Hilfe für Rumänien von Montag, 02. April, bis Montag, 08. April 2013, auf dem Hof Koc

Anzeige
Marl: Bauer Koch | Unter dem Motto: "Wir geben - damit andere Leben" fand die diesjährige Rumänien-Hilfsaktion statt. Auch in diesem Jahr war sie ein voller Erfolg.

Seit 13 Jahren packen jährlich fleißige Hände jede Menge Kartons für Rumänien. Die Hände gehören den Mitgliedern und den Freunden des Kirchenchores St. Bartholomäus Marl - Polsum, die ihre Mitbürger zu Spenden für die notleidenden Menschen aufgerufen haben.

Der Kirchenchor St. Bartholomäus Marl - Polsum möchte sich besonders bei der Bauernfamilie Heinrich Koch an der Kardenstraße 31 für die jährliche Bereit- stellung der "Kartoffelhalle" zur vorübergehenden Lagerung der Hilfsgüter bedanken.

Es stapeln sich Säcke mit Kleidung, Spielzeug und Bettzeug, die sortiert und in Kartons umgepackt werden. Auch Kinderwagen, Gehhilfen, Rollatoren und Rollstühle gehen per LKW zur Caritas nach Oberhausen Sterkrade, die den Transport organisiert hat. Von Oberhausen geht der Transport weiter nach Rumänien.

Auf dem Bild sehen wir die fleißigen Hände der Mitglieder und Freunde des Kirchenchores beim Verladen der Hilfsgüter auf dem Bauernhof Koch.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.