Einbruchsversuch an der Schlossmühle

Anzeige
Die Schlossmühle Lippholthausen. (Foto: Schmälzger)
Wieder einmal gab es ungebetenen Besuch an der Schlossmühle Lippholthausen. In der Nacht von Samstag auf Sonntag versuchte jemand gegen 4 Uhr ein Fenster am Gebäude gewaltsam aufzuhebeln.

Nachdem die Alarmanlage der Schlossmühle ansprang, brach der Täter sein Vorhaben ab und flüchtete. Das Fenster wurde beschädigt. Anzeige wurde erstattet, die Polizei nahm bereits Ermittlungen auf.

Hinweise zum Einbruchsversuch können der nächsten Polizeidienststelle gemeldet werden (Polizeiinspektion Lünen, Merschstr. 16, 44534 Lünen, Tel.: 02306 7652-3121).

Die Mühlenfreunde weisen in dem Zusammenhang nochmals darauf hin, dass sich in der Mühle weder Geld noch Wertgegenstände befinden. Einbrechen wäre also alleine aus diesem Grund schon zwecklos.

Mehr zum Thema:
> Diebe schnappen sich den Schnaps der Mühlenfreunde
> Schlossmühle schon wieder Opfer sinnloser Zerstörungswut
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.