Zwei Super-Schmuser suchen Extremkrauler - Besitzerin verstorben

Anzeige
Wuchtbrumme Karla würde alles für Leckerchen und Schmuseeinheiten tun. (Foto: ST)
Marl: Tierheim Marl/Haltern |

Katie und Karla sind die absoluten Schmusebacken. Denn die Besitzerin hat das Geschwisterpaar mächtig verwöhnt - und das nicht nur mit Streicheleinheiten, wie man an den beiden Wuchtbrummen sieht. Doch ihr Frauchen starb und so landete das immer hungrige Duo im Marler Tierheim.

Zwar müssten die zuckersüßen Schnuten jetzt dringend abnehmen, doch das ist im Heim schwierig, da die Tiere in Gruppen untergebracht sind.

Die Fellnasen sind etwa zehn Jahre alt und waren nur Wohnungshaltung gewöhnt. Entsprechend sind die Katzendamen ausgesprochen menschenbezogen, wobei die etwas schlankere Katie ein wenig zurückhaltender ist.

Wuchtbrummen würden auch gerne zu älteren Menschen ziehen


Doch die beiden Schmuser brauchen dringen wieder liebe Hände, die sie ausgiebig kraulen. Natürlich wäre es am Schönsten, wenn die beiden gemeinsam ein Zuhause finden würden. Gern auch bei älteren Menschen, die sich schmusige, anhängliche Katzen wünschen.

Weitere Infos: 02365/21942
1
1
1
1
1
1
1
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
12.302
Mali Fuhrmann aus Düsseldorf | 22.10.2015 | 16:00  
12.302
Mali Fuhrmann aus Düsseldorf | 22.10.2015 | 16:02  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.