Lünen feiert mit Stanfour den Geburtstag

Anzeige
Stanfour standen am Samstag beim Stadt-Geburtstag auf der Bühne. (Foto: Magalski)
Musik auf zwei Bühnen, perfektes Wetter und den ganzen Spaß bei freiem Eintritt - so feierte Lünen an diesem Wochenende den großen Stadt-Geburtstag. Publikums-Magnet war am Samstag der Auftritt von Stanfour.

Im Jubiläumsjahr zu 675. Jahre Stadt Lünen Neuer Name und neuer Ort. Das Brunnenfest wurde in diesem Jahr zum Brunnenfestival und zog von der Großbaustelle Marktplatz auf den Theaterparkplatz. Bürgermeister Jürgen Kleine-Frauns eröffnete das Fest am Freitag mit dem Fassanstich, danach gab es auf der riesigen Bühne Coversongs mit "Das Wunder" und Musik mit "Der Wolf". Samstag holte Antenne Unna dann gleich drei klasse Acts nach Lünen.
Das Lokalradio feiert in diesem Jahr selbst ein Jubiläum, seit einem Vierteljahrhundert sendet das Team aus dem Kreis für den Kreis. Die Party war da ein Geschenk von den Geburtstagskindern für die Geburtstagskinder. Klangpoet aus Dortmund machte den Anfang und hatte in Lünen fast ein Heimspiel, doch die folgende Gruppe schaffte bei ihrer Anreise deutlich mehr Kilometer. Stanfour haben ihre musikalische Heimat auf der nordfriesischen Insel Föhr und gehören mit ihren Hits seit Jahren zum festen Repertoire der Radiosender, nicht nur bei Antenne Unna.

Alternative-Stage rockt auch im Juli

In Spitzenzeiten feierten und sangen bis zu fünftausend Menschen auf dem Theaterparkplatz. Nach Stanfour machte Westbunch noch bis nach Mitternacht ordentlich Stimmung, viele Gäste blieben und feierten den Geburtstag in dieser lauen Sommernacht. Das Fest ermöglichten viele Unterstützer Hand in Hand, darunter neben der Stadt Lünen und Antenne Unna etwa auch die Radeberger-Gruppe und Schausteller Hans-Peter Arens. Musik gab es auch in direkter Nachbarschaft auf dem Pfarrer-Bremer-Parkplatz. Die Macher der Alternative Stage, die sonst beim Stadtfest Lünsche Mess stand, holten dieses Mal schon im Juli viele Bands aus den Genres Hardrock, Punkrock, Alternative und Metal zum Kult-Treffen an die Lippe.

Thema "Lünen" im Lokalkompass:
> Rathaus-Keller ist das Gedächtnis der Stadt
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.