Roller prallt in Kleintransporter

Anzeige
Polizisten am Unfallort: Rechts steht der Roller, dahinter der Transporter. (Foto: Magalski)
Verletzungen erlitt am Mittwochabend ein Rollerfahrer bei einem Unfall auf der Waltroper Straße in Lünen. Das Zweirad prallte in ein Auto.

Der Rollerfahrer (39) aus Lünen fuhr die Waltroper Straße in Richtung Königsheide, da kam es etwa fünfzig Meter vor der Kreuzung zu dem Unglück. Ein Kleintransporter, mit dem ein Lüner (27) aus Richtung Königsheide kam, bog nach links in eine Einfahrt ab und übersah dabei nach Angaben der Polizei wohl den Roller. Der Kradfahrer prallte in die Seite des Transporters. Ein Rettungswagen brachte ihn mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Nach Angaben der Polizei ergab sich bei beiden Fahrern der Verdacht auf Alkohol am Steuer, beim Rollerfahrer zusätzlich auf möglichen Drogenkonsum. Zur Unfallaufnahme sperrte die Polizei die Waltroper Straße. Ein Fahrzeug der Feuerwehr unterstütze mit dem Lichtmast.

Thema "Unfall" im Lokalkompass:
> Retter bringen Rollerfahrer ins Krankenhaus
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.