Neues Tourenprogramm des ADFC Lünen erschienen!

Anzeige
Mit Spaß dabei!
Es ist wieder geschafft! Das neue Touren und Termine-Programm des ADFC Lünen für 2015 ist ausgearbeitet und fertig gedruckt. Das Faltblatt, diesmal eine Seite länger als bisher, liegt in den nächsten Tagen an vielen öffentlichen Stellen aus und steht zum Herunterladen bereit. Spätestens mit der nächsten FahrRad-Zeitschrift Anfang März bekommt es auch jedes Mitglied in den Briefkasten. Daneben ist es natürlich bei unseren regelmäßigen Treffen erhältlich.

4 Mehrtagestouren, 22 Tagestouren an den Wochenenden oder an Feiertagen, 15 Vor- und Nachmittagstouren an Dienstagen, mehrere Termine mit ADFC-Infoständen, einen Radreisevortrag, einen Messebesuch, ein Sommerfest, Touren in Kooperation mit anderen Veranstaltern und noch anderes mehr konnten erneut auf die Beine gestellt werden. Besonderes Augenmerk gilt wieder den Mehrtagestouren.

Mehrtagestouren

Zunächst geht es über Pfingsten vom 22. bis 25. Mai* zum "Genussradeln" auf den Diemel-Radweg. Der beliebte Radwanderweg von der Diemelquelle bei Willingen bis nach Bad Karlshafen an die Weser ist tatsächlich ein echter Genuss. Zumeist leicht bergab führt die Fahrt durch die blühende Natur des Sauerlandes vorbei an pittoresken Dörfchen und Weilern. An der Weser entlang geht es weiter bis nach Höxter, wo das Weltkulturerbe Kloster Corvey auf eine Besichtigung wartet.
An- und Anfahrt nach Willingen bzw. von Höxter erfolgen mit Zug. Ruhige Tagesetappen von rund 55 km lassen viel Zeit die Umgebung zu genießen.
*Der im Tourenfolder versehentlich angegebene Monat Juni ("06.") ist falsch!
Detail-Informationen zur Tour

Im Juni stehen gleich zwei Mehrtagestouren auf dem Programm. Vom 4. bis 6. Juni wird das schöne und meist flache Münsterland auf Sternfahrten von 50 bis 60 km erkundet. Ausgangspunkt ist ein gemütliches Hotel in Ascheberg.
Detail-Informationen zur Tour

Ebenfalls im Juni heißt es fünf Flüsse in Nordrhein-Westfalen in neun Tagen zu erradeln. Vom 8. bis 16. Juni führt die Fahrt von und nach Lünen in den westlichen Teil unseres Bundeslandes. Tolle Radwege an Lippe, Rhein, Rur, Erft und Ruhr werden auf Tagesetappen von 65 bis 85 km erfahren. Viele Sehenswürdigkeiten liegen an der Strecke, denen ausreichend Zeit gewidmet wird. Ein Leckerbissen für echte Reiseradlerinnen und Reiseradler.
Detail-Informationen zur Tour

Zum Beginn des Herbstes steht am Wochenende 5./6. September die Fahrrad-Hauptstadt Münster im Tourenkalender. Die Fahrradfreundlichkeit dieser Stadt ist legendär. Auf kenntnisreichen Führungen mit dem Rad sind immer noch und immer wieder neue Aspekte und Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Münster ist immer eine Radreise wert.
Detail-Informationen zur Tour

Weitere Informationen zu allen Touren und Terminen sowie das neue Faltblatt zum Herunterladen beim ADFC Lünen
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.