Streitigkeiten nach einem Verkehrsunfall- Polizei sucht Zeugen

Anzeige
Nach einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag (19. Dezember) gegen 15 Uhr sucht die Polizei Zeugen.

Eine 25-jährige Autofahrerin und ein 65-jähriger Mülheimer gerieten am Hauptbahnhof gegenüber der Postbank in Streit. Möglicherweise war das Parken der Frau auf einem Behindertenparkplatz ursächlich für die Auseinandersetzung. Bei dem Verkehrsunfall erlitt der Mann leichte Verletzungen. Der zuständige Ermittler des Verkehrskommissariats 4 fragt: Wer hat den Unfall beobachtet oder kann Angaben zu dem Streit machen? Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0201/829-0 entgegen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.