Irrland" ist ein Erholungsraum auf ca. 300.000 qm...

  • Castrop-Rauxel
  • 01.10.12
  •  2
Vereine + Ehrenamt

Blau-Gelb feierte Sommerfest im "Irrland"

Am letzten Sonntag der Sommerferien feierte die Jugend der Karnevalsgesellschaft Blau-Gelb Schneppenbaum wieder ihr alljährlichen Sommerfest . Am "gefühlt" heißesten Tag des Jahres, fanden rund 40 Jugendliche und Gäste den Weg zum Irrland nach Twisteden. Mit Kühltaschen und Bollerwagen, Schwimmkleidung und guter Laune fanden sich Groß und Klein ein. Bei bestem Hochsommerwetter wurde gegrillt, gelacht, gerutscht, gehüpft..... für jeden war etwas dabei. Am eifrigsten wurden jedoch...

  • Bedburg-Hau
  • 13.09.12
Überregionales
Auch in diesem Jahr besuchte Landrat Wolfgang Spreen wieder das Sommerfest des Kreisjugendamtes für die Pflegekinder und Pflegeeltern

Landrat dankt Pflegeeltern für die Betreuung von kreisweit 250 Pflegekindern

In der vergangenen Woche hat das Kreisjugendamt mit Pflegekindern und Pflegeeltern ein Sommerfest in der Bauernhof Erlebnisoase Irrland in Kevelaer gefeiert. Mehr als 150 Kinder, Jugendliche und ihre Pflegeeltern waren der Einladung gefolgt. Kreisjugendamt als Wegbegleiter Landrat Wolfgang Spreen dankte den Pflegeeltern in seinen Begrüßungsworten für ihr großes Engagement bei ihrer anspruchsvollen Aufgabe, einem Kind oder einem Jugendlichen ein neues Zuhause zu geben. Spreen: „Kinder und...

  • Kleve
  • 01.09.12
  •  2
Natur + Garten
  22 Bilder

Der LSC auf Irrlandfahrt

Sonntag den 25.09.2011 ging es los. Der Lintforter-Schwimm-Club (LSC) traf sich gegen 9:30 Uhr um nach Irrland auf zu brechen. Ja man liest richtig, Irrland. Was schon vor einiger Zeit angekündigt wurde, sollte heute passieren. Um die Kosten klein zu halten, wollte man mit eigenem Fahrzeug diese Tour machen. Also wurde noch schnell alles was benötigt wurde, dafür in den Fahrzeugen verstaut. Getränke, Grillkohle, Würstchen, Brötchen und auch was zu Naschen musste in den Kofferraum. Um 10:05 Uhr...

  • Kamp-Lintfort
  • 26.09.11
  •  7
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.