Wir machen Europa ... unsere Zukunft ... inkl. unsere Gegenwart (?)

Anzeige
Berlin: Berlin Hbf | Steffen Möller (Schauspieler, Kabarettist und Autor) im "Berlin-Warszawa-Express" zufällig treffen? Doch, möglich. Geprüft, hiermit mein Berliner Schnappschuss 2013!?

Mit dem Zug verreisen, neue Bücher schreiben und in Polen arbeiten oder Urlaub verbringen? Warum nicht?

Wir leben Gott sei dank zur Zeit in der anderen, politischen Lage, als in der Vergangenheit. Wir leben jetzt in Freiheits-, grenzenlosen EU-, demokratischen Zeiten u.a.? Ich bin sicher, dass Marion Gräfin Dönhoff, Marcel Reich-Ranicki und viele Menschen sich bestimmt darauf freuen könnten oder schon konnten!!!

Wie sieht Europa 2014, 2015, 2020, 2025 und irgendwann in der Zukunft, aus?
Keiner weiss es heute. Politisch abhängig? Politiker/-innen? Menschen? Verantwortungsbewusst? Verantwortungslos? Konsum? Wirtschaft? Spass? Kultur? Ich- oder Wir-Gesellschaft? Fördern und fordern? Deutschland, Europa, Welt? Leben?

Europa ist für uns! Europa und die Welt sind und werden einfach immer für uns und dank uns, Menschen weiterentwickelt. Wie? Wir sollen nicht mehr warten.
Wir sollen schon jetzt auch z.B. nur eine kurze Reise planen, real machen um Europa persönlich mit eigenen Augen zu sehen, kennenzulernen und teilweise mit unserer Lebensarbeit, aber auch in der Lebensfreizeit selber mitzubauen. Wir sollen uns aus der problematischen, leidensbringenden europäischen Geschichte etwas lernen, gerade deswegen reifer sein, uns mental verändern, neu riskieren, neu hoffen, in unseren neuen europäischen Länder sich menschenfreundlicher und menschenwürdig benehmen, arbeiten, leben.

Lassen wir zusammen Europa inkl. Deutschland (z.B. Berlin), aber auch Polen (Polska) (z.B. Warschau/ Warszawa) neu entdecken, uns positiv oder manchmal vielleicht auch leider negativ überraschen, miteinander reden, hören, Verständnis und Respekt üben, weiterlernen, immer weiter reifer, selbstkritischer, kreativer, engagierter, hilfsbereiter werden und uns drauf freuen. Gute Wille und Überzeugung auch nötig? Ja.

Gute Fahrt in die Zukunft! Ein bißchen oder mehr Spass (Reise lieber mit Pass)?

Buchtipps und weitere Informationen:

Marion Gräfin Dönhoff, Was mir wichtig war. Letzte Aufzeichnungen und Gespräche. Siedler Verlag, Berlin 2002. ISBN: 978-3-88680-784-0
http://de.wikipedia.org/wiki/Marion_Gr%C3%A4fin_D%...

Steffen Möller, Expedition zu den Polen. Eine Reise mit dem Berlin-Warszawa-Express. Piper Verlag GmbH, München 2012. ISBN 978-3-89029-399-8
http://de.wikipedia.org/wiki/Steffen_M%C3%B6ller



In Gedenken an Marcel Reich-Ranicki, 18.09.2013
(Literaturkritiker s.g. "Literaturpapst", auch Berliner)
http://de.wikipedia.org/wiki/Marcel_Reich-Ranicki

Die Reise "ins Land der Kultur, Deutschland"? (Film "Marcel Reich Ranicki - Mein Leben")

Die Reise in die EU-/Europa der Kultur?

Die Lebensreise in die Welt der Kultur, Werte und Frieden?
Sehr empfehlenswert?

Danke sehr.
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
4 Kommentare
9.161
Renate Sültz aus Lünen | 27.09.2013 | 06:49  
3.028
Dr. Malgorzata Hartwich aus Menden (Sauerland) | 03.10.2013 | 21:36  
9.161
Renate Sültz aus Lünen | 03.10.2013 | 22:03  
3.028
Dr. Malgorzata Hartwich aus Menden (Sauerland) | 07.10.2013 | 19:43  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.