Die 11. Lüner Kneipennacht war rekordverdächtig

Anzeige

Noch viel mehr Musikfans waren an diesem regnerischen Freitagabend in Lünen unterwegs, als im Vorjahr.

Jede Menge Bands und Musiker lockten die Live – Musik Fans in die Lüner Gaststätten, Restaurants und Veranstaltungsorte. Weit über 2000 Besucher der 11. Kneipennacht waren wohl in Lünen unterwegs. Teilweise war es so voll in den Kneipen, dass es kein Durchkommen mehr gab. Dank der Sponsoren und Organisatoren war es auch in diesem Jahr wieder möglich, eine Vielzahl von hochwertigen und hörenswerten Musikern zu engagieren. Die Lüner Kneipennacht ist eine Veranstaltung, die aus dem Veranstaltungskalender der Stadt nicht wegzudenken ist. Sie ist ein Garant für gute Unterhaltung und es dürfte auch in diesem Jahr für fast jeden Geschmack etwas dabei gewesen sei.
1
1
1
1
1
1
2
1
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.